Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.340)
Bewertungen filtern
1.340 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
892
314
101
21
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
892
314
101
21
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
207 - 212 von 1.340 Bewertungen
Bewertet am 12. April 2013

Sollten sie ein sehr gutes Hotel an der Küste von Slovenien suchen, ganmz in der Nähe der ausgesprochen reizvollen alten Hafenstadt Piran, dann ist das Palace eindeutig die erste Wahl.
Sie haben auch die Wahl, ob sie ein traditionelles Zimmer im alten Stil des Grand Hotel oder ein stilvoll und hochwertig ausgestatetes modernes Zimmer mögen. Auch das Frühstück ist reichhaltig, vielfältig. Schön ist es draußen auf der Terasse zu sitzen.
Empfehlenswert ist es auch den kurzen Trip nach Triest zu machen. Ein besuch des historischen Centrums von Triest lohnt.

Aufenthaltsdatum: September 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Johannes50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2013

War nun zum wiederholten Male - sowohl beruflich, als auch privat - zu Gast im Kempinski Palace in Portoroz.
Für mich gehört es definitiv zu den schönsten und anspruchvollsten Häusern in Europa.
1a Service, sehr gute Mischung aus traditioneller und moderner Architektur, sensationelles Frühstück.
Und nur ein Katzensprung zum wundervollen Triest.

N.B.: sofern möglich, im neuen Gebäude-Bereich einbuchen, mit direktem oder auch seitlichem Meerblick.

Aufenthaltsdatum: November 2012
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Franzecco!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2012

Haben den Sommerausklang Mitte Oktober im Kempinski in Portoroz in Slowenien erlebt und genossen. Wunderschönes Haus mit aufmerksamen Personal. Großartiges Zimmer mit allem was man mag, tolles Frühstück bis 12,00h passt perfekt zum Urlaubsfeeling, nur der Spa-Bereich lässt etwas zu Wünschen übrig und kann mit den hohen Erwartungen nicht ganz mit halten. Auch wäre die Betreuung und Wartung der Bar im Pool-Bereich dringend verbesserungswürdig (die Eisvitrine wurde seit langem nicht mehr kontrolliert!) Aber der Gesamteindruck ist toll und empfehlenswert. Wir haben die Tage sehr genossen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, graureiher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2012

Tolles Ambiente, sehr aufmerksames, freundliches Personal(aber nicht aufdringlich) das versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Die Zimmer gemütlich , sehr gut ausgestattet und toller Blick auf die Bucht von Piran ( für Zimmer mit Meerblick).Das Frühstücksbuffet ( bis 12 Uhr !) sehr umfangreich und mit regionalen Spezialitäten bestückt , alle Geschmäcker werden erfüllt und alles wird in einem wirklich kaiserlichen Saal mit Blick auf Meer und Park serviert. SUPER ! Auch der Wellnessbereich ist einem 5 Sterne Hotel würdig.Direkt vom Hotel aus kann man auf der Promenade bis Piran8 4 km) wandern, auch in die andere Richtung ( Richtung kroatischer Grenze ) kann man eine ca 7 km lange Wanderung( eine Richtung) starten. Das Hinterland von Kroatien mit dem Künstlerdorf Grosjan ist in 30 Minuten Autofahrt erreichbar.Tolles Haus für das ganze Jahr empfehlenswert!!!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2012
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, rundham!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2012

Wir suchten erholsamen Urlaub und unsere Erwartungen wurden in vielerlei Hinsicht übertroffen. Neben dem wirklich grandiosen Gebäude war das herausstechenste Merkmal das Personal - jederzeit freundlich und aktiv bemüht. Egal ob am Empfang, in der Bar oder in Servicebereichen, sehr angenehm. Unser Zimmer (501, 7 Nächte) und Bad war top, geräumig und Richtung Park ausgerichtet. Meerblick gab's also keinen - vielmehr blieben wir von den erleuchtenden Casino-LED-Reklameschildern in Portoroz nachts verschont ;-). Toll auch der temperierte Salzwasser-Pool (innen und außen), der zum Spa gehört. Kulinarisch 1 Liga war das Essen im "Sophias" - auch das Frühstück und unsere Abende im "Fleur de Sel" waren sehr gut. Aber auch die Pizza und das Eis gegenüber des Hotels waren gut und preiswert.
Portoroz an sich ist eher so la la. In der direkten Nähe finden sich die Salinen-Salzfelder und Piran. Letzteres eine schöne, aber auch touristisch stark besuchte Erscheinung. Unsere Highlightstadt in der Region ist Izola; ehem. Insel mit schönem Altstadtkern und gastronomisch nicht so stark an Touristen orientiert wie Piran. Wer in Slowenien vor Ort ist, sollte sich die Höhlen nicht entgehen lassen. Positiv: Naturschauspiel, negativ: offenbar magnetische Wirkung für alle Reisegruppen. Abschließend: Wir würden wieder hinfahren.

Aufenthaltsdatum: September 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, JanLR79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen