Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.131)
Bewertungen filtern
1.131 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
549
387
131
37
27
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
549
387
131
37
27
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
41 - 46 von 1.131 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 8. Februar 2010

Hotel hatte alles, was angegeben war, und ich stimme der Mehrheit der Kritiken auf dieser Seite zu in Bezug auf die Qualität der Zimmer, die Sauberkeit usw. Ein paar Kommentaren zum Frühstück stimme ich nicht zu, da es mehr als ausreichend für internationale Kunden war.
Die Angestellten waren besonders hilfsbereit von den Ratschlägen für Ausflüge bis hin zur Reservierung von Restaurants.
Gute, zentrale Lage für alle Sehenswürdigkeiten, da das Schloss und der Hauptpark in beide Richtungen ca. 30 Minuten zu Fuß waren.
Nutzte die öffentlichen Verkehrsmittel nicht einmal.
Es gabe keine Probleme, es war nur einfacher zu navigieren und besser die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.
Gute einheimische Restaurants und Bars und wenn Sie die Erfahrung wollen, halten Sie sich an die ungarischen anstatt an die Restaurants für Touristen, da es billiger ist und die meisten sprechen ein wenig Englisch/Deutsch und haben eine viel bessere Atmosphäre.
Restaurants haben größtenteils Nichtraucherbereiche obwohl die meisten Bars dies nicht haben!
Das Essen war immer ausgezeichnet.
Es hat die ganze Woche geschneit, aber das Land ist dafür vorbereitet, anders als in Großbritannien!
Nehmen Sie einfach die entsprechenden Schuhe mit für zusätzlichen Spaß.
Die Stadt ist auch überhaupt nicht voll zu dieser Jahreszeit.

Danke, SteveJuliet!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. Dezember 2008

Die Lage in einer Seitengasse der Erzsebet körut ist zwar nicht sehr ansprechend, aber dafür wirklich ruhig. Das Hotel liegt recht Zentral und das Personal am Empfang ist aufmerksam, kompetent und sehr zuvorkommend. Wir konnten unsere Silver-Suite bereits vor 12:00 beziehen. Diese war mit einer kleinen Küchenecke, Minibar und Kaffeemaschine recht gut ausgestattet. Im Badezimmerwar alles was man benötigt - auch Bademäntel für dem Spa-Bereich und sogar eine Waschmaschine gab es. Die Reinigung des Zimmers war in Ordnung, nur Kaffeetassen und Gläser kümmerten die Zimmermädchen leider überhaupt nicht. Das Frühstückspersonal war komplett mit seiner Arbeit überfordert - immer fleißig von einen Tisch zum anderen unterwegs, aber ohne jedes Konzept. Schade, dieses an sich sehr gepflegte und ansprechende Hotel könnte mehr ambitioniertes Personal wie an der Rezeption gebrauchen. Aber im Preis/ Leistungsverhältniss nicht schlecht - bemühte 4* sind es allemal

  • Aufenthalt: Dezember 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, RieGer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 28. April 2008

Ich war über einen Monat im Queens Court (in einer Silver Suite). Es ist zwar schön, kann aber ein bisschen enttäuschend sein, wenn man den Standard eines westeuropäischen 5-Sterne-Hotels erwartet. Es ist direkt zwischen einer sehr schönen Lage und einer Gegend, in der die Straßen besonders spätabends zwielichtig sind. Die Suiten (zumindest die Silver-Suiten) sind schön sauber, aber ich würde es nicht wagen, zu sagen, dass die Ausstattung/Einrichtung neuestem modernem Design oder Technik entspricht. Es ist zweckmäßig, das Personal ist hilfsbereit und freundlich, das Restaurant ist nichts besonderes, im Notfall aber gut. In der Broschüre mit Informationen über das Hotel stimmt leider nicht alles: es gibt weder einen DVD-Spieler noch eine Hifi-Anlage. In der Küche gibt es nur eine Kaffeemaschine (keinen Teekocher). Wenn man etwas kochen will, muss man mit der Bratpfanne und dem Dampfgarer zurechtkommen. Fazit: es ist in Ordnung, aber man kann für fast den gleichen Preis im Hilton Westend oder im Corinthia Grand Hotel (in einer ähnlichen Gegend) übernachten und die sind eher 5-Sterne-Hotels mit 5-Sterne-Service.

Danke, Bubbleys1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 3. März 2008

Wir kamen spätabends im Queens Court an - ein helles, einladendes Hotel, mit Tamás hinter der Rezeption, der während unseres Aufenthalts nicht hilfsbereiter hätte sein können. Er ging über die reine Pflichterfüllung hinaus und stellte sicher, dass unser Aufenthalt sehr angenehm war und dass alle unsere Wünsche erfüllt wurden. Das Hotel war sauber und hell. Das Zimmer selbst (eine Silver-Suite) war gut ausgestattet und sehr gemütlich. Das Hotel ist relativ zentral gelegen und ich würde das Queens Court ohne zu zögern jedem empfehlen, der nach Budapest kommt. Übrigens: wer essen gehen will, sollte zum Restaurant Klass in der Andrássy út 41 gehen - super Essen zu einem guten Preis. Es hat uns wirklich gut gefallen!!

Danke, edfinlay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. Februar 2008

Wir sind gerade aus Budapest zurückgekommen. Wir hatten im Queens Court übernachtet. Ein kleines, aber hübsches Hotel, ein schöner kleiner Wellnessbereich, moderne und neue Wohnungen, die mit der neuesten Technik ausgestattet sind. Die Lage war der Hauptgrund für unsere Wahl und wir bereuten die Entscheidung nicht, mitten in dieser tollen Stadt zu sein (wenn auch weit weg vom Fluss). Das Personal macht viel aus. Von den Rezeptionisten über die Haustechnik bis zum Personal im Restaurant und den jungen und talentierten Restaurantleiter waren die Angestellten zwar sehr jung, aber professionell, höflich und lächelten gerne.

Insgesamt ein toller Aufenthalt. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

1  Danke, Michalis-Cyprus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen