Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“relativ neue Kirche auf alt getrimmt”

Washington National Cathedral
Im Voraus buchen
Weitere Infos
12,00 $*
oder mehr
National Cathedral General Admission
Weitere Infos
95,00 $*
oder mehr
Private Half Day Narrated Washington DC Tour
Weitere Infos
400,00 $*
oder mehr
Customized Private Sightseeing Tour of DC
Platz Nr. 18 von 450 Aktivitäten in Washington, D.C.
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang
Bewertet am 5. Mai 2012

Die WNC sieht aus, als wäre sie schon einige hundert Jahre alt, obwohl sie relativ neu gebaut wurde. Beim Erdbeben im Sommer 2011 sind Teile des Kirchturms herabgestürzt und die Kirche wird immer noch repariert bzw man sucht nach Spenden um die Reparaturen zu bezahlen. Es gibt hier ab und zu schöne Konzerte zu denen der Eintritt frei ist

1  Danke, Benpich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.605)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Washington National Cathedral
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 15 von 2.605 Bewertungen

Bewertet am 3. Dezember 2011

Die National Cathedral steht allen Gläubigen offen, wird aber von der "Episcopal Church" betrieben. Die Kirche ist schönste Neugotik mit vielen schönen Baudetails, vom Grab Präsident Wilsons bis zum Glas - Fenster mit der Mondlandung. Um die Kirche sind mehrere gotische Nebengebäude und sehr schöne Gärten und Parks. Der Besuch lohnt sich für den Touristen, sehr empfehlenswert ist eine Teilnahme an der Messfeier, die Prediger und die Kirchenmusik sind hervorragend.

Danke, der_blaue_reiter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2011

Der eigentliche Name der Episkopahlen Kathedrale lautet „Cathedral Church of St. Peter and St. Paul“, doch bekannter ist diese atemberaubende Kathedrale unter der Bezeichnung „Washington National Cathedral“. Das Haus der Gebete bietet auch einmal im Monat den Besuchern die Gelegenheit, durch ein Labyrinth zu sich selbst zu finden. Seitlich von der Kathedrale befindet sich ein kleiner aber doch ruhiger und gepflegter Garten. Hier fühlt man sich erholt und isoliert vom Lärm und Treiben der Stadt. Parken ist kostenpflichtig, hält sich aber in Grenzen.

Danke, Rowilco007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2010

Die Washington National Cathedral liegt ein wenig außerhalb. Entweder mit der Metro und dann mit dem Bus, oder direkt mit dem Bus aus Georgetown zu erreichen, lohnt sich der Aufwand auf jeden Fall. Mit der Kathedrale besichtigt man eine der größten christlichen Kirchen der Welt. Der Bau hat über 80 Jahre gedauert, dennoch wirkt die Kirche wie aus einem Guß. Schön ist auch der Ausblick vom Turm über Washington und ein Ausruhen im Kathedralengarten gleich neben der Kirche.
Auf der Rückreise in Richtung City bietet sich ein Abstecher nach Georgetown an, welches man direkt mit dem Bus erreichen kann.

1  Danke, c20_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2010

Das Natinal Cathedral sollte bei einem Besuch in Washington nicht fehlen. Es ist toller Bau und eine beeindruckende Kirche. Es finden oft tolle kostenlose Konzerte statt. Man braucht aber oft trotzdem ein Ticket, dass man am selben Tag bekommt. Die Weihnachtsgottesdienste sind sehr beliebt und immer ausgebucht. Vorsicht, die National Cathedral schliesst oft schon nachmittags. Vor der Besichtigung unbedingt nach Oeffnungszeiten erkundigen.

Danke, karuppec!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Washington National Cathedral angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Washington National Cathedral? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen