Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Museum für Landwirtschaft oder Märchenschloss..” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Vajdahunyad Castle (Vajdahunyadvar)

Vajdahunyad Castle (Vajdahunyadvar)
Im Voraus buchen
Weitere Infos
269,23 $*
oder mehr
Historische und kulturelle Führung durch Budapest
Platz Nr. 22 von 432 Aktivitäten in Budapest
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Pfullingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
209 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 150 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museum für Landwirtschaft oder Märchenschloss..”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. März 2014

Eine Fälschung zur Milleniumsfeier!!!! ( Die originale Burg steht in Siebenburgen)... aber eine sehr schöne und kunstvolle.. vor allem am Abend und in der Nacht strahlt der Gebäudekomplex für mich in seiner schönsten Form. Im Winter übrigens ist der See um das Vajdahunyad Castle mehr oder weniger teilweise Trockengelegt und ein kleiner Teil wird als Eisläuffläche genutzt.. Sehr beeindruckt hat mich, das der Park um die Castle auch am abend frei zugänglich ist.. Mein Tip... bis zum Friedensplatz fahren.. und dann die paar schritte bis zum Museum für Landwirtschaft (Vajdahunyad Castle ) per pedes .. Übrigens, das Landwirschaftsmuseum welches sich hinter den Burgmauern befindet... kann aber muss man nicht gesehen haben..

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
Danke, Danyel T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.271 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    677
    445
    131
    15
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
152 Bewertungen
95 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 154 "Hilfreich"-
Wertungen
“Phantasieschloss”
4 von fünf Punkten Bewertet am 5. Juli 2012

Die Burg Vajdahunyad ist der Nachbau der gleichnamigen Burg in Siebenbürgen und wurde Ende des 19. Jahrhunderts zur Milleniumsfeier gebaut.
Sie liegt mitten im idyllischen Stadtwäldchen und beherbergt das Museum für Landwirtschaft. Auf dem dahinterliegenden Teich kann man sich Ruderboote ausleihen. Auf der Nordseite befindet sich eine populäre Statue, nämlich die des Anonymus. Geehrt wir mit dem Kapuzenmann der namentlich nicht bekannte Autor der Chronik Ungarns von 896 bis zum Beginn des 13. Jahrhunderts.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
3 Danke, mike_67-08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
196 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessante Burg”
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. Februar 2012

Die Burg Vajdahunyad, die ebenfalls zur Milleniumsausstellung gebaut wurde und zunächst in kleineren Ausmaßen die wichtigsten in Ungarn vorkommenden Baustile nebeneinander darstellen sollte.
Die anfangs provisorisch erstellten Gebäude begeisterten die Besucher derart, dass wenig später ein etwas größerer dauerhafter Bau errichtet wurde, welcher heute neben einem Restaurant das Landwirtschaftsmuseum beherbergt. Nordöstlich der Burg wurde das Ensemble 1903 durch ein Denkmal zu Ehren des “Anonymus” ergänzt, einem namentlich unbekannten Geschichtsschreiber aus dem 12./13. Jahrhundert, der die erste ungarische Chronik verfasst haben soll. Interessante Burg mit verschiedenen Baustilen die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
1 Danke, goldi99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
121 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nachbau einer Burg”
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2011

Die Vajdahunyad Burg ist ein Nachbau einer Burg in Siebenbürgen. Sie passt eigentlich überhaupt nicht ins Stadtbild, aber bietet so eine besonderen Kontrast. Hinter der Burg ist aber leider eine riesige Baustelle, wo man einen Platz neubetoniert, entsprechend war es laut und staubig. Würde man hier einen See anlegen, würde es sehr viel mehr Charme versprühen. In der Burg selber ist das Landwirtschaftliche Museum, welches wir aber mangels Interesse nicht besuchten.

Aufenthalt März 2011
Hilfreich?
1 Danke, JuB1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
382 Bewertungen
183 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 371 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mittelalterliche Burg im beliebten Naherholungsgebiet”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Februar 2011

Das Stadtwäldchen wurde von dem französischen Landschaftsgärtner Nebbion 1810 angelegt und ist inzwischen eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Budapester.
Innerhalb der riesigen Parkanlage befindet sich der Zoologische-Botanische Garten, ein Großzirkus, ein Vergnügungspark und eines der größten Bäder Europas, das Szecheny-Bad.
Wenn man vom Heldenplatz aus den Park betritt, sieht man gleich rechts die Vajdahunyad Burg. 1896 wurde sie zur Milleniumsausstellung gebaut.
Man fühlt sich etwas wie in Disneyland:
Die Burg ist im mittelalterlichen Stil mit Türmen, Zinnen, Brücke, Giebel und Erker errichtet.
Im Burghof steht eine Kapelle und ein schloßartiges Gebäude im Barockstil.
Wenn man daran vorbei geht, kommt man zum Denkmal des Anonymus von 1903.

Aufenthalt August 2010
Hilfreich?
1 Danke, Vientiane29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Vajdahunyad Castle (Vajdahunyadvar) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Budapest, Zentralungarn
Budapest, Zentralungarn
 

Sie waren bereits im Vajdahunyad Castle (Vajdahunyadvar)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen