Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Prächtige Badeanstalt”

Széchenyi Baths and Pool
Im Voraus buchen
Weitere Infos
21,14 $*
oder mehr
Skip-the-Line Széchenyi Spa Entrance Ticket
Weitere Infos
105,71 $*
oder mehr
1-tägige Luxusreise mit Limousine, Champagner und Thermalbad in Budapest
Weitere Infos
24,87 $*
oder mehr
Privater Eintritt zum Széchenyi Spa in Budapest mit optionaler Massage
Platz Nr. 4 von 126 Spas & Wellness in Budapest
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: WC, Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche, Kinderwagenparkplatz
Bewertet am 17. September 2013

Das Szechenyi Bad ("Fürdö") ist ein historische Thermalbad, das K&K-Charme versprüht. Manches ist etwas altertümlich und etwas Renovierung könnte an einigen Ecken nicht schaden. Dennoch ist es ein absolutes Muss für Budapest-Reisende.

Danke, hks73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (21.149)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

266 - 270 von 21.149 Bewertungen

Bewertet am 14. September 2013 über Mobile-Apps

Es hat sehr viele Bäder, die meisten stinken nach Urin! In den Aussenbecken wird glaub ich auch nie geputzt, der ganze Boden im Becken ist voll Dreck. Würd ich gar nicht empfehlen, besonders bei dem teuren Eintritt.

Danke, Gwendoline R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 15. August 2013

Das Szechenyi Schwimmbad bietet durch das gelbe Gebäude mit den vielen Statuen und Verzierungen eine wunderbare Atmosphäre. Draußen gibt es drei Schwimmbecken. In dem 25m Schwimmerbecken sind Badehauben Pflicht! Ohne Schwimmhaube darf man nicht in das Becken. Ein Entspannungsbecken ist 45Grad warm und das Becken mit dem Strudelkreis hat 35Grad. Die beiden Becken sind ca. 1,40m tief. Drinnen sind zahlreiche kleine Becken. Wie in jedem Schwimmbad sind die Toiletten nicht sehr sauber und oft fehlt Toilettenpapier. Außerdem kann man draußen nur auf dem Asphalt liegen und es gibt keine Wiese. Der Eintrittspreis ist mit 4.300Forint verhältnismäßig teuer (ca. 14€, es gibt keinen Studentenrabatt). Ich würde empfehlen, einen ganzen Tag in dem Schwimmbad zu bleiben. Die Preise für Essen & Getränke sind in Ordnung. Die Bademeister sprechen teilweise Englisch.

Danke, Lisa M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2013 über Mobile-Apps

Ein sehr schönes Bad, genau das richtige um sich an einem Sonntag zu erholen. Man sollte das mitgemacht haben, um bei dieser Kulisse zu schwimmen. Echt ein Erlebnis

Danke, Dortmunder87!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2013

Bin oft in Budapest und heute zum 1 mal im Szechenyi Bad von außen ein Traum, innen darf man nicht so in die Ecken schauen... leider an einem heißen August Sonntag sehr voll.. nur das tolle große Schwimmbecken mindestens 50 Meter war relativ leer ( wegen Bademützenzwang) - wer hat heutzutage schon noch so ein Teil? Das Bad an sich ist aber sehr schön ( eines der schönsten in Budapest ) Wer nicht weiß, dass es relativ leere Dachterrassen gibt ( getrennt nach Mann, Frau und FKK ) wird sie nie finden... dort hat man aber seine Ruhe von lärmenden Kindern auch wenn ab und zu nee Prise Elefant aus dem daneben gelegenen Zirkus herüber zieht. Man sollte sich auch genau merken, wo man seinen Kleidung eingeschlossen hat, bei der Größe der Anlage. Viele Saunen und Dampfbäder , die wie in Osteuropa üblich in Badebekleidung und dafür ohne Handtuch benutzt werden... (das verstehe wer will im Bezug zu den Bademützen... ) 4600 Forint mit Schrank sind aber für ungarische Verhältnisse auch ein stolzer Preis. Einmal muss man es aber gesehen haben... und ich komme sich auch weitere male wieder. Lohnt sich auf jeden Fall mehr als zum Beispiel das hochgepriesene Kiraly - dem konnte ich nix abgewinnen und war nach ner Stunde wieder draußen .

Danke, alfredffmtauchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Széchenyi Baths and Pool angesehen haben, interessierten sich auch für:

Budapest, Zentralungarn
Budapest, Zentralungarn
 
Budapest, Zentralungarn
Budapest, Zentralungarn
 

Sie waren bereits im Széchenyi Baths and Pool? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen