Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (6.166)
Bewertungen filtern
6.166 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.736
1.990
826
375
239
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
2.736
1.990
826
375
239
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 6.166 Bewertungen
Bewertet am 15. Oktober 2016

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hyatt Hotels
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 29. September 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist zentral gelegen. 5 Minuten zum Weißen Haus. Andere Sehenswürdigkeiten 10 bis 30 Minuten. Tiefgarage direkt unterm Hotel (pro Tag ca. 40 Dollar, okay für US-Städte).

Sehr sauber und ruhig trotz zentraler Lage. Preise sind angemessen und nicht überteuert. Würden es wieder buchen.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, Kevin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2016

Die Lage des Grand Hyatt ist sehr gut. Alle Attraktionen sind schnell erreichbar. Die Eingangshalle ist zudem beeindruckend. Damit sind bereits die positiven Faktoren hervorgehoben. Leider entsprach das Hotel ansonsten in keiner Weise unseren Erwartungen. Die Zimmer sind verwohnt und bedürfen einer Renovierung. Das Bad ist alt, teilweise schmutzig und nicht luxuriös (eine kleine Badewanne, keine Dusche, kleiner Waschtisch). Die Klimaanlage war sehr laut; die gesamte Infrastruktur des Gebäudes ist veraltet. Der Pool ist unfreundlich und ohne Fenster und Liegen. Auf eine Benutzung haben wir daher verzichtet. Der Frühstücksraum befand sich im Keller und hatte weder Fenster noch Atmosphäre. Das Frühstücksbuffet war okay, allerdings schwach im Vergleich zu Hotels ähnlicher Kategorie - der Preis daher unangemessen hoch. Der Service im Hyatt entsprach teilweise nicht unseren Erwartungen. Einmal wurde die Reinigung unseres Zimmers vergessen. Auf eine Beschwerde daraufhin wurde nicht reagiert !?! Täglich mussten wir nach Duschgel fragen. Washington war toll; das Grand Hyatt allerdings nicht. Ich würde es sicherlich nicht nochmals buchen und kann es auch nicht empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Carlcars!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. September 2016

Für unseren kurzen Aufenthalt in Washington D.C. haben wir im Grand Hyatt übernachtet. Das Hotel liegt sehr zentral, die National Mall und das White House sind in ein paar Minuten zu Fuss zu erreichen.

Die Abläufe sind gut organisiert, der Check-In war wie erwartet superschnell erledigt. Die Zimmer (Grand Club) waren ausreichend groß, die Einrichtung angenehm und vollständig. Das Hotel mit dem riesigen Innenhof wirkt schon beim Betreten beeindruckend, das Personal war freundlich und hilfreich. Und die ganze Anlage wirkt sehr freundlich und sauber.

Wir hatten je ein Zimmer zur Außenseite und eines zum Innenhof, beide waren aber aus meiner Sicht gleichwertig. Bei Zimmern in den unteren Stockwerken könnten aber die Geräusche aus dem Atrium störend sein. Beide Zimmer waren sehr sauber, da gab es wirklich nichts zu kritisieren.

Der Grand Club war gut besucht, aber ausreichend groß. Sehr gut war die Auswahl an Snacks, die angeboten wurde, auch die Getränkeauswahl war in Ordnung. Alkoholische Getränke werden zwar in Rechnung gestellt, die Preise sind aber eine echte (und sehr positive) Überraschung (anders als die Parkgebühren, die wirklich etwas hoch gegriffen sind). Das Frühstück im Grand Club war auch sehr angenehm und absolut ausreichend und vielfältig.

Insgesamt ist das Hotel sicher ein guter Tipp, für einen Besuch in Washington, da alle Sehenswürdigkeiten gut erreichbar sind. Trotzdem gibt es keine 5 Punkte, weil mir irgendwie etwas einzigartiges gefehlt hat, etwas, was das Hotel besonders in Erinnerung halten würde. Dafür reicht das Atrium nicht aus. Sonst aber wirklich ausgezeichnet.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Danke, Thomas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr groß, trotzdem fühlt man sich wie zuhause dank des Personals. Die Angestellten sind unglaublich nett, nehmen sich sehr viel Zeit für einen und erfüllen einem jeden Wunsch. Man merkt sie haben Spaß am arbeiten. Vor allem die Clublounge spiegelt die private Atmosphäre wieder. Man fühlt sich wie im eigenen Wohnzimmer.
Auch die Zimmer sind großzügig und modern ausgestattet.
Die Lage ist perfekt um Washington auch zu Fuß zu erkunden.

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, Carolin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen