Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Riad Rafaële
Hotels in der Umgebung
Riad Vendome & Spa Marrakech(Marrakesch)(Großartige Preis/Leistung!)
743 $*
93 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
641 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
359 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
345 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Palmeraie Palace(Marrakesch)
217 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
209 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
200 $*
170 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
290 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kasbah Le Mirage(Marrakesch)(Großartige Preis/Leistung!)
283 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
93 $*
89 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (661)
Bewertungen filtern
661 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
595
59
5
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
595
59
5
2
0
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 661 Bewertungen
Bewertet 11. April 2014

Das Wesentliche kurz zusammengefasst: Das ganze Riad ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, es ist alles sehr sauber, das Frühstück ist lecker (aber nicht so reichhaltig wie in großen Hotels), die Atmosphäre ist sehr familiär. Kurzum: Man fühlt sich hier fast wie zu Gast beim Sultan ;-)
Der "Pool" (ca.1,5 * 2,5m) kann zumindest von Kindern zum Abkühlen benutzt werden. Selbst wenn man für das planschende Kind ein Handtuch dabei hat - nach spätestens 1 Minute bringt ein Angestellter ein Badelaken.
Der Flughafentransfer haben wir beim Raid bestellt und es hat selbstverständlich reibungslos funktioniert.
Ein Tipp: Von/mit Eric unbedingt einen Ausflug ins Ourika-Tal organisieren lassen. Das ist zwar kein Schnäppchen, aber es lohnt sich.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
1  Danke, Traveling_Matt_DE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Januar 2014

Wir waren zum ersten Mal in Marrakesch. Auf der Fahrt vom Flughafen zum Riad war es erst einmal phantastisch, aus Regenwetter bei 3 Grad, in angenehme 20 Grad, Sonne und blauen Himmel zu kommen, was auch die 6 Tage so blieb und lediglich etwas wärmer wurde. Die ersten Eindrücke vom ruhelosen Treiben in der Medina erhielten wir, als das Auto vom Riad in die ersten Gassen einbog. Sich vom Flughafen abholen zu lassen, kann ich nur empfehlen. Erstens kostet die Fahrt für Touristen lt. meiner Tochter, die es zu einem anderen Ziel in der Medina per Taxi versucht hat, immer 15,- € und zweitens ist es unnötig mühsam, gleich bei der Ankunft seine Bleibe in den verwinkelten Gassen zu suchen. Der Zugang zum Riad ist eh etwas überraschend durch eine Art Tunnel unter den Häusern hindurch und der Einstieg fällt nicht gleich ins Auge. Öffnet sich die Tür, kommt man mit wenigen Schritten in den Innenhof des Riads, der sehr schön und geschmackvoll eingerichtet ist. Der Empfang ist sehr vom Herzen freundlich und total entspannt, was man gern nach Vogelkäfig-Flug und Flughafentransfer aufnimmt. Die Zimmer sind großzügig, ebenso im Stile des Landes sehr geschmackvoll eingerichtet und sehr einladend. Je nach Klima besteht die Möglichkeit zu heizen oder zu kühlen. Auch die Bäder erfüllen alles was man braucht. Zimmer und Bäder werden täglich gepflegt, so dass auch die überall anzutreffende Sauberkeit nicht ungenannt bleiben darf. Wir hatten ein Zimmer ohne Fenster ("Atelier"-wen es stört, der sollte ein anderes buchen), bei den anderen Zimmern gehen Fenster od. Fenstertüren zum Hof. Nach außen gibt es zwecks Wärmeschutz in ganz Marrakesch nicht so viele Fenster. Die Angestellten des Hausese, von denen immer einer rund um die Uhr anwesend ist, sind allesamt sehr hilfsbereit und freundlich. Wir haben von den Eigentümern nur Didier kennengelernt und können uns für die freundschftliche, in den folgenden Tagen fast familiäre Aufnahme nur sehr bedanken. Im Haus gibt es ein kleines Hamam und man kann sich auf Voranmeldung zusätzlich mit Massage und weiteren Wellnessangeboten verwöhnen lassen. Das Frühstück ist jeden Tag etwas anders und lecker. Für meinen Geschmack hätte der Kaffee etw. kräftiger sein können, ich trink das Gebräu aber auch sonst sehr stark. Abends kann man sich bekochen lassen, wozu wir auf Grund der unendlichen Angebote in der Medina gar nicht gekommen sind. Sie Lage des Riads liegt nahe der Markstraßen und ist somit ein guter Startpunkt. Die Sehenswürdigkeiten kann man alle zu Fuß erreichen. Mit Kindern sollte man die Strecken unterteilen und manche Tageszeiten vor allem abends meiden, da hier der Trubel und das Gedränge sehr groß sind. Dafür hat man dann ein traumhaftes Riad, ins das man sich zurückziehen kann, wenn man Ruhe haben will. Man kann auch auf das Dach, dazu war es jedoch in unserer Zeit Anfang Januar noch etwas frisch.
Alles zusammen waren es wunderbare Tage und wir haben vor, noch einmal mit unseren zwei jüngeren Kindern(6 und 14 - jünger ist für die Kinder dann sicher nur Streß) zu kommen. An alle im Riad unseren ganz herzlichen Dank und liebe Grüße aus Nieselregen und 3 Grad.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, scuba_diver001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2014

die Lage inmitten der Medina am Rande der Souks ist phantastisch. Umso mehr, als im Riad selbst eine absolut erholsame Ruhe herrscht. Wir haben selten so gut geschlafen. Didier und sein Team sind nicht nur sehr nett, sondern auch hilfsbereit in allen Belangen. Das Riad ist liebevoll in traditionellem Stil hergerichtet und strahlt insgesamt eine sehr angenehme Atmosphäre aus. Da nur 6 Zimmer verfügbar sind, herrscht eine sehr entspannte familiäre Atmosphäre. Das Frühstück ist sehr gut und mächtig, immer mit frischem Orangensaft aus eigenen Orangen des Riads.
Das Riad ist leider etwas schwer zu finden und daher empfiehlt es sich dringend, den Taxiservice, den Didier vom Flughafen anbietet, zu nutzen. Wir wurden von einem normalen Taxifahrer übers Ohr gehauen und irrten eine ganze Weile mit unseren Koffern durch die Labyrinthe.
Das Riad hat ein kleines Hammam und Massagemöglichkeit, hier gibt es allerdings in der Nähe bessere Alternativen.
Wir werden wieder kommen, das ist sicher.

Zimmertipp: Oben ist besser als unten. Größer ist besser als klein.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2014

Die Besitzer Didier+ Eric und auch Akim sind supernett und sehr hilfsbereit.
Dies gilt auch für das restliche Personal.
Das Riad ist mit viel Liebe zum Detail restauriert.
Es hat einen wunderschönen Patio mit Orangenbäumen und einem Pool.
Unser Twin- Room war schön groß mit AC/Hzg., auch das Bad beheizbar.
Wir haben uns hier sehr sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, sixcon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2013

Inmitten der Medina von Marrakesch liegt das Riad Rafaele, das dem vom hektischen Treiben auf Marrakeschs Gassen gestressten Europäer einen ruhigen und traumhaft schönen Rückzugsort bietet. Das Riad wurde in mühevoller und kostenintensiver Kleinstarbeit restauriert und bietet authentisch orientalisches, romantisches Flair. Das Personal ist ausnehmend zuvorkommend und gastfreundlich und - was angesichts eines kleinen Gasthauses besonders hervorzuheben ist - zugleich sehr diskret und unaufdringlich. Den Djema-el-Fna, der pulsierende Mittelpunkt von Marrakesch, ist zu Fuß in etwa 10 Minuten zu erreichen. Ich kann das Riad vor allem für Paare und Alleinreisende uneingeschränkt empfehlen!

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, Lorenz M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen