Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr erwartet”
Bewertung zu Blöff Bisztró

Blöff Bisztró
Platz Nr. 4 von 132 Restaurants in Pecs
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 4 $ - 11 $
Beschreibung: Das Blöff Bisztró ist ein Bistro im mediterranem Stiel in der Nähe vom Széchenyi Platz und Stadtmitte Du kannst bei uns verschiedene Fisch und Grillspezialitäten essen Wir haben eine grosse Wein Auswahl und es gibt Staropramjen vom Fass.
Restaurantangaben
Beschreibung: Das Blöff Bisztró ist ein Bistro im mediterranem Stiel in der Nähe vom Széchenyi Platz und Stadtmitte Du kannst bei uns verschiedene Fisch und Grillspezialitäten essen Wir haben eine grosse Wein Auswahl und es gibt Staropramjen vom Fass.
Bewertet 28. August 2018 über Mobile-Apps

Nachdem das Blöff Bistro ja Nr. 2 ist gingen wir dorthin zum Mittagessen.

Zwei Speisen gewünscht, waren aber zu früh dort, die Küche öffnet in 30Minuten sagte man uns. Der Koch stand herum und wartete an der offenen Küche auf die Minute bis er den Dienst antrat.....das andere Personal eher demotiviert oder müde vom Vorabend. Machte eher Eindruck einer Kneipe am abend wo man tagsüber noch zubrot als Bistro erwirtschaftet.

Dann später Zu den beiden bestellten Gerichten:

Eines war Huhn gefüllt mit Salbei-Limettenrisotto. War speziell aber für meine Partnerin gut, ich fand es nicht so toll geschmacklich aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Mein Essen Calamar vom Grill nachdem hier Meeresfrüchte hochgelobt wurden.... naja, die Tentakel waren weich, die grossen Teile so hart, dass man sie nicht mal schneiden, geschweige denn essen konnte. Somit eher sehr schwache Leistung und Enttäuschung nachdem hier so gut bewertet wurde.

Daher einmaliges Erlebnis Blöff Bistro... einmal reicht.

Ich frage mich wenn das Nr. 2 ist wie dann die anderen sind......

Danke, Tomaso H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (197)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 197 Bewertungen

Bewertet 28. Juli 2018 über Mobile-Apps

War eigentlich ganz OK. Schöne Offenwein Auswahl. Service war etwas zu cool. Essen war sehr gut. Ambiente schön.

Danke, XavierChri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2018

Wir hatten uns einiges von diesem Lokal erwartet, wurden aber ein wenig enttäuscht. Das "Fladenbrot" mit Belag entpuppte sich als ein Sandwich, das Brot kam offensichtlich aus dem Supermarkt und schmeckte weich und fad. Die Salate waren sehr ölig angemacht. Die Weine waren gut, der Service zwar blitzschnell, aber mürrisch. Und die Musik fanden wir auch zu laut. Schade eigentlich, das Lokal hat eine schöne Lage und man kann wunderbar draußen sitzen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, helena_muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2017 über Mobile-Apps

Einfach gut ... Essen, Service. Gehe 2-3 mal pro Woche dahin!

Excellent! Allerdings sollte man im Sommer reservieren, um einen Tisch im Aussenbereich zu bekommen :)

Danke, GILaboe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2017

Gestern haben wir im ‚Blöff’ gegessen. Das Essen war zu unserer Zufriedenheit. Wir hatten Tiger-Prawns und Tintenfisch. Beide Gerichte waren gut und vor allem sehr lecker und schmackhaft zubereitet. Besonders die Sauce zu den Garnelen war ausgezeichnet. Dazu hatten wir einen gemischten Salat. Der war leider recht derb, weil man sich durch einen Berg von Zwiebelringen arbeiten musste. Hier gibt es noch Spielraum für Verbesserung. Man sollte die Zwiebeln weglassen, der Geschmack bleibt lange auf der Zunge.
Außerdem wäre es schön gewesen, wenn man die Krabben vorher von den Schalen befreit hätte. Diese dünnen Schalen muss man umständlich mit den Fingern lösen. Das ist bei Krabben dieser Größe normalerweise nicht mehr üblich.
Sehr lecker war das geröstete Brot, das es zu beiden Speisen gab und mit dem man die Sauce schön aufstippen konnte.

Zu den Weinen:
Der Sauvignon Blanc war frisch und relativ leicht. Dagegen war der Grüne Veltliner leider ein sehr (zu) kräftiger Wein, dem es an Eleganz fehlte.

Insgesamt haben wir einen schönen Abend verbracht, da auch die beiden Kellner ihre Arbeit sehr aufmerksam und professionell machten. Wir können dieses Lokal mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Christa P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blöff Bisztró angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Blöff Bisztró? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen