Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.390)
Bewertungen filtern
1.390 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
927
371
57
20
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
927
371
57
20
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
73 - 78 von 1.390 Bewertungen
Bewertet am 5. Januar 2010

Es war das beste Hotel in dem ich mich jemals aufgehalten habe und ich reise sowohl geschäftich wie auch privat sehr viel. Super service, tolles Schwimbad und Sauna, klasse Zimmer, aber vor allem das sehr luxuriöse Badezimmer wie auch das grandiose Frühstück, hatten mich überzeugt. Beim Frühstück gab es soger frisch gepresste Säfte und auch sonst alles. Im Sommer konnte man auch sehr schön draussen frühstücken. Das Hotel ist nicht direkt im Zentrum, das sollte man wissen, es fahren aber Busse ins Zentrum direkt vor dem Hotel ab, oder man nimmt sich ein Taxi, zum zu Fuß gehen ist es zu weit. Das Hotel ist auch super geeignet für Jogger, da es direkt an dem riesigen und wunderschönem Lazienki Park gelegen ist. Auch das joggen an der Straße in der Gegend macht Spaß, da es an einer Prachtstraße mit Botschaften gelegen ist. Wirklich sehr empfehlenswert.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, schnucki-p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2009

Das Hotel ist absolut empfehlenswert. Es liegt am alten Königsweg nach Wilanow im Botschaftsviertel und ist hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Wellnessbereich ist ausgezeichnet. Wir haben die Mitarbeiter als sehr freundlich und sehr zuvorkommend kennengelernt. Dies gilt vor allem auch im Restaurant. Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht zu toppen.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Eske!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. April 2007

Mir gefällt dieses Hotel wirklich gut.

Erstklassige Zimmer, so wie man es erwarten dürfte - aber wodurch sich das Warsaw Hyatt auszeichnet sind die Leute. Der Service an der Rezeption ist ausgezeichnet. Die Fahrer sprechen ausgezeichnet Englisch und die Autos sind makellos.

Das Venti Tre-Restaurant hat eine ausgezeichnete italienische Küche, ich habe dort fantastische Nudeln mit Meeresfrüchten gegessen sowie ein mediterranes Hähnchen mit einem delikaten Hauswein von Masi.

Die Auswahl und die winzigen Details am Frühstücksbuffet verwirren einen. Frisch gepresster Orangensaft ist allgemein üblich in Spanien und Italien aber ein angenehmes Extra in dem kalten Klima Warschaus. Für das Frühstück macht der Koch von den Pfannkuchen bis zu den Eiern alles nach Wunsch, es gibt also keine Gummieier von einem aufgewärmten Gericht. Eine wundervolle Auswahl an hausgemachten Broten, Gebäck und frischen Früchten.

Bei meinem letzten Besuch kam ich sonntags im Laufe des Vormittags an und hatte das Glück, das Sonntagsbrunch genießen zu können. Der Speisesaal vor voll mit polnischen Familien, die das besondere Sonntagsessen genossen, was eine gute Empfehlung für jedes Hotelrestaurant ist. Man konnte sehen, warum dieser Sonntagsbrunch so beliebt ist - das Buffet bot eine internationale Auswahl an Gerichten, von italienisch zu japanisch.

Wegen dem guten Essen im Hyatt muss man vielleicht einige der Kalorien in dem sehr gut eingerichteten Fitnessstudio verbrennen.

Meine einzige Beschwerde (was aber im Frühling 2007 geändert werden wird, wie mir gesagt wurde) ist die sehr teure WiFi-Internetverbindung. 200 PLN für 24 Stunden!
Sogar dafür entschuldigte man sich im Hotel und beschrieb mir sofort den Weg zu einem WiFi-Café mit normalem Service in der Nähe.

100 Punkte für mein Stammhotel in Warschau.

1  Danke, Erbe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.it auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. Februar 2007

Dies ist ein sehr nettes Hotel, das allerdings besser für Geschäftsreisende passt als für Touristen. Das Hotel liegt etwas abseits von den Plätzen, wo in Warschau etwas los ist, aber die Lage ist gut, wenn man ein Auto hat oder sich ein Taxi nimmt.

Die Zimmer - ich habe in einigen übernachtet - sind außerordentlich komfortabel, makellos sauber und gut eingerichtet. Die Badezimmer waren ausgezeichnet.

Im ganzen Hotel ist das Personal sehr freundlich aber auch sehr professionell. Ich kann das Spa, was vielleicht das beste in Warschau ist, sehr empfehlen, sowie auch das ausgezeichnete Frühstück. Es ist auch sehr nett, wenn man ein Zimmer auf dem Executive-Stock hat, da man dann die kostenlose Bar am Abend/das Buffet für eine entspannendes Bier und Sushi nutzen kann, während man die Zeitung liest.

1  Danke, smoothtalk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. Oktober 2006

Dieses Hotel hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Ich kam gegen 11 Uhr morgens nach einem langen Flug aus den Staaten an. Zu meiner Freude war mein Zimmer trotz meines frühen Erscheinens schon fertig. Ich habe dann ein wenig Sport gemacht und zwar im besten Hotelfitnessraum, in dem ich je war. Es gab zahlreiche Laufbänder, Ergometer und Stepper. Nicht zu vergessen die ganzen Kraftgeräte und Gewichte. Und schließlich konnte man dort noch Aerobics und Spinning machen. Die Zimmer waren auch super. Das Bett war komfortabel und die Badewanne riesig. Auszusetzen habe ich lediglich etwas am Fahrer von Hyatt, der mich zu einem Einkaufszentrum brachte. Auf dem Rückweg nahm ich ein Taxi und musste nur die Hälfte von dem zahlen, was der Hyattfahrer verlangt hatte. Ich fragte an der Rezeption nach und man sagte mir, dass sei deshalb so, weil der Fahrer Englisch spreche und das Auto klimatisiert sei. Was nicht gerade notwendig war, denn am Abend waren gerade mal 15 Grad. Es war aber die Ausnahme der Regel eines wundervollen Erlebnisses dort.

Danke, Jennieptag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen