Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Dreistern-Hotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Monopol Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Monopol Hotel
Nr. 11 von 73 Hotels in Breslau
Zertifikat für Exzellenz
Baden
Beitragender der Stufe 
108 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dreistern-Hotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014

Wir waren anlässlich einer Spurensuche in Breslau, weil mein Grossvater von hier stammt. Das Hotel Monopol wurde nicht von mir ausgesucht, ich hätte mir die Bewertungen vorher angeschaut. Die Lage des Hotels ist sehr zentral, gegenüber der Oper und unweit der Altstadt und Einkaufstrassen.
Wie viele Vorgänger bereits erwähnen, ist das Personal sehr unmotiviert und unfähig. Bereits beim Bezug des Zimmers fehlten die Badetücher. Wenn man kein Polnisch spricht, ist man in diesem Hotel verloren. Ein 5*-Hotel sollte über Personal verfügen, das man als Tourist ansprechen kann.
Es handelt sich beim Monopol um ein Designer-Hotel, das sehr spezielle Zimmer aufweist. Die Verbindung von nackten Betondecken und den alten Wänden ist interessant. Die Lichtquellen sind unbrauchbar, im Badezimmer brauchts zum Rasieren fast eine Taschenlampe. Die moderne Dusche mit Regenbrause sieht schön aus, bei Gebrauch derselben flutet man das ganze Badezimmer.
Der Spa-Bereich befindet sich im Keller, die Sauna ist total überhitzt. Bade-/Saunatücher fehlen auch hier und müssen angefordert werden.
Das Frühstücksbuffet ist nicht überzeugend, wenn etwas aus ist, wird es auch auf Wunsch nicht nachgereicht. Auf den Kaffee wartet man sehr lang, wenn er dann überhaupt gebracht wird.
Vor dem Haus gibt es fünf markierte Parkplätze, zwei davon sind sehr undeutlich als Behinderten-PP ausgewiesen. Wenn man das Pech hat, den Wagen darauf abzustellen, darf man ihn mit einem Zeitaufwand von über zwei Stunden und gegen 1'000 Zloty bei der Polizei wieder auslösen. Offenbar eine Einnahmensquelle, waren doch während den zwei Tagen laufend Parkkrallen an den Autos befestigt. Dem Hotelpersonal ist das egal und weist auch nicht darauf hin.
Durch einen Guide (und im Wikipedia bestätigt) haben wir erfahren, dass Hitler hier 1938 im Zimmer 113 übernachtet hat, Dies macht das Hotel auch nicht sympathischer.

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, orca333Baden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

310 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    157
    97
    32
    20
    4
Bewertungen für
22
91
20
134
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2014

Das ganze Hotel ist eigentlich nicht schlecht nur hat es keine 5 Sterne verdient. Besonders enttäuschend war die Motivation und das Dienstleistungsverhalten des Personals. Die Lage des Hotels ist ideal, aber dann ist es eigentlich mit dem Erwähnenswertem schon fertig...

  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Swiss22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Emmerthal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013

Klasse Hotel in Zentraler Lage. Wohl einer der Besten Hotelzimmer das ich je hatte.
Ansprechende Ausstattung (Kombination von Neu und Alt), ruhiges Zimmer mit guten Bett, freundliches und hilfsbereites Personal, Zentrale Lage. Was braucht man mehr?

  • Aufenthalt August 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Uwe S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2013

In die Jahre gekommenes Designerhotel das technisch schlecht gepflegt wird. Ich habe beruflich gelegentlich in Wroclaw zu tun und bin nun zum 2. Mal enttäuscht worden. - -Duschkopf spritzt in alle Richtungen und flutet das ganze Badezimmer. Die Whirlpool-Funktion der Badewanne ging beim 1. Aufenthalt gar nicht und beim 2.mal wäre ich froh gewesen wenns wieder so gewesen wäre. Aus den anscheinend lang nicht benutzten Düsen kam derart viel Schmutz oder Algen das mir der Wunsch nach einem entspannenden Bad verging.
- Deckenbeleuchtung lies sich nicht mehr ausschalten.
- Das Frühstücksbuffet ist nicht sehr üppig und für den Preis (20,-€) eine Frechheit.
- Mit dem Design ist es so eine Sache. Das Hotel ist definitiv sehenswert und beeindruckend aber ich fühle mich zwischenschwarzem Marmor, dunklem Holz und nacktem Beton nicht wohl.
Die 5 Sterne hatte das Hotel bestimmt irgendwann mal verdient. Heute bestimmt nicht mehr.

  • Aufenthalt März 2013
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Busprofi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

Dieses Hotel hat nichts mit einem 5 Sterne Hotel zu tun!
Schlechtes, inkompetentes Personal, mieser Service, das Essen im Restaurant unterirdisch!!
Die Hotelmanagerin kann durch Kompetenz und Können nicht zu ihrem Job gekommen sein.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Janmewes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seefeld, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2012

Wie unendlich schade, dass solch ein wunderbares Gebäude solch falale Hotelerie trifft.

Wir waren entsetzt von der Kompetenzlosigkeit und dem unprofessionellen Auftreten der Hotelangestellten. Allen voran die "Hotelmanagerin" die von Gästen mit einer 5 Sterne Erwartung (so wirbt das Hotel) absolut überfordert ist und mit Agressivität und Impertinenzen auf Reklamationen reagiert.

Wir konnten nachts aufgrund größter Lärmbelästigungen 3 Nächte lang nicht schlafen.

Auf Anordnung des Hotelmanagements, ist die Uhrzeit zwischen 1:00 und 3:00 Uhr Nachts die beste Zeit um die Tagungsräume (Eine Etage über unseren Zimmern) neu zu arrangieren.

Es wurde nicht darauf Rücksicht genommen, dass Tische schieben und rücken für schlafende Gäste belästigend sein kann.
Nach meinen mehrmaligen nächtlichen Anrufen mit der Bitte um Ruhe (wir reisden mit zwei kleinen Kindern) wurde mir um 4:00 Uhr morgens gesagt, ich könne ja jetzt in ein anderes Zimmer umziehen. Aber die Räume oberhalb werden fertig gemacht.

Auf die Bitte am nächsten morgen mit der Hotelmanagerin zu sprechen, wurde uns mitgeteit, die Dame wäre nicht verfügbar. Keiner aus dem Management wäre überhaupt verfügbar.
Auf weiteres drängen wurde uns ein Termin am Monatg früh um 10:00 Uhr mit der Hotelmanagerin zugesagt. Am Montag aber erschien die Dame wieder nicht.

Frei nach dem Motto "rutscht mir doch den Buckel runter".
Sehr ärgerlich, wenn man als zahlender Hotelgast keinen Ansprechpartner vorfindet und noch schlimmer, bewusst ignoriert wird!

Um die Krönung unseres 5 tägigen Aufenthaltes zu schreiben, möchte ich noch von meinem Erlebnis im Schwimmbad berichten.
Nach den undurchschlafenen Nächtes, wollten wir am Nachmittag mit der Familie ins hoteleigene Schwimmbad (samt unseren Kindern 4 und 5 Jahre) nutzen.
Das Schwimmbad ist für Kinder ab 3 Jahren zugelassen.

Nachmittags um 16:00 Uhr befand sich ausser uns niemand im Schwimmbad.
Es dauerte aber keine 3 Minuten, als die nächste "Managerin" mir erklärte, ich solle meine Kinder "Abstellen" "leiser schalten", da das lachen nicht erlaubt sei und störend für andere wäre.
Ich fragte mich, welche anderen sie wohl meinte.
Unsere Kinder verhielten sich alterserntsprechend völlig normal lachten im Wasser.
So wurde uns auch diese Annehmlichkeit vermiesst, da die Dame extrem penetrant und mit Ihrem frechen Auftreten unsren entspannten Nachmittag sabotierte.


Ich frage mich, was ist das für ein Produkt, welches das Hotel Monopol darstellt.
Nachts wird man vom Schlafen abgehalten, Nachmittags kann man sich nicht im Pool entspannen, sondern wird von gefühlt 20 jährigen Scheinmanagern zurechtgewiesen und gerügt, die uns erklären, sie hätte zwar keine Kinder, aber das Babysitten annudazumal reiche ihr aus, um urteieln zu können, dass man Kinder "leiser schalten" könne, wenn man nur wollte, und ich scheinbar einfach nur eine unfähige Mutter bin.

Wir sind entsetzt und befremdet vom Auftreten und Verhalten des Personals in diesem Haus!

Vor allem auch von der Hotelmanagerin, die statt sich zu entschuldigen nur mit Rechfertigungen, weiteren Impertinenzen und "postkommunistischer" Manier auf Ihre "Gäste" reagiert.

Von guter oder sehr guter Hotellerie, wie wir sie in 5 Sterne Häusern gewohnt sind, ist hier nichts zu finden, außer einem schönen Gebäude...das sollte man sich allerdings lieber von außen anschauen!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
14 Danke, Dominique S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Beitragender der Stufe 
66 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Das moderne Design-Hotel in einem alten Palasto liegt am Rande der Altstadt direkt neben der Oper. Die Einbindung der hohen Zimmer mit Stuckdecke in die alte Bausubstanz ist hervorragend gelungen. Sehr große Zimmer mit guten Betten und große Bäder. Das Design ist eher dunkel gehalten, was einem besonders im Gewölbekeller auffällt, wo der schöne Pool und die Sauna fast völlig im Dunkeln liegt. Aber insgesamt eine gelungene Kombination. Sehr schöne Dachterrasse. Das Frühstück im eleganten Restaurant war in Ordnung aber nicht gerade reichhaltig.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, rheinbahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Breslau angesehen:
0.6 km entfernt
Sofitel Wroclaw Old Town
Sofitel Wroclaw Old Town
Nr. 6 von 73 in Breslau
4.5 von 5 Sternen 1.070 Bewertungen
0.5 km entfernt
PURO Hotel
PURO Hotel
Nr. 1 von 73 in Breslau
4.5 von 5 Sternen 929 Bewertungen
0.2 km entfernt
The Granary - La Suite Hotel
The Granary - La Suite Hotel
Nr. 13 von 73 in Breslau
4.5 von 5 Sternen 346 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.7 km entfernt
Mercure Wroclaw Centrum
Mercure Wroclaw Centrum
Nr. 5 von 73 in Breslau
4.5 von 5 Sternen 719 Bewertungen
0.7 km entfernt
Art Hotel
Art Hotel
Nr. 4 von 73 in Breslau
4.5 von 5 Sternen 588 Bewertungen
0.6 km entfernt
Scandic Wroclaw
Scandic Wroclaw
Nr. 8 von 73 in Breslau
4.0 von 5 Sternen 359 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Monopol Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Monopol Hotel

Unternehmen: Monopol Hotel
Anschrift: ul. Heleny Modrzejewskiej 2, Breslau 50-071, Polen
Lage: Polen > Südliches Polen > Lower Silesia Province > Breslau
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 von 73 Hotels in Breslau
Preisspanne pro Nacht: 118 € - 301 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Monopol Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 121
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Hotel.de, Odigeo und HotelTravel.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Monopol Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen