Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Der Geruch hat uns umdrehen lassen” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu The Deck

The Deck
Platz Nr. 244 von 10.502 Restaurants in Bangkok
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, besondere Anlässe, Panoramablick, Bar-Szene, Familie mit Kindern, Romantisch
Optionen: Getränke, Abendessen, Frühstück, Brunch, Spätabends, Mittagessen, Kostenloses WLAN, voll ausgestattete Bar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stadtviertel: Banglamphu
Beruwala, Sri Lanka
Beitragender der Stufe 
66 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Geruch hat uns umdrehen lassen”
2 von fünf Punkten Bewertet am 31. Juli 2013

wurden durch Marco Polo Reiseführer auf das Restaurant aufmerksam und wollten es nach dem Königspalast besuchen. Es liegt direkt am Fluss und kurz bevor man reingeht stinkt es dermassen nach Kloake das man sich die Nase zu halten muss. Wir waren trotzdem drinnen um zu bemerken das man dort dann nur einen Ausblick auf den Müll hat welcher zahlreich auf dem Fluss umher schwimmt und auch nicht angenehm riecht. Ich kann also nicht die Qualität des Essens beurteilen denn der Geruch hielt mich davon ab dort was zu mir zu nehmen.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von fünf Punkten
      Ambiente
Hilfreich?
Danke, Dagmar H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

702 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    187
    322
    117
    37
    39
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht leicht zu finden, aber due Suche lohnt sich!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Juli 2013 über Mobile-Apps

Leckeres Essen in schöner Umgebung! Man sollte unbedingt einen Tisch in oberen Stock reservieren! Gegen 19:00 hat gibts zum Blick auf das Wat Arun noch einen Sonnenuntergang dazu!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, elzermannheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lauschige Terasse mit Blick auf Wat Arun”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. April 2013

Wir haben diese kleine lauschige Terrasse nach unserer Rückkehr von einer privat arrangierten Klongfahrt (800 Baht für eine Stunde mit 3 Personen) entdeckt und ließen uns hier auf einen Snack und Getränk kurz nieder. Wunderbar, um sich nach einer sightseeing tour auszuruhen. Die Terasse hat einen phantastischen Blick auf den Wat Arun und Preise sind moderat.

Aufenthalt März 2013
Hilfreich?
1 Danke, Pebblecreek67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
274 Bewertungen
182 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 221 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wo Chili auf der Karte steht, ist auch scharf drin...”
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. Dezember 2012

Ich bin gerade mit mit meinem Freund auf einer dreiwöchigen Thailand-Rundreise und nachdem wir die ersten zwei Nächte todesmutig in diversen Garküchen am Straßenrand gegessen haben, hatten wir heute Abend Lust auf etwas gesetzteres.

Ganz in der Nähe unseres Hotels (praktisch 1-2 Querstraßen weiter) wurden wir im Hotelrestaurant der benachbarten Aurun Residence fündig.

Das Restaurant hat einen grandiosen Blick auf den Stadtteil auf der anderen Flußseite und viel Flair. Wir wurden super freundlich empfangen und bekamen schnell (aber nicht zu schnell) unser Essen.

Als Vorspeise teilten wir uns Chicken-Saté, was schon extrem lecker war. Mein Freund aß als Hauptspeise Krebs mit Reis (mit Ananas und Cashewerkenen) und ich die Ente mit gebratenen Nudeln. Mein Freund (der alte Asien-Experte :-) ) sagte noch, dass wenn in Thailand Chili als Zutat erwähnt ist, es immer heißt, das es sehr scharf ist. Er sollte recht behalten. Das Gericht war sehr lecker, aber wenn nicht zahlreiche Chilischoten (die ich mit mäßig erfolgreichen Auswirkungen aus meinem Essen rausgepult habe) drin gewesen wäre, hätte ich mehr vom Essen gehabt.

Trotzdem - sehr empfehlenswert. Gerade am Abend und für Paare!

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Neuhamburger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Aussicht auf den Fluss!”
3 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2012

Wir waren zum Abendessen im The Deck, Reservierung für den noch schöneren 1. Stock war zwei Tage vorher schon nicht mehr möglich. Der Platz im EG außen ist aber auch sehr schön. Achtung, es gibt auch Plätze innen ohne view.
Die Aussicht und das Ambiente sind super. Leider klappt es mit dem europäischen Standard, den das Restaurant selbst an sich stellt, nicht so ganz. Die Kellner schenken ständig (!) die Getränke nach, auch das Bier. Die Gänge kommen zwar nach einander, aber nahezu ohne zeitlichen Abstand. Da ich bei der Vorspeise zu langsam war, hatte ich doch zwei Gerichte am Tisch stehen.
Der Wein war eine Katastrophe, die Karaffe, ca. 2 Gläser kosten ca. 12 Euro.
Die Portionen sind sehr groß! Insgesamt haben wir für drei Gänge, mit Bier und Wein und vorweg je einen Cocktail für zwei Personen ca. 70 Euro gezahlt.

    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Thailandreise2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Deck angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im The Deck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen