Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Caribbean Village Agador
Hotels in der Umgebung
156 $*
136 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
82 $*
77 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Kenzi Europa(Agadir)(Großartige Preis/Leistung!)
72 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
183 $*
170 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Atlantic Palace Agadir(Agadir)(Großartige Preis/Leistung!)
91 $*
86 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
145 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
193 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Pool
143 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
90 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
159 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (2.098)
Bewertungen filtern
2.098 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
401
737
467
256
237
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
401
737
467
256
237
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 2.098 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 27. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Unsere 5. Reise nach Marokko und wir hatten wieder viel Spaß. Das Hotel ist etwas abgenutzt, aber sehr sauber. Die Zimmer sind einfach, haben Klimaanlage und eine gute Aussicht vom Balkon. Das Essen ist nicht großartig, aber es gibt immer etwas, was man essen kann. Es gibt viele gute Läden, um auswärts zu essen. Ich empfehle Maxwell's, direkt hinterm Hotel; der englische Pub im Ort ist sehr teuer. Das Barpersonal in der Haupt-Lobby bemüht sich, alle zufriedenzustellen, was sehr schwer ist, wenn Leute sich schon nach ein paar Minuten über die Wartezeit beschweren. Ein kleines Trinkgeld kann einen Riesenunterschied machen. Ich freue mich schon, wiederzukommen.

Danke, lanedave!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 29. April 2013

Das Personal des Hotels ist sehr bemüht, es den Gästen angenehm zu machen. Die Putzequippe war sehr fleissig. Es war ein preiswertes All Inclusive Angebot, was natürlich die Qualität des Essens und Trinkens beeinträchtigt. Es muss halt im Budget angeboten werden. So hat man in der grossen Esshalle eine riesige Buffetschlacht vorgefunden, und an den Bars wenig mottivierte Mitarbeiter. Die Themenrestaurants waren sehr spannend. Man wird dort mit Tellerservice bedient, jedoch muss immer vorher reserviert werden. Die Anlage war sehr schön und gepflegt. Das Unterhaltungsprogramm war nett, sie waren stehts bemüht.
Der Strand war doch nicht gleich ums Hauseck, sondern etwas weiter entfehrnt. Es dürfte gut ein halber Kilometer sein.
Die Betreuung vorort, für Ausflüge usw..... war sehr gut.
Nun, wir würden das nächste mal ein anderes Hotel ausprobieren.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Taucherli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. April 2013

Rundherum schlechte Erfahrung.

Die Zimmer waren verkeimt und schmutzig. Mussten das Zimmermädchen für Toilettenpapier jagen.

Essen war schrecklich/kalt/fade. Unmöglich, einen freien Tisch zu finden. Gedränge beim Essen.

Wir kamen mit einem Reisebus voller Menschen an, die wir bis zur Abreise nie wieder gesehen haben. Wie wir erfuhren, hatten viele mit Durchfall zu kämpfen. Schätze, es ist ideal, wenn man 6 kg in einer Woche verlieren will!

Poolwasser war grün.

Service an der Bar lahm, außer man hat Trinkgeld gegeben.

Unterhaltungsprogramm war völliger Mist.

Habe im Hotel ein paar Gewürze gekauft. Habe sie mit nach Hause genommen und Würmer darin gefunden.

Danke, liamshelley!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 17. Mai 2012

Ich war im Schwesterhotel Tamlelt - in der gleichen Anlage - untergebracht und würde dieses nicht nochmals buchen. Kalte, unpersönliche Atmosphäre, größtenteils unfreundliches Servicepersonal. Essen im Hauptrestaurant Oasis wenig abwechslungsreich. Ein Lichtblick waren die 6 Spazialitätenrestaurants, die täglich besucht werden konnten. Hier war der Service gut, es wurde aber auch sofort, zusammen mit der Nachspeise, der "Bakschischteller" hingestellt.
Die Reinigungsdamen haben sich viel Mühe gemacht und ordentlich gearbeitet.
Zum Strand waren es durch den sehr schön angelegten Garten ca. 10 Minuten Fußweg. War aber ok, allerdings nichts für Gehbehinderte.
Am Strand Liegen und Auflagen kostenlos, sowie eine kleine Beachbar mit Softgetränken.
Animation sehr stark französisch geprägt, da zu meiner Zeit viele Franzosen dort waren. Das Animationsteam hat sich aber nicht "überarbeitet"
Sehr kompetent und schnell die Herren an der Rezeption bei Reklamation und Zimmerwechsel

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wampy44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2012

sehr schöne anlage mit viel liebe zu kleinen details was die architektur betrifft,besonders die gartenanlage sehr schön, die meisten häuser sind 2 stöckig, leider sind die zimmer schon recht veraltet, allinclusive hotel, mit vielen stammgästen und personal das schon seit jahren dort ist. discos in der nähe, auch einige restaurants, zum strand ca.300 m über eine wenig befahrene straße.allerdings ist das hotel für gäste mit behinderung nicht sehr geeignet, da man über zahlreiche stufen gehen muß.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Codydemaroc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen