Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (708)
Bewertungen filtern
708 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
139
281
183
65
40
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
139
281
183
65
40
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 708 Bewertungen
Bewertet 12. August 2013

Wir mussten eine kurze Nacht in der Náhe des Bahnhofes verbringen. Wir wussten nichts über dieses Hotel, aber wir hatten keine Zeit eine Schlafmöglichkeit zu suchen.
Für 50 Euro haben wir ein schmutziges, stinkendes Zimmer bekommen, wo es sogar keine Seife gab..Es stinkte im Badezimmer. Das Fenster war die ganze Nacht geöffnet, aber es hat nicht geholfen. Der Teppich war sehr sehr fleckig.
Wir mussten das Zimmer sehr früh verlassen, so konnten wir nicht frühstücken. Wir wollten ein Lunchpaket bekommen, aber es gab nicht.
Also ich kann dieses Hotel niemandem empfehlen!!!

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Edit51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2013

Wir waren mit der Bahn unterwegs und hatten einen Tag quasi Stop-Over in Budapest.
Super-nah am Bahnhof + freundlich. Stets ein sicheres Gefühl. Gepäck konnten wir am Abreisetag problem- und kostenlos einschliessen lassen.
Wir haben für ein 3er-Zimmer 63 EUR bezahlt - da kann man finde ich nicht meckern. Klar ist es nicht das Sheraton, aber für 3 Sterne und Ungarn fand ich es voll in Ordnung.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. April 2013

Meine Freundin und ich wollte in diesem Hotel das Neujahr 2012/13 begrüßen. Wäre die Stadt nicht so schön, wäre der Aufenthalt ein voller Reinfall geworden! Erst mal hatten wir eine Fehlbuchung - eine 3-Bett-Zimmer mit 3 einzelnen Betten anstatt eines gebuchten Doppelzimmers. Das Ausweichzimmer lehnten wir dankend ab - zu stark war hier der Geruch aus dem Badezimmer. Also stellten wir 2 Betten zusammen. Die Heizung heizte nicht richtig und die Fenster waren dünn und sehr zugig. Alles zusammen führte dazu, dass ich mir eine dicke Grippe einfing, die ich nach dem Urlaub behandeln musste.
Auch die riesige Baustelle vor der Tür erlaubt morgens keinen ruhigen Schlaf. Übrigens ebenso wie die papierdünnen Wände, die es ermöglichen die Gespräche der Nachbarn perfekt zu belauschen, selbst wenn diese nur in Zimmerlautstärke reden.
Auch das Frühstück war arm. Von Auswahl bei Wurst, Käse oder Brot kann man nicht reden. Das Ei war ecklig schwabbelig und die Würstchen von Anfang an grau. Die "Kaffeemaschine" erzeugte ein Getränk, was mit Kaffee nicht viel zu tun hat. Die "Saftmaschine" machte ihren Job nicht viel besser.
Ein Ding der Unmöglichkeit war jedoch die Administration, die uns dafür, dass wir für 2 Stunden einen Gast hatten, eine ganze zusätzliche Nacht berechnen wollten, obwohl ich diesen Fall zuvor besprochen hatte und man mir keine Kosten berechnen wollte - das Extrageld habe ich natürlich nicht bezahlt!

Alles in allem habe ich selten etwas Schlechteres erlebt und habe meine Lektion gelernt:

Baross Hotel - NIE WIEDER!!!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, patznjeschniki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2013

Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkmmend! Zwei technische Störungen in unserem Zimmer wurden so schnell als möglich behoben. Unser Drei-Bett-Zimmer war sehr groß, mit Badewanne im Bad und Vorraum mit Küchenzeile + Mikrowelle.

Ein Problem sind allerdings die dünnen Wände. Hinter der Wand am Kopfende unserer Betten war offensichtlich das Bad vom Nachbarzimmer. Badezimmergeräusche, Ventilatoren und laute Gespräche waren immer wieder zu hören ...

Das Frühstück ist in Ordnung, Standard aber reichhaltig.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com
Danke, Gerald S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2013

Das Hotel liegt am Bahnhofsplatz, dieser wird zurzeit umfangreich saniert, sodass ab 6.00 Uhr morgens (auch am Wochenende) der Lärm der Baurabeiten trotz geschlossener Fenster bis ins Zimmer dringt. Aber durch die Leichtbauwände hört man eh jedes Geräusch aus den Nachbarzimmern. Die Zimmer sind sehr großzügig, mit Minibar und Flachbild-TV. Dort gibt es jedoch nur ungarische Kanäle. Die Betten sind extrem weich und ich hatte im sechsten Stock nicht mal eine richtige Aussicht durch eine Dachluke. Die Lage ist nun auch nicht so toll, da man immer mindestens 15 Minuten unterwegs bis zur Innenstadt ist. Das Frühstück entspricht dem eines 3* Hotel.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dirkhawaii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen