Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Saure Noblesse” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Thanying

Thanying
Platz Nr. 101 von 10.118 Restaurants in Bangkok
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, besondere Anlässe, Romantisch, Regionale Küche
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Parkplätze verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Stadtviertel: Silom
Bangkok, Thailand
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
42 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Saure Noblesse”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2013

Nobles Interieur in den Gasträumen, die Herrentoilette kann da leider nicht mithalten.
Es ist ein schönes historisches Haus, und die Kellner arbeiten mit charmanter Noblesse.
Ich kenne das Restaurant seit Jahren, und trotz der Schwächen der Küche gehe ich gerne hin. Des Ambientes wegen.
Die Portionen sind klein, die Preise hoch, alle Salate zu sauer - auch hier arbeitet die Küche wie im unweit gelegenen Taling Pling statt mit Limetten/Zitronen mit Konzentrat. Das ist nicht in Ordnung und verfälscht den Geschmack.
Sehr lecker sind die Wantons mit interessanten Dips und das Crabmeat mit interessanten Dips als Vorspeisen.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, absxox!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

364 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    162
    148
    40
    8
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Royale Thai Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Sehr schönes koloniales Ambiente, sowie tolle Auswahl and Speisen zu leicht gehobenen Preisen. Nah an der BTS Skytrain Station Surasak gelegen.
Ob Curry oder Seafood - es hat uns dort sehr gut geschmeckt und sind mehrfach hin gegangen. Meine persöhnliche Empfehlung zum Dinner Finale ist die hauseigene Coconut Ice Cream.

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Coledo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
81 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbar”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2012

Sehr schönes Ambiente in einem authentischen kleinen Haus im thailändischen Stil, klimatisiert, mitten in der Stadt, nicht weit von Silom Village entfernt. Das Essen ist sehr sehr gut, etwas gehobene Qualität, auch was Geschirr und besteck betrifft....mein Favorit in Bangkok

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
Danke, Bea306!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gute qualität - für bangkok gehobene preise”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

tolles restaurant in der nähe siloms. hier gibt es traditionelles thai essen in Perfektion zu höheren bangkok-preisen. allerdings ist es auch selbst dann noch echt fair. hier ist es sauber und man kann draussen sitzen. ich war schon sehr häufig hier. es war bisher immer gut!
klare empfehlung.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, juanito d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Royal Thai - stellen wir uns anders vor”
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2011

Wir haben das Thanying zum Abschluß unserer Asienreise besucht und wollten damit eine sehr eindrucksvolle Reise krönen.

Leider war dieses Restaurant alles andere als eine königliche Erfahrung. Wir hatten eine Reservierung und freuten uns sehr auf einen Abend voller kulinarischer Köstlichkeiten - Wir wählten das Menü B und waren voller Vorfreude auf echte "Royal Thai Cuisine) was dann kam war leider ein 08/15 Touristenmenü der übelsten Sorte, das in keiner Weise den Erwartungen entsprach und gemessen an Bankgkokverhältnissen relativ teuer war - der Preis wäre jedoch nicht das Problem gewesen, wenn die Leistung gepasst hätte, im Gegenteil für Rund 50,-- € incl. Getränke wäre das bei entsprechender Qualität des Essens wohl angemessen gewesen. Nur war dem leider nicht so - hier haben wir die mildeste Tom Yam Gung unsere Lebens gegessen - auch die anderen Gerichte waren sehr fade, beinahe geschmacklos gewürzt, gemessen an dem was wir erwartet hatten - Der an Einfallslosigkeit war das Dessert, laut Karte hätte es eine Dessertauswahl geben sollen - nun wir hatten keine Wahl und wurden mit sehr wässrigem Kokoseis und je zwei kleinen Stücken Melone und Ananas abgegertigt - zum Schluß gönnten wir uns noch einen Espresso, den man getrost in die Kategorie Magenverletzer einsortieren kann - kulinarisch war dieses Lokal als ein absoluter Reinfall und wurde von uns in die Kategorie "Touristenfalle" eingeordnet. Als Farang erhält wird man hier offensichtlich sofort eingenordet und von den tollen typisch thailändischen scharfen Gewürzmischungen ausgeschlossen, schade anderswo wird man wenigstens noch gefragt ob man es "spicy" liebt - hier wird sofort beschlossen - aha Farang, wir servieren also äußerst mild - wir haben es versucht, hatten aber leider keine Chance uns mit dem Wunsch nach authentischer Geschmackgebung durchzusetzen !

Das Ambiente des Lokals ist gediegen asiatisch mit teils liebevollen Details und passt sogar nicht zur schlechten Qualität der Speisen - Schade aus dem Laden könnte man mehr machen.

Der Service war freundlich und ok - mehr aber auch nicht - Trinkgeld wird gerne angenommen ! Achtung der große Behälter der zur Aufnahme der Bezahlung gedacht ist, verschwindet mit dem ganzen Geld auch größeren Scheinen (falls man es nicht passend hat) und wird dann nicht mehr gesehen - offensichtlich geht man davon aus, daß alles überzählige hierdrin automatisch als Trinkgeld gegeben wird !!!

P.S. Der Hinweis "deep fried" bei vielen Zutaten der Gerichte hätte uns eigentlich schon vorher warnen sollen - Tiefgekühlt waren die Geschmackseindrücke hier wirklich - weitab von authentischer thailändischer Frische und schon gar nicht "Real Royal Thai Cuisine" wer das erleben will der wähle lieber ein anderes Lokal, selbst wenn man dann evtl. noch ein paar Baht drauflegen muß

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, cookM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thanying angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Thanying? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen