Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Riesiger Bunker - völlig überbezahlt (normal in Nigeria)”
Bewertung zu Transcorp Hilton Abuja

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Transcorp Hilton Abuja
Nr. 2 von 83 Hotels in Abuja
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 8. April 2011

Das Hotel ist ein riesiger Bunker, wobei die Zimmer angenehm und grosszügig sind. Service versucht viel ist aber nicht immer erfolgreich, z.B. Check-out nimmt sicher 15 Minuten in Anspruch und die Bezahlung mit Kreditkarte ist nicht immer garantiert... Naja, für Nigeria ok, aber für Europäische Standards sicher mehr als überbezahlt!!

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, allgloballocal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.091)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 1.092 Bewertungen

Bewertet am 6. Januar 2011

Dieses Hotel ist wie alle Hotels in den afrikanischen Metropolen extrem teuer im Hinblick auf die erbrachte Leistung. Personal an der Rezeption freundlich, Publikum hauptsächlich europäisch. Hotelrestaurant gut aber der Service sehr langsam. An der Hotelbar wird man leider von sehr aufdringlichen Prostituierten belagert die auch dann noch Kontakt suchen wenn man schon mehrmals deutlich gemacht hat das kein Interesse besteht. Der Gipfel war das anscheinend der Barkellner unsere Zimmernummern an die Damen in der Bar weitergab so dass mitten in der Nacht Prostituierte an unseren Türen klopften um erneut ihre Dienste anzubieten. Dies darf es in einem Hilton Hotel nicht geben, denke ich !

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, LJ-Gates!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2010

Formschöne Prostituirte erwaten Sie in der Hotelbar und auch in der Lobby. Sollte man aus hygiensichen Gründen aber dringend ein Bogen herum machen...
Die Flure der ETagen sind jeweils in vershciedenen Farben gehalten: Lackierte Holzverkleidungen. In der gleichen Farbe sind die jeweiligen Zimmer der Stockwerke gehalten. Auf dem Organgen Flur/Zimmer wirkt alles wie in den 70/80er Jahren im "Großer-Preis"-Studio. Fehlt nur noch, dass Wim Thoelke um die Ecke kommt.
Für Preisbewusste: Die Bäckerei in der Lobby verkauft prima Pasteten, die am Pool gut zu knabbern sind.
Abends zunächst Party bis etwa Mitternacht in der Bar mit irrer Coverband. Dann "Umzug" in die Kellerdisco. Viele Kongressgäste im Hotel.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Longterm747!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2010

Für nigerianische Verhältnisse und in Abuja selbst gehört das Hilton mit zu den besten Hotels am Ort. Der erste Eindruck - das Hotel scheint in die Jahre gekommen zu sein, trügt nicht. Auf den Hotelebenen riecht es moderig, die Teppiche sehen abgenutzt und alt aus und die Aufzüge scheinen eher im Schneckentempo zu kriechen. Der Check-in/Check-out Prozess sind langwierig und nicht mit dem üblichen Standard zu vergleichen. Das Zimmer das ich hatte war komplett ‚orange‘. Hat mich etwas an die 70ties erinnert. Bräuchte dringend mal einen Tapetenwechsel, wobei ich nichts gegen Retro-Look habe, wenn er denn neu ist. WLAN hat ohne Probleme funktioniert. Ein Kollege hatte jedoch massive Probleme damit in seinem Zimmer (lag wohl an einem defekten Kabel). Ratsam ist die Mitnahme von einem UK-Adapter, da die meisten (wenigen Steckdosen) im Zimmer UK-Steckdosen sind. Haartrockner gab es nicht im Bad und habe ich auch sonst nicht entdeckt. Positiv zu erwähnen sind der Wasserkocher und die hervorragende (feste) Matratze im King Size Bett sowie das Duvet-Cover. Das Hotel hat eine hervorragende Fitnessanlage (Gym) und einen der größten Out-Door Swimmingpools von Nigeria. Den Pool selbst fand ich dennoch nicht sehr einladend und am Wochenende ist er wohl restlos überfüllt. Das Hilton besitzt mehrere Spezialitätenrestaurants, Bars und ein kleine Bäckerei. Die Bäckerei bietet auch Sandwiches und warme/kalte Getränke an. An der Pool-Bar kann man leckere Speisen genießen. Das mongolische Restaurant (Asia Buffet), das mir zwar empfohlen wurde, kommt für meine Begriffe an andere mongolische Restaurants die ich kenne bei weitem nicht dran. Die Auswahl und Qualität waren mäßig und haben mich nicht überzeugt. Die restlichen Läden (Parfümerieladen, Hemdladen, Souvenirladen etc.) hatten auf mich keinen einladenden Eindruck gemacht. Hinter dem Swimmingpool und noch zum Hilton dazugehörig, gibt es ein ‚Handicraft Village‘. Hier bieten lokale ‚Künstler‘ ihre Souvenirs/Handarbeiten an. Die Preise liegen je nach Verhandlungsgespür vielleicht etwas über den Preisen auf Märkten außerhalb der Anlage, aber dafür muss man sich nicht mühsam auf einen Markt begeben sondern hat quasi alles vor der Haustür.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mickemouse_ffm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2010

Nach einer Nacht (Executive Floor, Preis inkl. Frühstück und Daysnacks in der Executive-Lounge) im Standardzimmer für 700,-USD) bin ich in ein anderes Hotel gewechselt.
Unfreundlich, arrogantes Personal, behandelt die VIP Gäste (Executive Floor) wie Bittsteller, reagiert teilweise nicht auf direkte Ansprache. Grauenhaft.
Zimmer alt, versiffter Teppichboden, grüne Badobjekte, insgesamt hat das Hotel den Charme einer Bunkeranlage.Sehr anstrengendes und lautes Publikum (vom pöbelnden australischen Bauingenieur bis zur ganzen arabischen Sippschaft). Zufahrt ständig durch parkende Autos blockiert und daher teilweise 10 Minuten Transferzeit auf dem Gelände.
Preise absolut aberwitzig für den gebotenen Standard, klassische Abzockbude. Im Hotel wird man von Prostituierten nicht nur angesprochen sondern sogar bis auf den Floor des Zimmers verfolgt, ohne daß man dies in irgendeiner Weise gefördert hätte. Der Hotelmanager scheint an dem Animiergeschäft gut mitzuverdienen, sonst würde es nicht so geduldet werden. Übrigens, selbst bei dieser Horrorrate kostet W-LAN Zugang auf dem Zimmer/Notebook pro Tag nochmal 25,-USD extra. Das ist der Gipfel
Für mich- einmal und nie wieder!

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kingleo310772!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Juli 2010

Verbrachte im Mai 2010 auf einer Geschäftsreise nach Nigeria zwei Nächte im Transcorp Hilton Abuja. Auch wenn für ein Hotel diesen Standards völlig überteuert, ist jedoch das einzige wirklich empfehlenswerte Hotel in Abuja. Die Zimmer sind mit allen Annehmlichkeiten die man bei einem 5* Hotel erwarten kann/muss ausgestattet. Leider lassen Sauberkeit und Service zuwünschen übrig. Der Pool- und Fittnessbereich ist o.k., könnte aber eine Modernisierung vertragen. Auch die Restaurants können nicht ganz halten was sie versprechen. Einzig das Frühstücksbüffet ist wirklich richtig gut und meiner Meinung nach das beste was man in Nigeria bekommen kann.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
Danke, sebastian_lotzin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2010

Das Hotel ist sehr groß und ist in eine sehr großzügige Anlage eingebettet; man sollte sich die richtigen Wege vorher überlegen. In der sehr großen Lobby fallen die zahlreichen Geschäfte und Verkaufsstände auf; dazu kommt ein Restaurant, eine Bar, eine Jazzkneipe.
Die Zimmer sind sehr großzügig angelegt, wenn auch manchmal etwas ungeschickt geschnitten. Das macht aber nichts, sie sind wirklich groß genug, inkl. Eßtisch und Sitzecke mit Couchtisch. Der Roomservice liefert u.a. recht leckere einheimische Gerichte.
Die große mit viel Grünpflanzen umringte Poolanlage wird auf zwei Seiten von weiteren Restaurants eingegrenzt - international gemischt (wirklich gut) sowie einheimisch (interessant bis lecker). Im ersten Stock gibt es noch ein chinesisches Restaurant mit Terrasse; angeboten werden u.a. ein sehr gutes Buffet wie auch 'mongolian barbecue'.
Hinter der Poolbar-Restauration führt eine Treppe abwärts zum Kunstgewerbedorf, wo es neben viel kunsthandwerklichem auch noch Artefakte aus der Kolonialzeit zu kaufen gibt. Man sollte sich Zeit nehmen: Zwei Drittel sollten sich herunter handeln lassen. Leider ist die Jazzkneipe von Prostituierten und ihren Zuhältern belegt; es ist kaum Platz für Gäste, nun ja, Kunden, sonst ist es sowieso nicht auszuhalten. Es sind so viele, daß Sie nicht alle in die Kneipe dürfen; so wird man jetzt auch draußen angequatscht. Das gleiche gilt übrigens für die Disco: etwa vierzig Prostituierte und ein paar Zuhälter, und vielleicht zwei "normale" Gäste. Dafür gibt es eine Sicherheitskontrolle. Bei Problemen mit den aufdringlichen Prostituierten helfen die dezent in Anzüge gekleideten zahlreichen Sicherheitsleute; man muß sich ggf. nur in deren Richtung orientieren. Schade, sonst wäre dies ein wirklich gutes Hotel.

  • Aufenthalt: September 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, airbourne79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Abuja angesehen:
1.6 km entfernt
Sheraton Abuja Hotel
Sheraton Abuja Hotel
Nr. 5 von 83 in Abuja
457 Bewertungen
7.0 km entfernt
The Nordic Villa
The Nordic Villa
Nr. 3 von 83 in Abuja
224 Bewertungen
4.4 km entfernt
Hawthorn Suites by Wyndham Abuja
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
6.4 km entfernt
Nordic Hotel
Nordic Hotel
Nr. 1 von 83 in Abuja
149 Bewertungen
6.7 km entfernt
Sandralia Hotel
Sandralia Hotel
Nr. 24 von 83 in Abuja
30 Bewertungen
6.9 km entfernt
SV Chrome
SV Chrome
Nr. 4 von 83 in Abuja
30 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Transcorp Hilton Abuja? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Transcorp Hilton Abuja

Anschrift: 1 Agui Ironsi St. | Maitama, Abuja 900271, Nigeria
Telefonnummer:
Lage: Nigeria > Abuja State > Abuja
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Abuja
Nr. 4 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Abuja
Preisklasse: 203€ - 463€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Transcorp Hilton Abuja 5*
Anzahl der Zimmer: 670
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hilton EMEA, Hotels.com, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Ebookers, Hotelopia, Evoline ltd, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Transcorp Hilton Abuja daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Transcorp Hilton Abuja
Transcorp Hilton Abuja Hotel Abuja
Hilton International Abuja
Hilton Abuja
Abuja Hilton

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen