Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hestia Hotel Ilmarine
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.165)
Bewertungen filtern
1.165 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
358
557
178
41
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
358
557
178
41
31
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
46 - 51 von 1.165 Bewertungen
Bewertet 16. Juni 2013

Sicher ist es nicht schlecht, eine alte Fabrikhalle als Hotel umzubauen. Aber man muss auch an die Lärmdämmung denken, dies wurde nicht berücksichtigt. Schade.
Waren mit einer Gruppe hier und hatten 2 Nächte das Zimmer 339 zum Flur der Rezeption. Es war sehr laut da 24h Personen dort entlang gehen und Sitzen. Sehr hellhörig.
Haben dann ein anderes Zimmer bekommen zum Innenhof und waren überrascht, das es nun sehr ruhig war. Danke dem Team an der Rezeption für die Hilfe.
Die Zimmer haben eine gute Größe, nette Ausstattung, sowie sehr sauber. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend, könnte besser sein.
Toll ist die dichte Lage zur Altstadt. Aber leider keine Parkmöglichkeit für Reisebuse

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dietmar W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. April 2013

Wir hatten das Hotel für 5 Nächte und ein Businesszimmer gebucht und sind Freitag, kurz nach Mitternacht, angekommen. Im Zimmer 334 war die Minibar warm und die Dusche lieferte nur zu 1/4 Wasser. Der Duschkopf war völlig verkalkt. Am Morgen habe ich auf die Mängel hingewiesen. Spätnachmittags war nichts geschehen. Eine Mail von mir wurde gelesen aber keine Reaktion..Am Samstagnachmittag haben wir den Duschkopf abgeschraubt und diesen an der Rezeption vorgelegt. Man bedaure es aber der Servicemann könne nicht helfen.. Ich habe dann darauf hingewiesen das wir noch weitere 3 Nächte gebucht haben und man SO nicht duschen könne. Den Duschkopf habe ich an der Rezeption liegen gelassen und bin gegangen. Nach 45 Minuten kam ein Anruf mit dem Angebot eines Umzugs in ein Executivzimmers. Zimmer 258 war groß und alles funktionierte, dachten wir. Eine Matratze durchgelegen und wies das Jahr 2004 auf. Das Bad hat ein Bidet dessen Abfluß undicht war. Der Sessel hatte einen lockeren Fuß, so locker wie Milchzahn. Eine Lampe auf dem Schreibtisch fehlte, sie war in den anderen Zimmern vorhanden, Gesaugt wurde scheinbar nur bei Gastwechsel, Krümmel lagen noch nach 3 Tagen auf dem Teppich. Das Frühstück war Ok aber wenn man länger als 2 Nächte bleibt wird es langweilig da keine Abwechslung geboten wurde. Die Raucher, die Nachts vor dem Eingang stehen, können Laut und störend sein. Die Lage( nähe zur Altstadt und Hafen) ist gut. Zimmer zur Straßenseite sind aber nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mascho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2012

Hotel liegt unweit der Innenstadt von Tallinn. Das macht das Hotel interessant. Geschichte des Gebäudes ist sehr spannend. Frühstück ausreichend, wenn man Pech hat und eine große Reisegruppe im Hotel übernachtet hat, kann es etwas laut werden. Die Zimmer sind ausreichend, nichts besonderes, aber wenn man den Preis anschaut, passt das ganze Paket zusammen. Die Zimmer im Erdgeschoss sind nicht so ganz praktisch, weil die Fenster beinahe ebenerdig sind, somit kann man leider nciht das Fenster offen lassen, wenn man unterwegs ist. Zur Hauptstrasse gelegene Zimmer können bei offenen oder gekippten Fenster sehr laut werden. Zum übernachten ist das Hotel ausreichend. Wenn man allerdings einen längeren Aufenthalt plant in Tallinn würde ich auf ein Hotel direkt in der Innenstadt zurückgreifen (dort gibt es wesentlich stilvollere, gemütlichere und romantischere Unterkünfte). Aber wie gesagt, für eine Nacht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dentarthur!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2012

Wenn man Pech hat - wie wir - bekommt man ein Zimmer direkt an der 3-spurigen Strasse, die Tag und Nacht stark befahren ist. Schlafen kann man getrost vergessen wenn die Autos 2 m am Bett vorbei rasen!

Ansonsten sind es von dem Hotel ca. 3 Minuten zu Fuss bis zur Altstadt, und 5 Minuten bis zum Fährhafen. Service ist nicht unfreundlich, Frühstücksauswahl o.k., bleibt einem aber nicht in Erinnerung.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Harvey W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Januar 2012

Ich war zum zweiten Mal in diesem Hotel und sehr enttäuscht. Der Preis und die Lage sind sehr gut, allerdings war der Aufenthalt alles andere angenehm.

Beim check-in wurde ich von einem kaum bemühten Trainee empfangen, der sich weder mühte, mir in die Augen zu schauen noch vernünftig frisiert war. Obwohl ich ihn darauf hinwies, dass ich schon einmal im Hotel übernachtet hatte, fand er es nicht notwendig nach meinen Daten zu schauen, sondern ließ mich die Karte komplett neu ausfüllen.

Als ich ins Zimmer ging, steckte ich erst mal im Fahrstuhl fest, der den Aufenthalt über immer wieder ausfiel -was aber niemanden kümmerte-. Im Zimmer angekommen, stellte ich fest, dass dieses bereits belegt war.

Zurück an der Rezeption, suchte der weiterhin nicht sonderlich engagierte Mitarbeiter eine anderes Zimmer und seine hinzugekommene Kollegin war auch nicht sehr hilfreich. Ins neue Zimmer gekommen musste ich feststellen, dass es total verraucht war. Zwar war es als Nichtraucherzimmer ausgewiesen und ein Gast hatte das wohl nicht berücksichtigt, aber wieso merkt das Reinigungspersonal das nicht.

Das Frühstück ist eher mittelmäßig und obwohl ich mich über die ganzen Vorgänge beschwert hatte, hatte es niemand vom Management nötig, ich bei mir zu entschuldigen.

Nie mehr dieses Hotel

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, juergenwarschau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen