Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Anantara Riverside Bangkok Resort
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
The Peninsula Bangkok(Bangkok)
234 $*
224 $*
The Peninsula
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Oriental Residence Bangkok(Bangkok)
158 $*
142 $*
Oriental Residence
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
212 $*
153 $*
LeMeridien.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
113 $*
107 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
268 $*
252 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
128 $*
69 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
192 $*
105 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
291 $*
195 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
111 $*
100 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Paragon Inn(Bangkok)(Großartige Preis/Leistung!)
64 $*
25 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (6.927)
Bewertungen filtern
6.928 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4.921
1.557
318
95
37
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4.921
1.557
318
95
37
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
687 - 692 von 6.928 Bewertungen
Bewertet 12. Februar 2012

Nach vielen Jahren Marriott Riverside ist dieses Hotel nun ein Anantara. Wir haben über sieben Jahre bei unseren Bangkok Aufenthalten dort gerne gewohnt, aber immer mehr festgestellt, dass ein enormer Renovierungsstau besteht.
Diesmal hatten wir ein renoviertes Zimmer gebucht. Die Renovierung ist geglückt, vor allem das entsetzliche Bad ist nun größer, heller, mit sep. Dusche u. Toilette, vielen Spiegeln und sehr guten Lichtverhältnissen. Eine deutliche Verbesserung! Leider wurde um uns herum immer noch gearbeitet, erst zwei Etagen des Südflügels waren komplett fertig. Der Lärm hielt sich in Grenzen, aber es war eben eine Baustellen- und keine Urlaubs-Atmosphäre. Dafür war der Zimmerpreis für BKK hoch, und wenn man das Drumherum berücksichtigt, völlig überzogen.
Bis auf zwei Restaurants ist nämlich noch nichts erneuert. Ein Großteil des Personals ist entlassen worden und durch sehr junge Leute, die z. Teil überhaupt nicht wissen, wofür sie da sind, ersetzt worden. In vielen Fällen lächelten uns Zahnspangen- Jugendliche an.
Die Gartenanlagen, die wir immer ganz wunderbar fanden, sind deutlich vernachlässigt: Pflanzen, die abgestorben sind, Beete, die nicht gepflegt werden.
Der Pool ist jedoch immer noch für uns der schönste in BKK. Leider stimmt der Rest für den geforderten Preis nicht mehr. Es waren jetzt in der Hochsaison nur sehr wenige Gäste im Hotel, teilweise schreckliche Leute, die auch abends in Badekleidung zum Essen kamen.
Nachdem wir eine asiatische Gruppe erlebt haben, die sich in den Sesseln auf der Terrasse flegeltgen und teilweise die Füße auf dem Tisch hatten, sind wir dort abends nicht mehr hingegangen.
Die Terrasse, die dringend ein Facefift braucht, soll erst 2013 fertig sein. Die Bodenfliesen und die Möbel sind einfach schrecklich.
Das Frühstück war gut, aber nicht so gut wie bei Marriott. Im Trader Vic`s haben wir einmal gegessen: Ordentlich, aber nichts Besonderes. Es waren kaum Gäste da, aber wir haben lange auf unser Essen gewartet, und dann kam es gerade noch lauwarm auf den Tisch, obwohl die Küche um die Ecke ist.
Nach diesen beiden Abenden sind wir in die Stadt zum Essen gefahren.
Unser Fazit: So schnell nicht wieder, jedenfalls auf keinen Fall, bevor die Renovierungen nicht komplett abgeschlossen sind. In BKK gibt es nun wirklich genug gute Hotels.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Emely2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AnantaraRiverside, Verkaufsleiter von Anantara Riverside Bangkok Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Februar 2012

Dear Emily2010,
Erstmals möchte ich mich bei Ihnen für Ihren Aufenthalt in unserem Resort und für ihr ehrliches Feedback bedanken. Es tut mir sehr leid zu hören Dass es Ihnen nach so vielen Jahren bei uns nicht mehr gefallen hat.
Auch wenn wir seit dem ersten November 2011 zu Anantara gehören, möchte ich Ihnen dennoch versichern dass unsere Geschäftsleitung sowie die meisten Mitarbeiter immernoch die selben sind, da das Hotel nach wie vor den selben Inhabern gehört.
Was den Service im Resort betrifft, sind wir momentan dabei, einen Hauch von Anantara in alle Bereichen einfärben zulassen, wie Sie ja auch schon mit der Erfolgreichen Fertigstellung unserer Renovierungen bemerkt haben. Auch werde ich die konstruktive Kritik im Bereich Essen & Trinken an den Manager weiterleiten.
Ich hoffe Sie dennoch bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen um Ihnen eine wahre Anantara-Experience zu bieten.

Mit sonnigen Grüssen aus Bangkok,
Volkert Geertsen, Director of Sales and Marketing

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. Februar 2012

Sehr schöne Lage am Chao Phraya außerhalb der lauten Stadt. Jeden Tag kann man mit dem Shuttleboot eine kleine Bootstour zum skytrain oder zu den öffentlichen Booten machen. Die große Hotelanlage hat eine schöne Poolanlage mit Garten und eine sehr schöne Lobby. Es gibt mehrere Restaurants mit guter Küche, Preise wie in Europa. Wir kennen das Hotel (früher Mariott) seit Jahren, aber es muß jetzt dringend renoviert werden. Die Holzplanken um den Pool sind morsch, die Nägel stehen hoch und man kann sich verletzen. Das Mobililar auf der Frühstücksterrasse ist altmodisch, dreckig und abgestoßen. Die Handtücher am Pool sind ausgefranst und haben Löcher. Das Personal sorgt sich nicht um die Gäste, sondern hat lieber Spaß miteinander. Das Frühstück ist gut und üppig, Westliches und Asiatisches, die Qualität stimmt, aber auch hier ist der Service nicht an den Gästen interessiert. Die Zimmer sind groß, aber rufen auch nach Renovierung. Die Klimanlage war nicht regelbar, es war entweder eiskalt oder zu warm.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ju4you!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AnantaraRiverside, Verkaufsleiter von Anantara Riverside Bangkok Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Februar 2012

Sehr geehrter Gast.

Vielen Dank fuer Ihr feedback. Es tut uns leid das Ihr Aufenthalt im Anantara Bangkok Riverside Resort and Spa ihren Erwartungen nich vollkommen entsprechen konnte, nichtdestotrotz freut es uns zu hoeren dass Ihnen viele Dinge im Resort gefallen haben, wie zum beispiel unser reichhaltiges Fruehstucksbuffet. Wir moechten uns staendig verbessern und nehmen uns daher Ihre Bemerkungen sehr zu Herzen, und wuerden uns sehr freuen Sie noch einmal beiuns begruessen zu duerfen, dismal viellleicht in einem neu renovierten Deluxe Premier Zimmer.
Mit sonnigen Gruessen aus Bangkok,

Volkert Geertsen, Director of Sales and Marketing

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Februar 2012

Das ehemalige Mariott Riverside (mittlerweile Anantara) ist ein wunderbares Hotel - purer Luxus: Eine für ein Stadthotel ausgezeichnete, grüne Poollandschaft, schöne Zimmer (empfehlenswert: Flussblick), ein großzügiges Frühstücksbuffet mit europäischen und südostasiatischen Köstlichkeiten, und ein ebenso tolles Abendbuffet am Fluß.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alexander1Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Januar 2012

Das ehemalige Marriot Resort&Spa im Thai-Stil gebaut, liegt etwas abseits des Zentrums am Westufer des Chao Phraya. Die zum Riversdide gelegenen Zimmer sind sehr zu empfehlen. Schöne gepflegte tropische Gartenanlage mit Swimmingpool. Richtig zum relaxen nach einem BKK Trip „.happy hours cocktails“. Leider fährt die kostenlose Hoteldschunke nur alle 30 Min. zum Sathorn Pier und dem naheliegenden Skytrain. (Fahrt. ca 15. Min) In den 3 Hotel Restaurants isst man sehr gut. Preisklasse eher gehoben, vor allem für Weine!! Das Frühstück ist sehr lecker zudem mit Sicht auf den Fluss. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Einen Aufenthalt bietet sich hier besonders für Ruhesuchende und Spa Massagen an.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 29Ixeo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2012

Zum Abschluß unseres Bangkok-Aufenthaltes nächtigten wir im Anantara -Resort. Eine sehr gute Wahl!
Das hoteleigene Boot empfängt einen mit Erfrischungstüchern und ist bis spät abens mit Gästen unterwegs zu Taksin-Station.
Der aufmerksame Service setzt sich beim Personal an der Rezeption fort. Die Lobby ist schön und gediegen und dieser angenehmen Atmosphäre nahmen wir unseren Begrüßungs-Drink zu uns.
Bereits Tage zuvor haben wir uns Zimmer zeigen lassen und uns für eine Junior-Suite mit Balkon entschieden. Ruhig in der Ecke gelegen.
Das Zimmer hatte zwar leichte Gebrauchsspuren, das Bad ist auch nicht so großzügig wie in den neuen Hotels im Geschäftsviertel, (eine Renovierung müßte ins Auge gefaßt werden), trotzdem fühlten wir uns wohl.
Der Internetzugang ist zeitlich begrenzt, was aber verständlich ist für ein Ferienhotel.
Nach den klimatisierten Stadthotels genossen wir den Resort-Charakter des Hotels und den schönen Garten. Es gab reichlich Liegestühle und Rückzugsmöglichkeiten, obwohl Hoch-saison war.
Freilich müßte geregelt werden, daß der schöne Whirlpool nicht nur mit Klein- und Kleinstkindern besetzt wird...Aber da haben halt auch die Eltern keinen Anstand.
Absolut sensationell war das Frühstücksbuffet, Auswahl: Qualität, Quantität, Präsentation - einfach klasse!
Wir haben auf der Terasse gefrühstückt und dem Anantara fürs Frühstück (im Vergleich mit Hilton, Chatrium!!! und Sivatel) eine glatte 1 gegeben.

.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Assan87!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen