Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4.687)
Bewertungen filtern
4.687 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.963
1.192
344
130
58
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.963
1.192
344
130
58
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 4.687 Bewertungen
Bewertet 18. Oktober 2010

Dies ist eigentlisches ein nettes Hotel, obere preisklasse, aber man kann mit glück online gute angebote finden.
Es hat gut angefangen; wir haben einfach so ein upgrade gekriegt zu ein bessers Zimmer inklusive Frühstück.
Die Zimmer war super; riesig, sehr bequeme Bett, tolles Fernehen usw.

Wir haben wlan umsonst gekriegt, ich weiss nicht ob die sonst Geld dafür nehmen (laut website, ja)
Es gibt ein Rechner in "Businesscentre" wenn man keine Dabei hat, aber dafür nehmen sie allerdings 7 USD für 15 Minuten nutzung
was unglaublich teuer ist (sonst hat ja alle Hotels zumindest ein Rechner mit internetanschluss umsonst, wo die Gäste scnell ihre emails checken kann usw)
Die Hotel hat auch 1 USD per lokale Telefonanruf von zimmer in gebühr genommen (was bei andere Hotels umsonst waren),
nur kleine Sachen, aber etwas irritiert das so was nicht inklusive ist bei eine so teuere Hotel wenn es bei günstigere hotels um sonst ist.

Den Pool bereich und den Fitness studio ist gut ausgestattet, wir haben keine von die benutzt aber reingeguckt wie es aussah.

Was leider nicht gut ist, ist den Restaurant in das Hotel;
- den Frühstuck ist klein, gibts kaum auswahl, käse/wurst gibts garnicht, sondern nur marmelade. wenn man Brot haben möchten muss man nachfragen (sonst gibts nur Crossiants)

- wir haben eine abend der Menu gegessen in den Restaurant, war leider nicht gut, geschmacklos und langweilig, war nicht besser das der Kellnerin Sachen immer wieder vergessen haben
- den Service ist schlecht; die Kellnerinnen sind SEHR zickig, freundlichkeit fehlt ganz hier.

Die gegend wo das Hotel liegt ist super, ruhig and nett.

Das Hotel selber würde ich empfehlen, aber iss lieber irgendwo anders, es gibt ein paar nette Cafeen auf die Strasse wo man gut frühstücken kann, und
reichlich mit Restaurants.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JamesD1975!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2010

Wir haben ein DZ für 120$ die Nacht gebucht. Als wir ankamen, wurden wir sehr freundlich und professionell begrüßt. Zu unserer Überraschung bekamen wir tatsächlich ein Upgrade in eine höhere Zimmerlategorie. Das Zimmer war sehr geräumig und toll eingerichtet, mit riesigem Fernseher, Kingsize - Bett, Sitzecke und Schreibtisch. Es war absolut sauber. Wenn man möchte, gibt es auch Roomservice.
Die Lage ist gut. In der Nähe gibt es viele Restaurants und Kneipen, zum weißen Haus sind es ca 20min zu Fuss. Eine Ubahn- Station ist ganz in der Nähe (5 min zu Fuss).
Einzig das zum Hotel gehörende Restaurant kann ich nicht empfehlen. Schlechter Service, Essen steht nicht im Preis-Leistungsverhàltnis.

  • Aufenthalt: September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MIssBeaker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. September 2010

Das Hotel Palomar in Washington, DC, liegt in direkter Nachbarschaft zum bekannten Dupont Circle. Das Nachtleben rund um diesen Platz ist berühmt und Variantenreich.

Das Hotel bietet in der großzügige Lobby kostenfrei Tee und Kaffee an, Nachmittags gibt es zudem Wein.

Das Personal ist Amerika-typisch freundlich und hilfsbereit, jedoch sind die Tipps und Hinweise oft eher mager. Auskünfte zu Wegstrecken oder Verbindungen (zum Beispiel zu Einkaufmöglichkeiten) sind auf die Ausgabe von Karten beschränkt.

Die Zimmer sind nüchtern und einfach, aber sauber. Das Hotel bietet in den oberen Etagen einen guten Überblick über die Stadt (oder in den Hinterhof).

Alles in Allem ist dieses Hotel für Geschäftsreisende zu empfehlen, für einen Städteurlaub ohne Auto ebenfalls (mit dem Auto ist die Innenstadt von Washington generell ungeeignet).

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Geosimon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2010

Das Palomar liegt zwar nciht mitten im Zentrum von Washington, aber in einer sehr guten Gegend mit vielen Lokalen. Das Zentrum ist zu Fuß in ca 20 min erreichbar, per U-Bahn noch schneller. Die Zimmer sind schön und geräumig. Besonders hervorzuheben ist, dass es am späten Nachmittag eine Art Happy Hour gibt in der Lobby mit gratis Snacks und Getränken. Unmittelbar gegenüber ist ein sehr nettes asiatisches Lokal (Sushi), neben dem Hotel ein Starbucks fürs Frühstück. Insgesamt ein sehr schönes wenn auch nicht ganz preiswertes Stadthotel, in das wir jedenfalls wieder fahren würden.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FundF!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2010

Wir waren zu Cherry Blossom in DC und können dieses Hotel nur sehr empfehlen. Die Belegschaft ist sehr freundlich und im Stil der 20er/30er Jahre gekleidet. In der Früh gibt es gratis Tee/Kaffee und Hunde sind willkommen. Es gibt gratis Internet, wenn man sich für das Loyalty Programm anmeldet.
Das Hotel liegt in der Nähe des Dupont Circles und man kann zu Fuss von dort hingehen. Auch die anderen Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuss zu erreichen. Es liegt in einer hübschen Gegend, wo man aber auch viele restaurants findet.
Man muss den Concierge nach Ermäßigungsbons und Karten für Museen fragen, wir hatten Glück und haben uns viel dadurch erspart.
Man muss nur darauf achten, dass man ein Zimmer verlangt, das so weit wie möglich von Aufzug und im höchsten Stock ist. Direkt neben dem Aufzug ist ein Serviceein/Ausgang und man hört das Türeknallen, wenn man ein Zimmer direkt daneben hat.
Es gibt Aveda Shampoo und Conditioner und Seife.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, xyzwien05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen