Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Herrschaftlich essen mit Knoblauch” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Balthasar

Balthasar
Platz Nr. 32 von 820 Restaurants in Tallinn
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 17 $ - 23 $
Küche: europäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, Regionale Küche, Romantisch, Geschäftstreffen, Familie mit Kindern, besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Kostenloses WLAN, Voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal
Starnberg
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Herrschaftlich essen mit Knoblauch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2010

Das Balthasar ist mitten in der Tallinner Innenstadt am belebten Rathausplatz gelegen. Das Restaurant befindet sich im ersten Stock eines mittelalterlichen Gebäudes und bietet einen tollen Blick über den Platz sowie auf das gotische Rathaus der Stadt. Das Interior ist herrschaftlich-gediegen und versprüht einen Hauch Mittelalter.
Schon beim betreten des Lokals riecht man - ganz getreu dem Restaurantmotto - den Knoblauchgeruch. Der ist allerdings nicht penetrant sondern sehr würzig.
So bietet die Speisekarte eine große Variation an Speisen, die meisten davon mit Knoblauch (Fisch Trio mit Knoblauchöl, Gefüllte Hühnerbrust mit Rotweinsosse, Wokgemüse), auch einige wenige ohne. SOgar als Dessert bekommt man Knoblauch, in Form von Knblaucheis mit Passionsfruchtkaramell. Man sollte es auf jeden Fall probieren, auch wenn es gewöhnungsbedürftig klingt, es schmeckt sehr gut!
Neben der großen Auswahl an Speisen bietet die Karte auch eine große Auswahl an Weinen und Dessertweinen (z.B. einen guten Sauternes).
Die Preise bewegen sich für hiesige Verhältnisse eher im oberen Niveau, mit 20€ bis 30€ sollte man auf jedenfall pro Person rechnen.

    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, senseunique!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

379 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    180
    136
    37
    19
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr gutes Essen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2010

Wer Knoblauch nicht mag, sollte das Balthasar meiden! In jedem Gericht wird Knoblauch verwendet, sogar in den Nachspeisen! Schon beim Hineingehen merkt man den Geruch.
Auf der Speisekarte ist vermerkt, wie stark "knoblauchig" das jeweilige Gericht ist. Eine Knoblauchzehe für mild, zwei für stärkerer Knoblauchgeschmack usw. Man muss aber dazu sagen, dass auch bei den stärker gewürzten Gerichten der Knoblauch-Geschmack nicht zu penetrant ist, es ist einfach gut abgeschmeckt.
Wir haben eine Entenbrust (€ 19) und ein Steak (250 gr, € 23) gegessen. Beides war perfekt nach Wunsch gebraten und hat wirklich gut geschmeckt! Die Portionen sind nicht riesig, aber durchaus ausreichend.
Preislich bewegen sich die Vorspeisen zwischen 7 € (Chicken Ceasar Salad) und 12 € (Lachs Carpaccio mit Thunfisch Tartar), die Hauptspeisen kosten ca. 14 - 25 €.
Die Getränke sind sehr billig.
Das Restaurant hat eine tolle Atmosphäre und passt sehr schön in die mittelalterliche Innenstadt Tallinns (alte Holzstiege, knarrender Holzboden usw). Man hat einen großartigen Blick auf das gotische Rathaus.
Der Euro wird im Balthasar nicht akzeptiert, aber alle gängigen Kreditkarten.

    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
Danke, FHB6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Balthasar angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tallinn, Kreis Harju
Tallinn, Kreis Harju
 
Tallinn, Kreis Harju
 

Sie waren bereits im Balthasar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen