Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schlechtes Preis-Leistungsverhältnis”
Bewertung zu The Ruined Garden

The Ruined Garden
Platz Nr. 6 von 226 Restaurants in Fès
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 4 $ - 27 $
Optionen: Frühstück, Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 6. April 2014

Tolle Location, Essen war schlecht, wir hatten tatsächlich 3 Haare in unserem Essen! Service war ok (eher schlecht) und unser fazit ist: zu teuer für die Qualität, wir gehen bestimmt kein 2tes mal hin! Touristenfalle!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Stephijohn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Robertjohnstone, Manager von The Ruined Garden, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. April 2014

Es tut mir Leid das unser Angebot hier Euch nicht gefallen hat. Haare im Essen ist selbstverstaendlich nicht zu verteidigen. Es wundert mich auch, da alle die hierarbeitende Frauen sich verdecken, insbesondere auf kulturellen Grund, ihre Haare. Trotzdem schade, dass Sie nicht sofort was geklagt haben, damit wir mindestens die Chance gehabt haetten, es rechtmachen zu koennen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (1.303)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

34 - 38 von 1.304 Bewertungen

Bewertet am 4. März 2014

Ich bin also hineingegangen und zurückgeprallt. Der erste Eindruck war schon vom optischen her verheerend. Um einen 'Ruined Garden' herzustellen, muss man schon einiges an Grips und Raffinesse aufbieten. Das war hier offensichtlich nicht geschehen. Man hat den Eindruck, man sollte auf einer Art von Müllplatz auch noch essen! Becket - Endspiel?
Ich bin also sofort geflüchtet.
Dann habe ich aber in einem Kochbuch das Rezept des Hühnchens VOLUBILIS aus dem Ruined Garden gesehen und gedacht, dass ich so ein auf altrömisch-mauretanisch getrimmtes Tierchen ausprobieren sollte. MIttags hin. Das hätte ich besser nicht getan. Der Müllgarten blieb einer. Das Tischtuch (warum eigentlich hier ein Tischtuch, ein nasser Lappen einmal über den Marmor, oder was sonst das war, hätte schon Wunder gewirkt) stand vor Dreck, so dass der Kellner die Bestecke nicht drauflegeen wollte. Die mussten auf die Serviette. Ich merkte mir die Seite der Serviette, die mit dem Tischtuch in Berührung gekommen war. Der englische Chef machte die honneurs. Er scheint ein blendender Verkäufer seiner Mülltonneninhalte zu sein. Alle Tische waren besetzt. Die Pflanzen in dem Garten fühlen sich mordsunwohl, man sieht das. Der Springbrunnen ist eine rote Plastikwanne. Mag sein, dass trash in manchen Kreisen zieht.
Ja, und dann war da auch noch das Essen. Suppe Harira, geschmacksfrei. Hühnchen Volubilis zu lange gebraten, also Senf verbrannt, das Ganze mit Gemüs' aus dem Suppenlöffel auf einen zu kleinen Teller geknallt. Keine Mensa kann sich mehr sowas leisten. Preis: billig, aber zu teuer.
Scheussliche Erfahrung, in eine solche Touristenfalle geraten zu sein. Ich hätte meinem ersten Instinkt vertrauen sollen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, schluepa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Robertjohnstone, General Manager von The Ruined Garden, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. März 2014

Es tut mir wirklich leid, dass Sie so eine fürchterliche Zeit verbracht haben, als Sie bei uns waren. Schade dass Sie mir nichts gesagt haben während ich Ihnen servierte. Ein schmutziges Tischtuch ist tatsächlich nie akzeptabel und dafür entschuldige ich mich. Sie haben recht dass darunter sich Marmor befindet aber wenn es kalt ist bedecken wir die Tische lieber.
Es tut mir auch Leid, dass Sie weder das Essen, noch meinen Gartenstil . noch meinen orangegefarbene Eimer gemocht haben.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Oktober 2013

Tolle Location! Abends mit Kerzen! Sehr romantisch, da es kleine Nischen gibt zwischen den Pflanzen.
Personal war sehr freundlich und hat uns beim zweiten Mal kommen (im Gegensatz zum Manager, der scheinbar auch jeden begrüßt) wiedererkannt.
Essen scheint zu wechseln, war aber an den beiden Tagen, an denen wir dort waren, identisch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Christina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Ruined Garden angesehen haben, interessierten sich auch für:

Fès, Region Fes-Boulemane
 
Fès, Region Fes-Boulemane
Fès, Region Fes-Boulemane
 
 

Sie waren bereits im The Ruined Garden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen