Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die gute Lage ist das einzige Gute.”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Corvin Hotel Budapest Corvin Wing
Nr. 142 von 334 Hotels in Budapest
Annandale, VA
Beitragender der Stufe 6
137 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die gute Lage ist das einzige Gute.”
Bewertet am 13. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir waren auf einer organisierten Tour, also hatten wir keinen Einfluss auf die Hotelwahl oder eine Ahnung vom Preis. Kleines, spartanisch eingerichtetes Zimmer. Die Klimaanlage war nicht angestellt, also mussten wir das Fenster offen lassen. Obwohl das Zimmer zur Straße ging, war es nicht zu laut. Günstig in Metro-, Tram- und Geldautomatennähe gelegen. Frühstück in Ordnung.

Hilfreich?
Danke, Ibyke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

184 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    32
    96
    38
    14
    4
Bewertungen für
29
56
18
17
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannersdorf am Leithagebirge, Österreich
Beitragender der Stufe 3
16 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Oktober 2012

Wir haben ein verlängertes Wochenende (3 Nächte) in diesem Hotel verbracht. Ausschlaggebend für die Buchung war der verhältnismässig günstige Preis und die gute Lage des Hotels. Wir hatten ein Doppel- und ein Dreibettzimmer. Obwohl man uns bei der Buchung Zimmer im gleichen Geschoß versprochen hatte, wurden uns letzendlich Zimmer in unterschiedlichen Stockwerken zugeteilt. Auf unsere Reklamation hin wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel voll wäre und es keine andere Möglichkeit gäbe. Die email-Zusage sei wohl untergegangen. Beide Zimmer sowie der gesamte Flur in den Stockwerken waren (bis auf Bad/WC natürlich) mit Teppich ausgestattet. Diese sind schon sehr abgetreten und fleckig. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet und machen auch einen eher abgewohnten Eindruck. Jedes Zimmer verfügte über einen kleinen TV (leider sehr schlechte Bildqualität und keine deutschen Sender) und einen Kühlschrank (nicht sehr ansprechender Zustand). In einem Zimmer war eine Nachttischlampe defekt, die trotz Reklamation am Anreisetag bis zur Abreise nicht repariert wurde. Die Badezimmer wären schon renovierungsbedürftig. Hier ist am meisten aufgefallen, dass man es mit der Reinigung offenbar nicht so genau nimmt. Die Handtuchhaken waren extrem stark verschmutzt. Ebenso die Oberkante der Duschkabine, die zudem in einem Zimmer auch verschimmelt war. Ich zweifle, ob dort schon jemals gewischt wurde. Einige Haare der Vorbewohner waren sowohl am Boden als auch in der Dusche zu finden. Auch diese Reklamation hinsichtlich der Sauberkeit wurde mehr oder weniger ignoriert (der Boden wurde gereinigt). Im Erdgeschoss befindet sich der Frühstücksraum. Es besteht auch die Möglichkeit auf der Terrasse zu frühstücken. Frühstück wird in Buffetform angeboten. Ausreichende Auswahl, aber nichts besonderes. Die Rezeption ist 24h besetzt, die Rezeptionisten sprachen alle relativ gut Englisch und waren auch immer freundlich. Das übrige Personal war auch sehr freundlich, dürfte aber nur ungarisch sprechen. Leider wurden den Reklamationen nicht weiter nachgegangen. Ein Hotelmanager war angeblich während dieser 3 Tage nicht anwesend. Am Abreisetag hat man uns nach telefonischer Rücksprache mit diesem, einen Nachlass von 10% wegen der Reklamationen gewährt. Als Pluspunkt ist die Lage des Hotels zu werten. Es liegt in einer ruhigen Seitengasse. Innerhalb von wenigen Gehminuten sind öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen. Ebenfalls quasi um die Ecke ist ein größerer Supermarkt (Hofer) sowie ein kleiner 24/7-Shop. Das Hotel hat im Innenhof einen kleinen Parkplatz, den man (sofern etwas frei ist) kostenlos benützen kann. Fazit: Wenn man ehr anspruchslos ist, kann man durchaus einen Kurzaufenthalt hier buchen. Es gibt aber sicher auch preislich ähnliche Hotels oder Pensionen, in denen mehr Wert auf Sauberkeit gelegt wird.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Manuela M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. August 2012

Wir waren lediglich für eine Stippvisite im Corvin, nach einer unkomplizierten und kurzfristigen Buchung, die sich nach der Zimmerbesichtigung erfreulicherweise ebenso unkompliziert auf eine Nacht reduzieren ließ.
Früher war das Haus sicherlich recht nett, ist jedoch inzwischen deutlich in die Jahre gekommen und abgewohnt. In Sachen Sauberkeit nimmt man es wenig genau und zumindest in unserem Bad wäre eine Sanierung oder zumindest Reparatur von nöten gewesen. Zudem fanden wir den Geruch nach altem Fett überall wenig prickelnd. Nachts summt und gluckst die Klimaanlage - auch dann, wenn sie vermeintlich ausgestellt ist. Wer es ganz ruhig mag, schläft damit nicht besonders gut.
Insgesamt alles recht lieblos - vom Service, über die Zimmer selbst bis hin zu Frühstücksraum und zum mäßigen Frühstücksangebot.
Die Lage allerdings ist toll - man ist in einer ruhigen Seitenstraße untergebracht und gleichzeitig rasch und durchaus auch zu Fuß an allen netten Stellen in der Stadt.
Also - für den Notfall ja... ansonsten schläft es sich aber deutlich netter, schöner, sauberer, komfortabler und freundlicher in einer der vielen kleinen Pensionen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Mizsa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Budapest
Beitragender der Stufe 5
87 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. März 2011

Für Stadtbesichtigungen sowie für Kulturbesuche hat das Hotel Corvin eine optimale Lage.
In einer kleinen Seitenstrasse, nähe des Ferenc Körüt liegend ist man in wenigen Minuten
mit Strassenbahn und Metro im Zentrum der Stadt.
Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt, jedoch nicht immer mit sehr freundlichen Mitarbeitern,
wobei es auch an entsprechenden Sprachkenntissen mangelt.
Das Haus verfügt über eine 24 Lobbybar,einem 3 Sternehaus geradeso entsprechend.
Internet im Haus verfügbar und in der Lobby ein Internetpoint.
Das Frühstück ist ausreichend jedoch sehr lieblos präsentiert und wie so oft in ungarischen
Hotels mit nicht gerade sehr freundlichem Personal. Frühstücksraum wirkt sehr kühl und
unpersönlich. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet , jedoch sehr abgewohnt
und auch mit der Sauberkeit nimmt man es nicht so genau. Kein Aschenbecher in den
Raucherzimmern, dafür die Fensterbänke voller Zigarettenkippen der letzten Wochen.
Preis Leistung sind noch zu vertreten. 3 Sterne ?

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, klarabella23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
Bewertet am 28. Februar 2011

Ansich hatte ich - nach langem Hin und Her - das Hotel Sissi gebucht gehabt. Das war mir sympathisch, so von den Bewertungen, Erfahrungsberichten und dem Namen her. Leider wurde ich aufgrund eines angeblichen "Heatingproblem" - vermutlich war's einfach überbucht - direkt bei Anreise ausquartiert, nämlich nebenan ins Hotel Corvin.

Nach den Abspülen lärmt die Toilette etwa zehn Minuten bis der Spülkasten wieder aufgefüllt ist. Mittwoch waren es noch zwei Ameisen am Spülbecken, wo das Wasser kaum abläuft, Donnerstag liefen sie schon zu mehreren im Bad herum und Freitag sind es schon zwei Dutzend. Die Lüftung im Bad, welche mit dem Licht angeht, ist sehr laut. Steckdosen sind absolute Mangelware. Nicht eine einzige steht zur freien Verfügung, so dass'ma mindestens irgend ein Licht oder den Fernseher, welcher einen kleineren Schirm als der vor Jahrzehnten in meinem Kinderzimmer hat, ausstecken muss. Was für Programme laufen, keine Ahnung, ich hatte ihn nicht an. Die einfachste Sperrholz-Einrichtung in grau ist oll, Holzklasse eben. Auf der Matratze lässt sich so irgendwie schlafen, kleines Kissen, kleine Decke mit löchrigem Bezug. Nachts ist das Fenster anzulehnen, weil unangenehmes Zimmerklima. Es gibt einen Kühlschrank, der zwar angesteckt ist und heizt, aber eher dürftig kühlt. Sieht auch nicht besonders einladend aus.

Im Frühstücksraum gibt's lediglich 0,1l-Gläser für den gepanschten Saft. Angeboten wird das Frühstück von 7 bis 10 Uhr. Wer um 8:30 Uhr auf den Warmhaltebehälter trifft, wo in einem Fach ein paar einsame Würstchenstückchen herumschwimmen, braucht nicht warten, dass Rührei und was es in dem anderen Teil gab, nachgefüllt wird, denn selbst wenn das Personal mitbekommt, dass das leer ist, da kommt nichts hinterher. Zweimal schaute ich dort zum Frühstück vorbei, einmal setzte ich mich für ein Viertelstündchen bei einem Gläschen Saft hin, das andere Mal machte ich direkt wieder kehrt, nachdem ich das sogenannte Buffet inspiziert hatte, genug, geht gar nicht. Das Gebäck ist übrigens fatzentrocken.

Es gibt einen Safe, den ich einen Tag vor Abreise im Schrank entdeckte und die schäbige Zimmertür lässt sich garantiert einfach mit leichter Gewalt auftreten. Der Zimmerschlüssel kommt mit einem riesigen Schlüsselanhänger daher.

Die Wände und das Haus sind hellhörig. Positiv: Die zentrale Lage und ja, ansich ist es sauber. Den Teppichboden finde ich doof. Nachts ist's zumeist ruhig, wenn nicht gerade jemand nebenan andauernd hustet.

WLAN gibt es, die genauen Einstellungen muss'ma selbst herausfinden, aber es hat in der Regel wirklich im Sekundentakt Aussetzer, was total nervig sein kann, weil bei jedem zweiten Klick die Verbindung weg ist.

Das Putz- und Rezeptionspersonal nahm ich tagsüber und nachts, bis auf den mürrisch erscheinenden Kerl aus der Küche, als sehr freundlich und bemüht wahr. Der Wake-up-Call kam pünktlich um fünf Uhr.

  • Aufenthalt Februar 2011, Allein/Single
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Hans_Guck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 4
25 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Juli 2010

Die Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Von einem Aufenthalt von 4 Tagen war mein Zimmer einmal nicht gereinigt worden. Nachdem ich mich beschwert hatte erhielt ich zumindest frische Handtücher aber eine Nachreinigung war leider abends nicht mehr möglich. Nur einen englischen TV-Sender alles andere ist in Landessprache. Dafür haben alle Sender eine sehr schlechte Bild- und Tonqualität. Das Frühstück war in Ordnung aber leider konnten das Personal nicht sprechen "kein Guten Morgen oder ähnliches".

  • Aufenthalt Juli 2010, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, hendrikb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 2. Juni 2010

Wir hatten ein Vierbettzimmer für 64,00 EUR pro Nacht gebucht. Das Zimmer lag nicht im Hotelgebäude, sondern in einem gegenüber liegenden Appartementhaus aus den 1990`er Jahren. Es hatte zwei separate Schlafräume und einen geräumigen Flur, bot somit ausreichend Platz. Allerdings waren das Gebäude und das Hotelzimmer (ein umgebautes Appartement) doch schon etwas in die Jahre gekommen. Insbesondere der Teppich und das Badezimmer könnten eine Sanierung dringend gebrauchen. Auch bei der Sauberkeit muss man Abstriche machen, z.B. waren zahlreiche Flußen auf dem Fußboden und Haare im Badezimmer. Ein Föhn war nicht vorhanden. Das Hotel verfügt zwar über einen absperrbaren Parklpatz, für seine Benutzung werden pro Tag aber 12,00 EUR berechnet.
Das Frühstück war einfach, aber ausreichend. Die Sauberkeit im Frühstücksraum ließ jedoch sehr zu wünschen übrig.
Der Portier war sehr hilfsbereit und freundlich.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Hamilkar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Budapest angesehen:
Corvin Hotel Budapest Sissi Wing
Nr. 133 von 334 in Budapest
119 Bewertungen
Leonardo Hotel Budapest
Nr. 122 von 334 in Budapest
832 Bewertungen
City Inn
Nr. 85 von 334 in Budapest
469 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Ibis Styles Budapest City
Nr. 38 von 334 in Budapest
240 Bewertungen
Bezirk VII/Jüdisches Viertel
Ibis Styles Budapest Center
Ibis Styles Budapest Center
Nr. 61 von 334 in Budapest
317 Bewertungen
Hotel Thomas
Nr. 198 von 334 in Budapest
55 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Corvin Hotel Budapest Corvin Wing? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Corvin Hotel Budapest Corvin Wing

Unternehmen: Corvin Hotel Budapest Corvin Wing
Anschrift: Angyal utca 31., Budapest 1094, Ungarn
Lage: Ungarn > Zentralungarn > Budapest
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 142 von 334 Hotels in Budapest
Preisspanne pro Nacht: 61€ - 286€
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Corvin Hotel Budapest Corvin Wing 3*
Anzahl der Zimmer: 91
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Priceline, Agoda, Odigeo, Hotels.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Ltur Tourism AG, Evoline ltd, HotelsClick, Weg, TUI DE und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Corvin Hotel Budapest Corvin Wing daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Corvin Budapest
Corvin Hotel Budapest

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen