Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kathedrale in anders als gewohntem Baustil”

Kathedrale St. Stanislaus
Im Voraus buchen
Weitere Infos
12,43 $*
oder mehr
Walking Tour of Soviet Vilnius
Platz Nr. 20 von 237 Aktivitäten in Vilnius
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet 14. Januar 2013

Der Bau erinnert äußerlich an die Akropolis. Innen eher schlicht.
Mich begeisterten vor allem die riesigen Figuren außen im Vorbau.

1  Danke, Rolf B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.439)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

39 - 43 von 1.439 Bewertungen

Bewertet 20. August 2012

Spannend ist die Architektur allemal. Sie erinnert auf den ersten Blick mehr an einen griechischen Tempel, als an eine Kathedrale. - Die geführte Tour durch die Katakomben kann man sich aber getrost sparen.

Danke, RuedigerKassel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Januar 2012

Die drei Heiligen wachen über dem Eingang bei der Kathedrale. Wer einen alten Reiseführer hat oder vor einigen Jahren dort war, dem fällt auf dass diese damals nicht dort waren wo sie jetzt sind. Jetzt aber vervollständigen Sie die Kathedrale. Man besucht sie sowieso auf dem Rundgang durch die Stadt, also seht nach oben wenn ihr vor dem riesigen Portal steht und werdet euch bewusst was hier geschah.

1  Danke, pavouch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Dezember 2011

Eines der Wahrzeichen von Vilnius und daher jedenfalls ein Pflichtbesuch. Wenn man die EInkaufsstraße hinunter auf die Kathedrale zugeht, sieht man schon von Weiten die Figuren und das Bildnis an der Front der Kathedrale. In der Kathedarle drinnen, ist es recht dunkel. Das Hauptportal ist außer kurz vor Messen geschlossen, Eintritt findet man über das Portal neben der Reiterstatue. Da man Fotos außerhalb allfälliger Gottesdienste machen darf, ist ein starker Blitz oder eine gut auflösende Kamera mit Stativ empfehlenswert. Besonders interessant ist der Seitenaltar rechts vorne. Der Raum ist in schwarzem Mamor gehalten.

Danke, harald_woegerb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 20. November 2011

Die Kathedrale in Vilnius befindet sich im Herzen der Stadt. Beeindruckend ist wie aussergewöhnlich dieses Dom gebaut wurde, mit der getrennten Glockenturm. Viele sind der Meinung von aussen ist die Kirche schöner als von Innen. Mit einer Führung betrachtet man das innere mit andere Augen. Bei einem besuch in Vilnius ist diese Kathedrale
empfehlenswert.

Danke, defTicinoHasi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kathedrale St. Stanislaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kathedrale St. Stanislaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen