Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Wahrzeichen Bangkoks”

Wat Arun (Tempel der Morgenröte)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
46,00 $*
oder mehr
Private Tour: Bangkok einschließlich Wat Arun mit ...
Platz Nr. 4 von 639 Aktivitäten in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet 1. April 2018

Schon die Betrachtung aus der Ferne bei der kurzen Bootsfahrt über den Fluss lässt erahnen, wie schön dieser Tempel ist. Wir konnten ihn zwar nicht betreten, da er nicht zugänglich war, aber schon sein äußeres Erscheinungsbild inmitten dieser gepflegten Parkanlage lohnte den Besuch. Im Gegensatz zu anderen Tempeln vor Ort lenkte nicht der goldene Glanz von den vielen Facetten ab und sein Detailreichtum begeisterte auch so. Ein sehr lohnenswerter Besuch!

Danke, emunem!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (17.693)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

59 - 63 von 17.698 Bewertungen

Bewertet 30. März 2018

Für mich persönlich die schönste Tempelanlage in Bangkok.

Wer von Wat Pho kommt kommt mit der öffentlichen Fähre ⛴ für wenig Baht auf die andere Flussseite.

Wer eine der letzten Fähren mir nimmt hat durch den Sonnenstandneinen wunderbaren Blick auf Wat Arun. Ein „super“ Licht für die Photoaufnahmen.

Danke, Ralf-Buskens!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2018 über Mobile-Apps

Ich habe mir vor diesem Tempel extra eine lange Hose für 120 Bath gekauft. Dann haben wir 2x Eintritt bezahlt für je 50 Bath. Hinter dem Eingang mussten wir feststellen, dass man den Tempel gar nicht betreten kann. Man konnte lediglich ein paar Stufen erklimmen und drum herum laufen. Zum Fotos machen ungeeignet da man zu nahe am Tempel selbst war. Es reicht daher völlig aus sich den Tempel von außen anzusehen und auch von dort Fotos zu machen. Viel mehr bekommt ihr von Innen nicht zu sehen.
Fazit:
Von außen ein Besuch Wert aber keinen Eintritt bezahlen und "hinein" gehen.

1  Danke, ChrisNix88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2018

Schöner Tempel vorallem in der Früh oder am Abend. Auf der anderen Flußseite aber mit dem Touristenboot super erreichbar

Danke, BerndH840!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 26. März 2018 über Mobile-Apps

Uns hat es gefallen, nur leider viel zu kurz dort gewesen. Es war ein Teil unserer Bootstour, und wir hatten, nur 20 min. Man kann den Besuch mit Wat Pho verbinden. Gleich gegenüber von Wat Pho ist die Fähre. Ich würde nicht empfehlen, den Besuch mit der Klongfahrt zu verbinden. 20 Minuten sind einfach zu wenig. Lieber einen besseren Preis fürs Boot aushandeln. Wir haben 650 Baht/Person bezahlt und Wat Arun separat besuchen.

Danke, tatala77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wat Arun (Tempel der Morgenröte) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Wat Arun (Tempel der Morgenröte)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen