Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Schönes Designerhotel in Bangkok” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Luxx XL

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Luxx XL
Nr. 348 von 826 Hotels in Bangkok
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Schönes Designerhotel in Bangkok”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013 über Mobile-Apps

Wir waren im Juli 2013 in diesem schönen Hotel. Es liegt sehr zentral, 5 Minuten bis zur BTS-Station Ratchadamri und 10 Minuten bis zur BTS-Station Chitlom. Die Adresse sollte aber vorher herausgeschrieben werden, da die Taxifahrer nicht alle wissen wo das Luxx XL ist. Ein kleiner Tipp: Fahren Sie niemals bei Regen mit dem Taxi vom Flughafen zum Luxx XL während den Rushhours (06:00-09:00 und 16:00-20:00)! Wir haben rund zwei einhalb Stunden im Stau gestanden. Die bessere, schnellere und günstigere Variante ist die Schnellbahn vom Flughafen bis zur Endstation (Phaya Thai) und dann mit der Hochbahn (BTS) von Phaya Thai bis Chitlom. Zeit: ca. 45 Minuten (bis Chitlom).

Das Hotel ist modern und geräumig eingerichtet. Der Service ist sehr gut und das Personal kann gut Englisch. Beim Frühstück wird leider ein bisschen gespart, Schade!
Die Zimmer sind schön ausgestattet und ziemlich geräumig. Alles in allem ein sehr schönes und modernes Hotel mit freundlichem Personal.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, marcha98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

270 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    68
    120
    57
    15
    10
Bewertungen für
27
114
37
27
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2013

Das Hotel ist eine relativ günstige Alternative im Zentrum Bangkoks. Man ist nicht dem Trubel in Silom ausgeliefert und dennoch schnell im Geschehen. Bis zur Silom road kann man sogar laufen. Ansonsten sind es nur 5 Minuten Fussweg zur BTS Station Ratchadamri und von da aus jeweils eine Station bis Siam bzw. Silom. Ebenfalls in wenigen Minuten erreicht man den Lumpini Park.

Das Hotel ist insgesamt sehr sauber, der service ist freundlich und zuverlässig. Die Zimmer sind gut ausgestattet (u.a. safe, TV, surround- Anlage, gute nicht zu harte Matratzen). Witzig: Das Badezimmer ist vom Wohnzimmer durch eine 3-fach- Schiebetür getrennt. Wenn man diese zurückzieht steht die Badewanne quasi mitten im Zimmer. Kleiner Minuspunkt: Ich habe bis zum Schluß nicht herausbekommen, welcher Wasserhan für kaltes und welcher für warmes Wasser war, da aus beiden Hähnen Wasser mit exakt der gleichen Temperatur (kalt) herauskam. Ich habe das allerdings auch nicht reklamiert. Von daher hatte das Hotel auch nicht die Möglichkeit, Abhilfe zu schaffen.

Etwas merkwürdig ist die Prozedur für das Frühstück. Man soll bis 12:00 am Vortag angeben, wann (im 1/2- Stundentakt) man frühstücken will und was man will. Hierzu wird eine Liste ausgegeben. Allerdings werden diese Angaben dann nicht wirklich "überwacht", so dass man auch zu einem anderen Zeitpunkt kommen und andere Sachen als vorab gewählt vom Buffet nehmen kann.

Im Hotel gibt es ein nicht ganz billiges aber gutes japanisches Restaurant.

Man sollte für die Taxifahrer auf jeden Fall einen Plan mit Angabe der Strasse bereithalten, da das Hotel nicht soooo bekannt ist und der Zugang einigermaßen versteckt in einer Einfahrt liegt.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, O F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erding
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2013 über Mobile-Apps

Alles in allem war es ein wahrer Glücksgriff in Bangkok. Wir haben das Hotel von einer Freundin empfohlen bekommen und es hat sich gelohnt. Drei Nächte in der high season haben uns 170€ für das Doppelzimmer gekostet.

Das Hotel an sich ist sehr modern. Die Zimmer sind sauber, wenn auch schon etwas abgewohnt. Ein kleiner Pool ist auch in einem Hintergarten vorhanden. Dieser ist perfekt, um nach einem langen, staubigen Tag in der Mega-Metropole etwas zu entspannen, bevor man abends wieder vor die Tür geht. Die Angestellten sind sehr um Hilfe und Service bemüht und sprechen gut englisch. Das Frühstück ist jedoch etwas minimalistisch und bietet wenig Auswahl. Allerdings werden die Eier nach gewünschter Art immer frisch zubereitet.

Die Lage des Hotels ist gut, allerdings ist man auf Taximeter angebunden, da keine Metro- oder Skytrain-Station in direkter Umgebung vorhanden ist - zumindest haben wir keine gefunden. Das Taxifahren ist aber sehr billig und wenn der Verkehr nicht schlimm ist, dann ist man im ca. 25 Min. am Königspalast oder in der Khao San.

Ich würde wieder in dieses Hotel fahren und kann es jedem nur empfehlen.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Kathrin N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2012

Zum Abschluss unserer Thailand-Reise haben wir zwei Nächte in diesem Design-Hotel verbracht.
Das Zimmer war schön, großes King-Size-Bett, riesige Glas-Front, Balkon, TV und 5.1 Soundsystem, Kühlschrank, zwei große Schränke, Schreibtisch.
Im Bad gab es eine Badewanne und die Badwand konnte man beiseite schieben und hatte dann einen großen offenen Raum mit der Badewanne dazwischen.
So schön das Zimmer auch war – ein paar Mankos gab es da schon: Nach dem Duschen ist das Bad komplett unter Wasser gesetzt, da es nur eine halbe Glasscheibe gibt, die das Bad vor Spritzwasser schützen soll. Zwei Glühbirnen gingen schon nicht und in der Hotelmappe steht, dass empfohlen wird die Balkontür nicht zu öffnen – weshalb gibt es dann einen Balkon?

Wie Schreiber vor mir bereits berichtet haben muss man am Vorabend bereits den Zettel zum Frühstück ausfüllen. Man muss sich also am Vorabend entscheinden WANN und WAS man frühstücken will.
Wenn man allerdings denn Sinn dahinter betrachtet wirkt das ganze schön nicht mehr so abwägig: Das Hotel möchte darauf verzichten Lebensmittel im großen Rahmen zu entsorgen um nichts zu verschwenden – und diesen Hintergedanken finde ich sehr löblich.
Satt wird man trotzdem und es ist trotzdem immer mehr da von dem man sich nehmen kann – nur eben keine riesengroßen Mengen die danach auf dem Müll landen müssen.

Das Personal am Check-In war ausnahmslos hilfsbereit und freundlich. Wir bekamen einen Regenschirm geliehen, ein Kabel um unseren iPod am Soundsystem anzuschließen, im Foyer gibt es eine umfangreiche DVD, Bücher und Magazin Sammlung aus der man sich jederzeit etwas ausleihen darf.

Den Pool selbst haben wir zwar gesehen, aber nicht genutzt. Sah aber sehr sauber aus.

Was den Weg zum Hotel betrifft: Es gibt eine Abkürzung durch eine kleine Gasse, aber davon haben wir auch erst beim auschecken erfahren, da die Gasse bzw. Der Durchgang nicht in meiner Karte eingezeichnet war. Wenn man von der Skytrain Station aus ans Anantara Hotel kommt: Da rein und einfach dem Weg folgen, dann kommt man direkt in der Straße raus in der das Hotel liegt, dort nach rechts und nach wenigen Minuten ist man da :-)

Mein Fazit: Es war schön, aber für meinen nächsten Bangkok Besuch würde ich mir´dann doch ein anderes Hotel aussuchen.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Wo_ist_Katha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neumarkt
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2010

Das Hotel ist sehr stylisch, wobei die Zimmer nicht halten, was die Lobby verspricht. Die Sauberkeit unseres Zimmers bei Ankunft ließ zu wünschen übrig. Der Service ist allgemein eher mangelhaft, es musste permanent um alles gebeten werden (Kleenex-Tücher, Handtücher für den Pool), das Personal sieht diese Dinge von selbst nicht. Erschwerdend kam hinzu, dass niemand wirklich Englisch spricht und die Verständigung deshalb sehr schwer ist. Das Frühstück muss man am Vorabend bestellen (ankreuzen auf einem Zettel) sowie die Uhrzeit, wann man frühstücken will, im 30 Minuten-Abstand angeben (z.B. 9.00-9.30/9.30-10.00/usw.) Das Frühstück selbst ist äußerst spärlich. Man kann wählen aus Toast, Marmelade, Äpfeln, Bananen, Cornflakes und Eier. Der Kaffee ist das Highligt des Frühstücks (Siebträger-Espressomaschine). Schön sind der Pool und die ruhige Lage des Hotels. Jedoch muss man bis zur nächsten Skytrain-Station 15 min gehen. Fazit: Für Designliebhaber schön, jedoch Service und Lage eher mittelmäßig. Wir sind jetzt schon das vierte Mal in Bangkok und wissen deshalb: das geht definitiv besser! Deshalb werden wir dieses Hotel nicht mehr wählen.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Pengsai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Bangkok angesehen:
Centre Point Hotel Chidlom
Nr. 147 von 826 in Bangkok
4.5 von 5 Sternen 548 Bewertungen
Pathumwan
Natural Ville Executive Residences
Siam
Chateau de Bangkok
Chateau de Bangkok
Nr. 125 von 826 in Bangkok
4.0 von 5 Sternen 740 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Tenface Bangkok
Nr. 180 von 826 in Bangkok
4.5 von 5 Sternen 669 Bewertungen
Paragon Inn
Nr. 273 von 826 in Bangkok
4.0 von 5 Sternen 528 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Luxx XL? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Luxx XL

Unternehmen: Luxx XL
Anschrift: 82 8 Langsuan Lumphinee | Bangruk, Bangkok 10330, Thailand
Lage: Thailand > Bangkok
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 203 der Luxushotels in Bangkok
Preisspanne pro Nacht: 42 € - 80 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Luxx XL 4*
Anzahl der Zimmer: 51
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HotelTravel.com, Agoda, Hotels.com, Expedia und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Luxx XL daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Luxx Xl Hotel Bangkok
Luxx Xl Bangkok

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen