Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Hotel jedoch ohne Fenster nach draußen”
Bewertung zu Hotel Copernicus

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Hotel Copernicus
Nr. 34 von 259 Hotels in Krakau
Zertifikat für Exzellenz
Karlsbad, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Hotel jedoch ohne Fenster nach draußen”
Bewertet am 26. Mai 2014

Das Copernicus ist ein sehr schönes, zentral gelegenes Hotel.
Jedoch ist der Innenhof leider überdacht. Das ist beim Frühstück recht angenehm, führte jedoch leider dazu, dass unsere Zimmerfenster nicht ins freie, sondern in eben diesen überdachten Innenhof führten. Da wir sonst immer mit offenem Fenster zu schlafen gewohnt sind, war dies für uns ein großes Manko.
Einen ganzen Tag lang gab es leider nur kaltes Wasser, ohne dass sich das Hotel in irgend einer Art und Weise entschuldigt hat.
Deshalb nur befriedigend.

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Manuel344016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
copernicus1, General Manager von Hotel Copernicus, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Reviewer,

Thank you for your opinion on Trip Advisor.

I would like to explain that some of our rooms are overlooking the patio due to the technical structure of the building, its location and historical value. If you visit our hotel the next time please mention the view preferences and we do our best to offer you the luxury double overlooking the Kanonicza street.
When it comes to the cold water at the hotel in the morning I was personally explaining and excusing our Guests at the reception that we had a serious problem with the main water heater (we had to change it). We removed the problem as soon as we could. Once again I am sorry for this situation but it was something we could not prevent.
Hoping that you have not been discouraged from visiting our hotel again I would like to assure you that the second visit in our hotel will be much more comfortable.

Best personal regards,
Joanna Wilgierz
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

487 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    324
    111
    37
    12
    3
Bewertungen für
69
246
27
45
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. August 2013

Das Hotel Copernicus in Krakau gehört als einziges Hotel in Polen zur Kette Relais & Chateaux, einem Verband von Luxushotels und - restaurants. Wie bei den meisten der R & C Hotels befindet sich auch das Hotel Copernicus in einem wunderschönen, historischen Gemäuer, in einer ruhigen Gasse, die zum Schloß führt.

Unser Zimmer, ein Deluxe Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten (Mutter & Sohn), lag in der 2. Etage, mit Blick in die Gasse. Die Einrichtung fanden wir äußerst gelungen und geschmackvoll. Einige Bewerter schrieben "spartanisch". Gerade die reduzierte Einrichtung macht den Charme aus. Nicht überladen, sondern dezent dekoriert, in einer gelungenen Mischung aus alt und modern, mit handbemalten Wandverzierungen und einer wunderschönen Holzdecke. Sicher, das Zimmer war nicht sonderlich hell, aber so ist das eben in altem Gemäuer, wenn der Denkmalschutz richtig funktioniert.

Die Größe des Zimmers würde ich auf über 30 m² schätzen, zusätzlich war ein kleiner Vorraum vorhanden. Im Zimmer Schrank mit Tresor, kleine Sitzgruppe, Kommodenschrank mit TV und Minibar. Das Badezimmer war ebenfalls sehr groß, mit Badewanne und ganz in Marmor eingerichtet. Letzteres ist nicht unbedingt mein Stil, sah aber dennoch ganz gut aus. Wer eine Dusche haben möchte, sollte dies vor der Buchung mitteilen. Hochwertige Bade- und Kosmetikprodukte von L’Occitane.

Um 19.00 Uhr gab es jeden Abend einen Anruf, ob ein Abend-Service gewünscht ist (Vorhänge zuziehen, Betten aufschlagen usw.).

Das Frühstück wurde angeboten in einem sehr beeindruckenden Raum, ein offener Innenhof mit Glasüberdachung, bestimmt 10 m hoch. Brot, Müsli, Obst, Aufschnitt, Käse, Kuchen, Dessert usw. usw. usw. in Buffetform. Warme Eierspeisen konnten von der Karte bestellt werden und wurden frisch serviert. Am Frühstück gab es nichts zu beanstanden, alles war vorhanden und hat sehr gut geschmeckt.

Kleines Extra: Mein Sohn hatte in der Zeit Geburtstag. Ich hatte um eine Kerze gebeten. Wir bekamen einen kleinen Kuchen mit Kerze. Sah süß aus und hat hervorragend geschmeckt, ein kleines Meisterwerk der Patisserie.

Das Schwimmbad im historischen Kellergewölbe haben wir 2 x genutzt. Klein, aber völlig ausreichend, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Ein Ruheraum, eine Sauna und ein Fitnessraum sowie auf Vorbestellung Massagemöglichkeit ist ebenfalls vorhanden.
Im Schwimmbad hätte ich mir Haken für die Bademäntel gewünscht. So haben wir sie über das Geländer gehängt.

Das Servicepersonal war jederzeit freundlich, hilfsbereit und nicht aufdringlich. Einzig unsere Taxibestellung für die Abreise hat nicht geklappt. Vielleicht hatte ich mich auch nicht deutlich genug ausgedrückt. Auf meine nochmalige Anfrage hin wurde das Taxi sofort bestellt und war nach 5 min. da, so dass die geringfügige Verspätung kein Problem verursachte.

Alles in allem fanden wir den Aufenthalt im Copernicus Hotel in Krakau sehr gelungen. Wir haben nichts zu beanstanden, im Gegenteil. Das ruhige, stilvolle Ambiente abseits der Massen haben wir absolut genossen. Wir würden jederzeit wieder buchen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, CCAA-CRC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 3
18 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Mai 2013

Das Copernicus ist zentral gelegen und alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig gut zu erreichen. Unser (Standard)-Zimmer war klein und dunkel und spartanisch eingerichtet. Das Bad war in Ordnung und modern. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, insbesondere zum Flur. Der Wellnessbereich war sehr dunkel und ungemütlich, die Sauna nicht in Betrieb. Das Personal machte insgesamt einen sehr unmotivierten Eindruck.

Aufenthalt Februar 2013, Paar
Hilfreich?
1 Danke, Zarathustra M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 4
38 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. November 2012

Jedes mal, wenn man einem Taxifahrer erzählt, dass man im Copernicus wohnt, strahlt der über beide Backen und ist noch freundlicher als eh schon, weil er sich freut, dass man ein altes polnisches Haus gewählt hat und nicht irgendeine internationale Kette. „A good choice“ sagt der Taxifahrer oder „that’s a good place to be“ und Recht hat er. Das Copernicus ist ein Juwel mitten in der Altstadt. Es erinnert ein bisschen an ein altes Kloster, hat aber jeden erdenklichen Komfort zu bieten. Z.B. gibt es im Marmorbadezimmer eine Fußbodenheizung, die der Gast selbst einstellen kann. Das Frühstück ist sehr gut. Neben polnischen Wurstwaren und den üblichen Frühstückszutaten gibt es immer verschiedenen Räucherfisch und Kuchen. Aus einer Karte kann man warme Eierspeisen wählen („Eggs vienna style“ waren mir bis dahin völlig unbekannt), und auch sehr leckere Pancakes mit Ahornsirup und Waffeln sind zu haben, natürlich alles frisch gebacken und warm serviert. Der Kaffee ist überall in Krakau hervorragend, so auch hier. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommen, hilft immer und spricht exzellent Englisch. Das eigentlich Faszinierende am Copernicus ist aber die Exklusivität. Es ist kein Haus mit hunderten von Gästen und Rummel. Abgesehen von der Musik, die für mich nicht müsste, hat es eher einen kontemplativen Charakter. Eigentlich ist es ein perfektes Honeymoon-Hotel. Wir, mein Mann und ich fanden es jedenfalls sehr romantisch, was sicherlich auch an den Antiquitäten in den Zimmern, den meterhohen Decken und den Fresken liegt. Besonders gut gefallen hat uns auch die Verbindung von alter Bausubstanz und modernen Installationen. Da ist nicht gefrickelt oder zugekleistert, sondern alles architektonisch sehr geschmackvoll gelöst. So hat z.B. das Badezimmer eine schräge Glasdecke, durch die man die sensationelle alte Kassettendecke sieht, wenn man in der Wanne liegt. Der Service ist auch eine Freude: Jeden Tag wird man mit guter Kosmetik von L’occitane und einer kleinen Flasche Mineralwasser pro Person beglückt, zur Begrüßung gibt es ein Tütchen gebrannte Mandeln auf dem Kopfkissen, und selbst der Zimmerservice ist preislich eher günstig. Der Wellnessbereich ist sehr sauber und wunderschön im alten Gewölbe untergebracht. Der Pool ist kühl und im Hochsommer sicherlich eine Erfrischung, im November war er mir einfach zu kalt. Er hat eine Gegenstromanlage, so dass sportlich sein kann, wer will, und Massagen werden auf Nachfrage auch angeboten, entweder unten im Gewölbe oder oben im Zimmer. Das michelin-belobigte hauseigene Restaurant bot während unseres Aufenthalts ein besonders verführerisches Menu an: 12 Teller quer durch die Karte, so dass man alles einmal probieren kann. Wir hätten es zu gern gebucht, kamen aber leider nicht dazu. Die Lage des Hotels ist für Stadturlauber sensationell. In fünf Minuten steht man oben auf dem Wawel, in acht Minuten in die andere Richtung ist man schon am Markt. Unbedingt probieren muss man beim Frühstück den polnischen Käsekuchen, der absolut köstlich ist! Im Copernicus wird er kalt serviert, nicht wie traditionell üblich warm mit Vanilleeis, und so schmeckt er mir persönlich auch am besten. Er zerschmilzt auf der Zunge und ist so wie das ganze Hotel: reinster Luxus.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Luxus-und-Kunst-Fan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brandenburg an der Havel, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
49 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Oktober 2012

Sehr günstig gelegen, zwischen Hauptplatz und Wawel. Das Hotel ist ganz hübsch, vor allem der Pool und die Sauna im Kellergewölbe, und immer ganz leer. Wir hatten die einfachsten Zimmer, die auch schon sehr teuer sind, zu teuer für die Ausstattung. Diese Zimmer gehen mit Tür und Fenster alle auf den überdachten Innenhof. Es ist alles sehr dunkel, man muss im Zimmer immer Licht anmachen, und kann nie einschätzen wie draussen das Wetter ist. Die Vorhänge müssen immer geschlossen sein, da sonstjeder, der vorbei geht, reinschauen kann. Das Frühstück ist sehr gut, man bestellt nach Karte, ist aber alles möglich. Das Essen in der Gaststätte ist sehr teurer, es gibt aber viele schöne Restaurants nebenan.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, regina94!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Warschau, Polen
Beitragender der Stufe 6
139 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. Oktober 2011

Das Hotel Copernicus verbrachte eine Nacht auf Geschäftsreise im Oktober. Ich wusste, das Hotel vor und ich hatte von ihm die beste Meinung, die ich aufrecht zu erhalten. Von außen sieht aus wie eine nette gotische Gebäude, mit einem dezenten Logo und Schriftzug. Innen ist die Atmosphäre gehalten. Alles ist elegant, repräsentativ und diskret. Einschließlich der Unterstützung ist, die nicht aufdringlich, sondern muss sicher sein, dass alles OK ist. Einer meiner Lieblings-Hotels. Besonders Zimmer mit Blick auf den Innenhof. Leise und intim wie eine kleine Stadt und liegt im Zentrum einer Großstadt. Nun, die Geschichte hinein. Das Detail, hochwertige Verarbeitung und Möbel nur sagen, dass die höchste Klasse. Natürlich hat alles seinen Preis, aber hier weiß, was Sie bezahlen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, KubaaJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
copernicus1, General Manager von Hotel Copernicus, hat diese Bewertung kommentiert, 4. November 2011
Mit Google übersetzen
Dear Reviewer,

Thank you for you appretiation of the Copernicus Hotel. I hope that you wil decide to visit our hotel both for business and private occassion with your nearest and dearest.

Looking to welcome you at the Copernicus again I am sending you my best regards,
Joanna Wilgierz
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
82 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 11. Mai 2011

Das Hotel Copernicus ist ein sehr elegantes Boutique-Hotel direkt im Zentrum von Krakau gelegen: zwischen der Königsburg, dem Wawel und dem zentralen Hauptmarkt.
Das Gebäude, das auch in einer der schönsten Altstadtstrassen liegt, besticht durch ein repräsemtatives, aber unaufdringliches Äußere. Alle Zimmer sind sehr individuell geschnitten, da es sich um ein historisches Gebäude handelt, sind aber alle sehr geschmackvoll-elegant eingerichtet und unterstreichen die Noblesse dieses Ortes. Das Haus verfügt sogar über ein kleines Schwimmbad und einen Spabereichm der den Gästen zur Verfügung steht. Exquisit ist der kleine Dachgarten mit einem fantastischen Blick über die wunderschöne Altstadt von Krakau, das bis ins 16. Jahrhundert hinein polnischer Königssitz und Hauptstadt des Landes war. Darauf sind die sehr freundlichen Krakauer auch besonders stolz.

Wer sich für das Hotel Copernicus entscheiden sollte, der muß sicherlich etwas tiefer in die Tasche greifen, darf aber dann auch mit dem Gefühl dort logieren, das erste Haus am Ort gewählt zu haben. Das Restaurant des Hotels ist fein mit einer intimen und diskreten Note. Dort läßt sich vorzüglich speisen !

Im Bereich des Service gibt es innerhalb des Hotels leichte Abstriche, da er für ein solch edles Haus nicht immer ganz adäquat ist. Dort gibt es noch eine gewisse Entwicklungsmöglichkeit!

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, marcbeine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Krakau angesehen:
Hotel Stary
Nr. 51 von 259 in Krakau
696 Bewertungen
Sheraton Grand Krakow
Nr. 39 von 259 in Krakau
1.988 Bewertungen
The Bonerowski Palace
Nr. 79 von 259 in Krakau
478 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hotel Wentzl
Nr. 13 von 259 in Krakau
1.070 Bewertungen
Stare Miasto
Hotel Grodek
Hotel Grodek
Nr. 10 von 259 in Krakau
662 Bewertungen
Stare Miasto
Grand Hotel
Grand Hotel
Nr. 91 von 259 in Krakau
616 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Copernicus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Copernicus

Unternehmen: Hotel Copernicus
Anschrift: ul. Kanonicza 16, Krakau 31-022, Polen
Lage: Polen > Südliches Polen > Lesser Poland Province > Krakau > Stare Miasto
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Krakau
Nr. 15 der Businesshotels in Krakau
Nr. 20 der Familienhotels in Krakau
Nr. 20 der Luxushotels in Krakau
Nr. 28 der Romantikhotels in Krakau
Preisspanne pro Nacht: 149€ - 342€
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Copernicus 5*
Anzahl der Zimmer: 29
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Ebookers, Expedia, Hotels.com, Odigeo, TripOnline SA, Ltur Tourism AG, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Weg, Evoline ltd, HotelsClick und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Copernicus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Copernicus Krakau
Copernicus Krakau
Copernicus Hotel Krakow
Hotel Copernicus Krakow

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen