Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unser schönstes Erlebnis”
Bewertung zu Akaroa Farm Tours

Akaroa Farm Tours
Platz Nr. 7 von 28 Touren in Akaroa
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet 1. April 2018

Denkt man an Neuseeland, denkt man an Schafe. Also haben wir vorab bei der Reederei diesen Ausflug gebucht. In Akaroa wird man mit einem Kleinbus abgeholt. Die Fahrt auf die bis zu 2000 Meter hohen Berge ist schon ein Erlebnis. Herzlicher Empfang durch den sympathischen Senior-Chef Murray, der uns mit der Geschichte seiner Familie vertraut machte. Anschließend durften wir seiner talentierten Schwiegertochter bei der ersehnten Schafschur zusehen und jede Menge Fotos - mit Schaf - schießen. Das Können der Hunde und wie sie die Schafe im Griff haben hat uns tief beeindruckt. Der Besuch im Haus bei Murrays wunderbarer Frau Sue bei Kaffee, Tee und selbstgemachten leckeren Scones war der krönende Abschluss dieses unvergesslichen Ausflugs! Thank you so much Murray and Sue!!!
Heidi and Maurice!

Danke, hblasek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (144)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 144 Bewertungen

Bewertet 4. März 2017

Die Tour war von unserem Kreuzfahrtschiff gebucht und wir fuhren in Kleinbusse vom Hafen in Akaroa zur Farm hinauf in den Bergen.
Der Besitzer der Farm begrüßte uns bei Ankunft und erzählte uns von der Immigration seiner Vorfahren aus Italien nach Neuseeland. Inzwischen leitet sein Sohn mit seiner Frau diese Farm und sie zeigte uns wie man ein Schaf schert und wie die Hunde mit den Schafen arbeiten. Eine sehr beeindruckende Tour, die wir nicht so schnell vergessen werden.

Danke, daisy0064!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Dezember 2016

Wir buchten diese Tour auf unserem Kreuzfahrtschiff. Wir wurden in einem Kleinbus zur Farm gefahren und haben schon auf dem Weg viel Interessantes über die Gegend erfahren. Auf der herrlich gelegen Farm angekommen erzählte uns Murray ausführlich aus seiner Familiengeschichte fünf Generationen zurück. Er erzählte so persönlich und engagiert, dass wir diesen Murray und seine Familie sofort ins Herz schlossen. Nach der Demonstration der Schafschur und der Arbeit mit den Hunden, wurden wir zu Tee und Scones eingeladen. Murrays Schwiegervater zeigte uns noch den wunderschönen Garten, den die Farmersfrau Sue angelegt hat. Ein spezieller Nachmittag ging mit der Rückfahrt nach Akaroa zu Ende. Vielen Dank Murray !

Danke, evastaubli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Februar 2013

Anlaesslich unserer Kreuzfahrt buchten wir via Internet eine Schaffarmtour. Es war ein unvergesslicher Nachmittag. Wir wurden am Hafen von der Familie abgeholt und bereits am Weg zur Farm wurde uns sehr viel über die Umgebung und Murray`s Familie erzählt. Die Gruppe wurde von Murray herzlich willkommen geheissen und dann erzählte er von dem Leben auf der Farm. Wir erfuhren wie sein Großvater die Farm gegründet hatte, wie er die Farm übernommen hat, welche Schwierigkeiten gemeistert werden mussten. Er erzählte seinem Leben, wie er seine Frau kennengelernt hat, dass sein Sohn und die Schwiegertochter auch bereits mitarbeiten und die Farm einmal übernehmen werden. Alle lauschten den spannenden Erzählungen.
Die Schwiegertochter führte uns eine Schafsschur vor. Dann sahen wir noch die Arbeit der Hunde mit den Schafen.auch erfuhren wir wie lange es dauert die Hunde zu trainieren.
Wir wurden dann noch mit Kaffee, Tee und Scones bewirtet.
Das Motto der Familie:" Du kommst als Fremder und gehst als Freund" stimmt hundertprozentig.

Danke, g s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. Mai 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Akaroa Farm Tours angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Akaroa, Canterbury Region
Akaroa, Canterbury Region
 

Sie waren bereits im Akaroa Farm Tours? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen