Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unbedingt anschauen!” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Khao San Road

Khao San Road
Im Voraus buchen
68,75 $*
oder mehr
Bangkok in Bewegung: Stadtbesichtigung mit dem Skytrain, Boot und Tuk Tuk
Platz Nr. 51 von 517 Aktivitäten in Bangkok
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt anschauen!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. August 2014 über Mobile-Apps

Tagsüber echt ok, viele Händler, die im Prinzip alle das Gleiche verkaufen. Deshalb unbedingt Preise vergleichen und handeln. Aber Vorsicht: das meiste Zeug ist nicht von guter Qualität und ist nach dem ersteren Waschen kaputt.
Essen ist logischerweise teuerer, aber auch sehr lecker.
Abends wird es dann richtig crazy! Überall wird gefeiert und getanzt. Wenn es dunkel wird kommen in Bangkok nicht nur die Ratten raus, sondern auch die Diebe! Taschen immer fest am Körper tragen und gut aufpassen.
Wer feiern will, sollte ebenso auf sich achten, denn betrunkene Touris sind ein gefundenes Fressen.
Trotz allem: mir hat es sehr gut gefallen!

Hilfreich?
Danke, Julia Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7.228 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.250
    2.479
    1.666
    517
    316
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Vietnamesische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dreckig und total verrückt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juli 2014

Man muss der Khao San Road einfach einen - wenn auch nur kurzen - Besuch abstatten, wenn man sich in Bangkok aufhält. Das ist einfach total verrückt und unglaublich dort.
Es stinkt, ist wahnsinnig dreckig und total chaotisch. Aber genau so hab ich mir die Khao San nunmal vorgestellt :) Für uns hat ein kurzer 45 Minuten Bummelzug allerdings vollkommen gereicht. Wir haben es gesehen, das musste auch sein, aber das hat auch gereicht ;)
Es gibt unzählige Ramsch-Läden und Essensmöglichkeiten. Auch ganz exotisches wie zahlreiche Insekten können dort verköstigt werden.

Die Khao San Road gehört auf jeden Fall dazu! That´s Bangkok :-))

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
2 Danke, Stefanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Netter Markt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juni 2014 über Mobile-Apps

Bei der Khoa San Road handelt es sich um einen Markt mit Kleidung, Bars,Restaurants,... Es war interessant, vorallem die frittierten Insekten zu probieren. Waren wirklich alle sehr gut. Shoppen würde ich eher beim Markt an der Silom Road das es dort angenehmer und billiger ist. Vorsicht vor den indischen Anzugverkäufern. Nicht in deren Läden gehen, man kommt nur schwer wieder raus. Parallel zur Khoa San Road befindet sich eine Starsse mit nahezu ausschließlich Bars und Restaurants. Das Essen dort war gut.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
1 Danke, mhochfel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pretoria
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“absolut schrecklich - erschreckend!!!”
1 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2014

Wir waren kuerzlich am Abend hier, da wir in der Naehe wohnten und noch ein wenig bummeln wollte. Aber oh Schreck: Der ganze Strassenzug, das Ambiente / Atmosphaere, die Leute - ich war wirklich entsetzt! Selbst in meinen Backpackertagen haette ich hier nicht freiwillig einen Fuss hingesetzt bzw. waere umgehend umgekehrt - was wir dann letztendlich auch gemacht haben.
Quasi parallel dazu verlaeuft die Rambuttri Alley - bei weitem angenehmer und "schicker".

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
2 Danke, TravelProfAfrica!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mörfelden-Walldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
161 Bewertungen
97 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 91 "Hilfreich"-
Wertungen
“Khao San - hier ist immer was los”
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. April 2014

DAS Backpackerviertel schlechthin - hier gibts so ziemlich alles was das Herz eines kostenbewußten Touristen begehrt, Klamotten, Kneipen, Fakeartikel aller Art, günstige Getränke und Essen - teilweist mit offenen Grills - ob es einem gefällt oder nicht: Muss man in BKK gesehen haben, auch wenn hier mittlerweile der knallharte Kommerz Einzug erhalten hat, das beginnt bei den rotzfrechen TukTuk Fahrern, die sowiso alle untereinander die Preise abgesprochen haben, und geht weiter mit teils massivem Polizeiaufgebot (weil Touristen ja nur böse Dinge tun), bis zu nervtötenden Straßenverkäufern, die einem beim Essen irgendwelche überdimensionalen Zippos etc. unter die Nase halten. Wem der ganze Rummel noch zu teuer ist kann sich bei 7/11 oder Foodmart selbst versorgen.
Wie kommt man hin ? Am Besten mit dem Expressboot - Fahrt bis Fähranleger "Phra Arthit Pier", dann gerade aus, links und wieder rechts bis zur Hauptstraße, dann rechts rum - Khao San road liegt etwa 300 Meter auf der gegenüberliegenden Seite.
Fazit - auch wenn es Rummel, Touristenverarsche und lange nicht mehr das Mekka für ausschließlich Rucksacktouristen ist - sollte man mal gesehen haben, vor Allem Abends wenn die Straße für den Autoverkehr zugemacht wird.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
1 Danke, chao-phraya!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Khao San Road angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Khao San Road? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen