Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Passt nicht her”

Alexander-Newski-Kathedrale
Im Voraus buchen
Weitere Infos
192,07 $*
oder mehr
Tallinn City Private Tour
Weitere Infos
54,02 $*
oder mehr
Tallinn City Walking Tour
Weitere Infos
238,89 $*
oder mehr
Tallinn Day Cruise from Helsinki
Platz Nr. 6 von 305 Aktivitäten in Tallinn
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 2. Juni 2012

Diese russische Kirche ist nicht häßlich, eigentlich durchaus sehenswert, und gehört bei einem längeren Besuch in Tallinn zum Programm.
In ihrere ganzen Präsentation paßt sie aber nicht wirklich in das sonstige Stadtbild. Andere Kirchen und Gebäude bilden vielmehr eine atmospärische Einheit, so daß ein Kurzzeitbesucher seine Zeit besser anders verwendet, auch abseits dieser scheinbaren Megaattraktion.

1  Danke, Fahrer5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.402)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

74 - 78 von 2.403 Bewertungen

Bewertet am 7. Mai 2012

Auch wenn sie keineswegs "estnisch" ist, sollte man die Alexander-Nevsky-Kathedrale besuchen. Sie dokumentiert den Machtanspruch des russischen Zaren und wurde erst vor gut 100 Jahren auf dem Domberg oberhalb der Altstadt von Tallinn errichtet. Der Innenraum ist weniger spektakulär als das pittoreske Äußere, lohnt aber gleichwohl einen Kurzaufenthalt.

Danke, Kiepenkerl69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2011

Die Alexander Nevsky Kathedrale in Tallinn liegt auf dem Domhügel direkt neben der Altstadt. Man erreicht sie am besten zu Fuß über einen Weg, der den Hügel hinaufführt.
Der Eintritt in die Kathedrale ist frei.
Es lohnt zum einen, die Kathedrale einmal außen zu umrunden und dann auch eine Besichtigung innen. Im Zentrum befindet sich der Altar mit einer großen Ikone.

1  Danke, FlorianWilhelm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2011

Leider war die schöne Kathedrale mit Netzen und Schutzfolie zum Teil bedeckt, deshalb konnte ich keine schönen Fotos machen, aber es war zu erahnen, dass die Kathedrale einen wirklich attraktiven Umriss hat. Aber das muss mal sein, dass die Fassade eines historischen Gebäudes erneuert wird. Nachher wird es bestimmt schöner sein, aber nicht mehr für mein Auge.

Danke, generalstudies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juli 2011

Die orthodoxe Alexander Nevsky Kathedrale mit ihren bunten Zwiebeltürmen liegt direkt gegenüber dem estnischen Parlamentsgebäude und ist ein beliebtes Fotomotiv. Die Bürger Tallinns haben für diesen Prachtbau wenig übrig, da er an die Sowjetzeit erinnert. Man sollte versuchen, die Kathedrale am frühen Vormittag zu besuchen, dann besteht die Chance, die Kathedrale nur mit wenigen Besuchern teilen zu müssen.

1  Danke, Sakaka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alexander-Newski-Kathedrale angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Alexander-Newski-Kathedrale? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen