Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bangkoks Best”
Bewertung zu Eat Me Restaurant

Eat Me Restaurant
Platz Nr. 76 von 10.950 Restaurants in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 10 $ - 50 $
Küche: international
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, romantisch, Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Abendessen, Frühstück, Mittagessen, Lieferservice, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Silom
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
69 Bewertungen
31 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bangkoks Best”
Bewertet am 4. September 2011

Phantastischer Service, schnell und freundlich. Am Wochenende nur mit Reservierung, da die einheimischen Europäer das Eatme lieben. Eine hervorragende weinkarte rundet die kreative umwerfende Speisekarte ab. Von Kleinigkeiten bis Menüs gibt es alles in asiatisch-europäischer Küche vom Feinsten. Im restaurant finden auf zwei Ebenen Ausstellungen von Photos und Gemälden statt, die das Restaurant immer wieder anders wirken lassen. In Bangkok absoluter Geheimtipp

  • Aufenthalt Juli 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Souldancerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.712 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    999
    491
    136
    54
    32
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Avarua, Cookinseln
Beitragender der Stufe 6
79 Bewertungen
48 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut”
Bewertet am 21. Juli 2011

Wir haben ganz in der Nähe des "Eat Me" im FuramaXclusive Sathorn - Silom gewohnt und sind durch eine gute Empfehlung dort gelandet. Das Ambiente ist wirklich sehr, wenn auch alles andere als typisch thailändisch. Trotzdem sehr schick! Das Essen ist sehr gut, die Portionen minimal zu klein. Das einzig wirklich komische war, dass es auf den Toiletten kein fliessendes Wasser zum Händewasche gibt. Ein Schale Wasser ist doch irgendwie nicht so toll. Sonst aber top! Reservierung empfohlen.

  • Aufenthalt März 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, hvidesande!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nizza
Beitragender der Stufe 4
32 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Restaurant in Bangkok”
Bewertet am 7. Mai 2011

Das "Eat Me", mitten in Bangkok ist ein herrliches Restaurant mit Terassen über mehrere Etagen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut, die freundlichkeit des Personal hervorragend. Am schönesten ist es wenn man einen Platz auf der Terasse bekommen kann, was im tropischen Stil aufgebaut ist. Man fühlt sich dort sehr wohl und hat eine Privatsphäre. Auch vom Lärm der Stadt bekommt man nicht viel mit. Am Besten ist es mit dem Taxi zum Restaurant zu fahren, da es etwas versteckt liegt. Die Karte ist abwechslungsreich und die Cocktails sind klasse.

  • Aufenthalt April 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, monniccan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
27 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absoluter Geheimtipp in Bangkok”
Bewertet am 31. Januar 2011

Das Restaurant liegt so versteckt in einer Seitenstrasse, das keine Laufkundschaft sich dorthin verirrt. Von daher sind die Gäste auf Empfehlung von Bekannten oder Freunden dort. Obwohl das so ist, ist es schwer einen Tisch zu bekommen. Wir waren 2x diese Woche dort und sind begeistert. Das Essen ist sehr fein, modern, gewagt, einfallsreich usw. - einfach überraschend gut.
Die Weinkarte ist brauchbar. Leider sind viele der dort gelisteten Weine ausverkauft.
Der Service ist "kumpelhaft", also eher sehr locker. Manchmal dauern Dinge auch etwas länger. Zeit muss man unbedingt mitbringen.
Aber das Essen lässt einem diese kleinen Unzulänglichkeiten, sofern man das so empfindet, schnell vergessen.
Die Speisekarte ist nicht sehr umfangreich, aber wir fanden an beiden Abenden Vorspeisen, Hauptgang und Dessert. Angeblich wechselt die Speisekarte alle 4 Monate. Ein Blick auf die Website ist da hilfreich. Thai-Food gibt es dort überhaupt nicht!

  • Aufenthalt Januar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, deimc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
29 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stylisches Lokal mitten in Bankok”
Bewertet am 29. Januar 2011

Schon wenn man in das Lokal tritt, merkt man, dass alles sehr durchgestylt ist und was auch echt mal eine schöne Abwechslung ist. Im Erdgeschoss ist eine schöne Lounge-Area und im 1. Stock ist dann der Rstaurantbereich drinnen und draußen. Draußen ist es sehr romantisch und man merkt gar nicht mehr dass man in einer Großstadt ist. Zu essen gibt es europäisch-australische Küche. Man bekommt "drinking water" mit Minze kostenlos an den Tisch. Die Portionen sind nicht besonders groß, also empfiehlt sich entweder eine Vor- oder Nachspeise. Die sind aber auch sehr zu empfehlen. Wir haben vom Chef auch noch eine australische Süßspeise spendiert bekommen. Sehr lecker und sehr mächtig. Um das ganze zu verdauen, gab es auch noch einen Schnaps aufs Haus.

  • Aufenthalt Januar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, italia_mag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Eat Me Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Eat Me Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen