Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Siam Kempinski Hotel Bangkok
Hotels in der Umgebung
123 $
111 $
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
145 $
134 $
Sheraton.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
238 $
121 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
149 $
142 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
240 $
157 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Banyan Tree Bangkok(Bangkok)
192 $
162 $
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
192 $
133 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 17 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 17 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 161 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

133 $
96 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
148 $
111 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Peninsula Bangkok(Bangkok)
551 $
525 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.460)
Bewertungen filtern
2.460 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.800
469
114
39
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.800
469
114
39
38
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
90 - 95 von 2.460 Bewertungen
Bewertet 2. Februar 2012

Familienurlaub mitten in einer asiatischen Großstadt - geht gut, im Siam Kempinski noch besser.

Wir hatten zu fünft zwei Executive Suiten gebucht, eine große und eine etwas kleinere. Das ganze mit Verbindungstür, was ideal war. Der Blick vom Balkon auf den Pool ist besonders abends atemberaubend, wenn der Garten beleuchtet ist.
Das Frühstück darf man als Executive-Suite-Bucher im 17.Stock zu sich nehmen, mit mehr Angebot und einen unglaublichen Blick über die Stadt.

Der Service ist rundum die Uhr top, ganz egal ob man doch lieber Bacon anstatt Spinat zu seinem Rührei möchte oder man dank des Portiers mit Regenschirm trockenen Fußes die Straße zum Siam Paragon überquert. Die Angestellten sind stets freundlich und sehr zuvorkommend, lesen einem sprichwörtlich jeden Wunsch von den Augen ab.

Was besonders schön ist, ist die Lage. Man befindet sich wirklich mitten im Stadtzentrum, hat Anschluss an den Skytrain, sowie die U-Bahn, in wenigen Gehminuten ist man schon im Cultural Center und die Bar- und Clubmeile Silom ist nur eine Skytrain-Station entfernt.
Und trotz des 24-Stunden-Trubels befindet man sich im Siam Kempinski in totaler Ruhe. Und wem es nicht reicht sich beim Afternoon Tea in der T-Lounge zu entspannen, der sollte sich unbedingt eine Kräuterstempel-Massage im Spa gönnen.

Die etwas unscheinbar wirkende, aber gerade deshalb so gemütliche 1897 Bar ist für einen kleinen Absacker-Cocktail super geeignet. Wer abends nach einer ausgedehnten Shopping- und Sightseeingtour neue Bekanntschaften schließen will, der sollte sich unbedingt in der T-Lounge niederlassen. Als wir unseren Urlaub im Siam Kempinski verbracht haben, war eine unglaublich charmante Frau da, die abends zu Klaviermusik gesungen und sich in ihren Pausen gern mit den Gästen unterhalten hat.

Unser 2-wöchiger Bangkokurlaub im Siam Kempinski war rundum perfekt. Ganz egal, ob wir nach einem langen Sightseeingtag das kostenlose Filmangebot auf dem Zimmer genoßen oder uns einen leckeren Gute-Nacht-Cocktail in der 1897 gegönnt haben. Wer bei den Preisen etwas stutzt, sollte sich auf jeden Fall vor Ort überzeugen lassen!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, elismali b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2012

Wir waren kurz vor Weihnachten dort und hatten eine Duplex Suite mit direktem Pool Zugang incl. Club-Zugang gebucht.
In der Lobby erwartete uns ein riesiger Weihnachtsbaum in dieser riesigen Lobby-Halle. Hier wurde das private Check-In sehr zügig abgewickelt.
Als wir in unsere Suite kamen war unser Gepäck schon vor Ort.
Die Suite ging über auf zwei Etagen. Im Obergeschoss grosses Kingsize-Bett, kleine Sitzecke, grosser Flatscreen, grosser Badezimmer mit WC. Im Erdgeschoss gab es noch einmal einen grossen Flatscreen-Fernseher, einen grossen Living-Bereich mit Couch und Sesseln, ein Schreibtisch, ein kleines Bad mit zusätzlicher Dusche und WC.
Unser Zimmer lag im Gartenflügel (gardenview).
Die Poolanlage war direkt von unserem Zimmer aus nutzbar, wir hatten auch eine eigene Terrasse mit Sitzgelegenheit. Es gab auch Zimmer, die hatten sogar Liegen. Natürlich sind die Liegen besser, da dann auch die Terrasse grösser ist.

Frühstück:
enorm grosse Auswahl. Nicht nur die Asiaten und die Japaner kommen auf Ihre Kosten. Für ein asiatisches Hotel bietet das Hotel eine sehr grosse Auswahl an Wurstaufschnitt, Käse und Brot. Auf unserer Reise durch Asien war dieses das abwechlungsreichste Frühstück, was wir erlebt haben. Die Auswahl übertrifft sogar Mandarin Oriental und Peninsula in Bangkok.
Der Outside-Sitting-Bereich war etwas knapp bemessen. Inside konnte man aber immer eine nette Ecke finden, auch als sich das Hotel zu den Weihnachtsfeiertagen zunehmend füllte.

Club:
Der Club lag in der obersten Etage (ich glaube die 15. Etage), hier gab es die Möglichkeit zu frühstücken (haben wir aber wegen der grossen Auswahl beim Frühstück imErdgeschoss nicht genutzt.
Am Nachmittag gab es afternoon-tea. Zum Tee gab es eine kleine Auswahl an Süssem (Gebäck, Plätzchen etc.). Von hier oben genossen wir die grandiose Aussicht über die Innenstadt von Bangkok.
Zur Cocktail-Stunde gab es herzhafte Sandwiches und verschiedene andere Leckereien.
Hier oben konnte man sich gut aufhalten und die Hektik hinter sich lassen.

Der Zugang zur SIAM-Shopping-Mall ist direkt vor dem Hotel. Nur eine Strasse ist zu überqueren. Hilfreiche Porter nehmen einem sofort die Tüten ab und geleiten einen sicher über die Strasse.

Der quirlige Chao Phraya Fluss, an dem z.B. u.a. das Mandarin Oriental oder das Peninsula liegen, ist nur wenige Fahrtminuten mit der Schnellbahn entfernt.

Bars:
Ein Manko. Es gibt zwar zwei Bars, aber die eine (schräg gegenüber dem asiatische Restaurant) schliesst schon um 23.00 Uhr, was uns doch sehr erstaunt hat. Und in der anderen Bar mussten wir doch recht lange erstens auf Bedienung und zweitens auf das Getränk warten. Hier kann man wirklich Besseres erwarten.

Fazit:
Mitten in der Stadt zu wohnen heisst nicht vor Lärm um zu kommen. Der Garten, der geschützt durch den Hotelkomplex ist, fängt wohl vieles an Lärm auf.
Das Hotel eignet sich hervorragend, wenn man shoppen gehen will, denn dafür kann man sich ja Zeit lassen, mehrmals gehen.
Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind in der Nähe oder mit der Schnellbahn bzw. Taxis gut zu erreichen.
Die fehlende Flusslage wird durch hervorragenden Service, durch die exzellente Auswahl beim Frühstück und den direkten Shopping-Zugang mehr als ausgeglichen.

Für uns steht fest: Hier kehren wir gerne wieder zurück.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, feputzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2011

Been here for two nights just before Christmas on business. I have to say that this has been one of the best hotels I have stayed in in 2011. It may well be that I received a special treatment because I am an Kempinski black car holder - but nevertheless, it was excellent. The Siam has everything I like about Kempinski - you receive a superior standard without getting the feeling of a "hotel standard". The food excellent and so is the fitness centre. I was there on business and did not do any sightseeing or shopping. From the map I take it that the location is well in the centre. I will definitely come back.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, obx9802!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Dezember 2011

Mittendrin statt nur dabei - das gilt auch beim Siam Kempinski, dass direkt an den Siam-Komplex im Statteil Siam angrenzt - also an Siam Paragon, Siam Discovery und Siam-Center-Einkaufszentren - noch mehr Innenstadt geht nicht. Der TRubel ist unglaublich und natürlich auch die Lautstärke, doch das Hotel ist eine Insel der Seeligen, Ruhe und Friede im Innenhof des Hotels mit Pool und Parklandschaft. Auch die Zimmer sind sehr ruhig, gut eingerichtet, luxuriös ausgestattet.

Service im Kempinski, dass ja erst 2010 im September eröffnet hat, ist hervorragend, sehr zuvorkommend aber nicht aufdringlich - so wie man es in einem 5*****-Hotel erwartet und auch dafür bezahlt.

Wunderbare Bar (1897), die nicht so stark frequentiert ist wie die Skybars im Bayoke oder LeBua, wo die Touris einen Blick über die Stadt haben wollen, die 1897 bietet zwar keinen Überblick über BKK, aber wunderbare Drinks und nette Athmosphäre.

Super Restaurants im Hotel, wurden von mir aber noch nicht getestet, habe nur von einigen Kollegen den Tipp bekommen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JaytheKay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2011

Das Hotel, welches erst vor ein paar Jahren eröffnet wurde befindet sich zentral in der Stadtmitte in Bangkok. Sowohl die öffentlichen Verkehrsmittel, als auch das Siam-Shopping Center sind leicht zu erreichen. Das Hotel bietet den gewohnten Kempinski- Standard. Die Zimmer sind alle sauber und freundlich eingerichtet. Das Frühstück ist sehr europäisch ausgerichtet. So sind z.B. viele Brotsorten zu finden. Das Personal war zu jederzeit sehr höflich und freundlich. Das Hotel besitzt zudem eine große Pool-Landschaft, welche zum Baden und relaxen einlädt.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jr_deluxe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen