Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Er glänzt in friedvoller Ruhe”

Tempel des Goldenen Buddha (Wat Traimit)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
32,50 $*
oder mehr
Bangkok City and Temples Tour
Platz Nr. 27 von 612 Aktivitäten in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet 4. Februar 2014

Schöne Tempelanlage in Mitten Chinatown. Trotz viel Verkehr hat man eine friedvolle Ruhe. Große Buddafigur aus 18 Karat Gold.

Danke, Nina H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (7.057)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

180 - 184 von 7.059 Bewertungen

Bewertet 23. Januar 2014

Hier ist besonders die Tatsache des "echten Goldes" beeindruckend - sonst ist nicht viel Zeit erforderlich

Danke, mario353535!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Januar 2014

Dieser Tempel ist unverständlicher Weise etwas unterbewertet in BKK. Hier befindet sich der einzige komplett goldene Buddha !! Die gesamte Anlage ist nicht so groß und weitläufig wie Wat Pho oder Wat Phra Kaeo aber trotzdem sehr beeindruckend. Sehr leicht zu finden in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes Hualamphong. Danach kann man dann durch Chinatown und das Indische Viertel "pilgern" und dann ist es nicht mehr weit zum Königspalast, Wat Pho, Wat Arun auf der anderen Flussseite (Fähre 3 Baht) und dann zur Khao San Road. Eine schöne Tagestour...

Danke, Jens N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Dezember 2013

Es gibt sehr viele Tempel in Bangkok, aber dieser ist einer der beeindruckendsten. Nicht nur wegen des Baustils und der Farbgebung, sondern natürlich wegen der Buddhastatue aus sage und schreibe 5,5 Tonnen Gold. Ist wohl einzigartig auf der Welt, ein "must see" in Bangkok. Mit U-Bahn bis Hauptbahnhof leicht zu erreichen, ein Spaziergang nach/durch Chinatown kann sich anschliessen.

1  Danke, klaus227!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. November 2013

schöne Tempelanlage mit goldenen Buddha (40 Baht) mit Musuem (100 Baht), welche aber getrennt besucht werden können bzw. seperat bezahlt werden müssen.
Das Musuem bietet Einblick in die Enstehung des Tempels und des goldenen Buddhas. Die Herstellung wird detalliert und Schritt für Schritt im Musuem mit Videos und Bildern vorgeführt.
Auf passende Kleidung sollte wertgelegt werden.

Danke, Georg D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tempel des Goldenen Buddha (Wat Traimit) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tempel des Goldenen Buddha (Wat Traimit)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen