Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleinod an der Haußtstraße”

Erawan Shrine (Thao Mahaprom Shrine)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
32,08 $*
oder mehr
Half-Day Bangkok Shrines Walking Tour
Platz Nr. 30 von 598 Aktivitäten in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet am 17. Mai 2012

Ja der Erwawan Schrein ist eine Touristenatrraktion. Aber dieser Schrein an einer der großen Straßen von Bangkok direkt am Central Wolrd Einkaufscenter, an dem eigentlich ständig gebetet wird, zeigt einem auch auf gang typische Weise, wie die Bangkoker ihren Glauben zelebrieren. Trotz Hektik, Straßenlärm und Überfüllung mit absoluter innerer Ruhe und Hingabe.

Danke, Barba23rossa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.275)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

74 - 78 von 2.276 Bewertungen

Bewertet am 3. Mai 2012

Diesen Tempel in Bangkok sollten Sie unbedingt gesehen haben. Schon die Lage ist einmalig. Er liegt direkt an einer großen Kreuzung mit tosendem Verkehr unter der Hochbahn. Aber er ist ständig von Gläubigen besucht und sehr lebendig. Sie erreichen ihn einfach mit dem Sky-Train, wenn Sie bis zur Station Sieam fahren. Eine kleine Spende (Blumen, Räuerstäbchen, Eier, Holzelefanten, die Bezahlung eines Thaitanzes) garantiert Ihnen Glück.

Danke, Hoffmann2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. April 2012

Dieser Schrein hat im Laufe der Jahre eine internationale Berühmtheit erlangt. Er ist dafür bekannt, dass man sich hier vom Erawan Brahma Geld, Liebe, beruflichen Erfolg aber auch Gesundheit und Erleuchtung erbitten kann. Wird einem der Wunsch gewährt, besucht man den Schein erneut, um sein Versprechen einzulösen. Für größere Wünsche steht eine Tanztruppe zur Verfügung, die zu Klängen eines traditionellen thailändischen Orchesters Tänze aufführt, um den Gott zu erfreuen. Diese Art der Verehrung ist so tief mit dem thailändische Leben verwoben, dass man statt von Aberglaube schon fast von Brauchtum sprechen kann.

Ich durfte während dem Songran ( Thailändisches Neujahrsfest) in BKK sein und durfte auch diese ausergewöhnliche Stimmung rund um den Erawan-Schrein mit erleben .
Fantastische Stimmung ..

ein Muss für jeden der in Bkk ist

Danke, mute11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2012

Der Erawan Shrine bietet eine ganz besondere Atmosphäre. Zwischen Beton, glitzernden Shoppingcentern, vielbefahrenen Straße und Hochbahnen scheint hier die Zeit stehengeblieben zu sein. Hier herrscht tagsüber und auch nach Einbruch der Dunkelheit geschäftiges Treiben - eifig werden Opfer dargebracht, Räucherstäbchen entzündet, inbrünstig gebetet, es wird gesungen und musiziert. Während außen herum der Verkehr tost... Man kann sich auf eine der Bänke setzen und das Treiben einfach nur beobachten; tagsüber kann es dabei freilich ganz schön heiß werden. Nun, ganz stehengeblieben ist die Zeit doch nicht: So kann es passieren, dass gleich zwei der Musiker, die traditionelle Tempelmusik machen, nebenbei ihr Handy ans Ohr halten. In jedem Fall gibt es am Erawan Shrine tolle Fotomotive ... und man kann einen Moment innehalten und sich vom Großstadtchaos erholen.

Danke, LaraThalia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 5. Februar 2012

Für mich ist der Erawan Shrine eines der schönsten Geisterhäuschen in Bangkok. Für die Thais ist er offenbar noch viel mehr – wenn man sieht, welche Massen sich hier betend, räuchernd oder schweigend niederknien. Die verrückte Lage inmitten des ultramodernen Hochhauswaldes macht den Schrein zu einem beliebten Fotomotiv. Und zu einem Symbol für das widersprüchliche Bangkok.

Danke, goodtimebln!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Erawan Shrine (Thao Mahaprom Shrine) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Erawan Shrine (Thao Mahaprom Shrine)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen