Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Best Western Amedia Praha
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Globus(Prag)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Nosal(Prag)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Kostenloses Internet
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (338)
Bewertungen filtern
338 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
39
107
120
43
29
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
39
107
120
43
29
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
35 - 40 von 338 Bewertungen
Bewertet 16. März 2011

Das Personal ist sehr jung freundlich und bei Fragen hilfsbereit. Wer sich allerdings einen Gruss bei der Ankunft oder Abreise erhofft ist hier fehl am Platz. Das Zimmer und die Dusche waren sauber. Das Hotel dürfte von Reisegruppen stark frequentiert sein daher kam es beim Frühstück zu kurzen Wartezeiten. Die jungen Mitarbeiter waren zwar sehr bemüht, jedoch offenbar überfordert. Fehlendes Besteck, nicht rechtzeitig nachgefülltes Brot, Wurst und Käse zeugen von mangelnder Routine. Nach Hinweisen darauf wurde der Mangel sofort behoben - aber eben erst nach Rückfrage. Leider dürfte auch die Geschirrspülmaschine nicht ganz ordungsgemäß arbeiten, da die bereitgestellten Gläser bzw. auch das Besteck keinen 100% sauberen Eindruck machten. Nach Rückfrage wurde auch dieser Mangel sofort, freundlich und hilfsbereit behoben. Alles in allem aber - ein gutes Mittelklassehotel in Stadtrandlage, das seinen Preis absolut wert ist. Ca.5 Minuten zu Fuss ist das grosse Einkaufszentrum Chodov (mit vielen Restaurants) unter dem sich auch die U-Bahn Station befindet. Bis zum Wenzelsplatz sind es ca.8 Stationen (Station Muzeum). Tickets gibts im Automaten oder in Zigaretten/Lebensmittelshops in der Station. Preis 24 Std.Karte CZK 100,00. Einzelfahrkarte (75 Minuten gültig) CZK 26,00. Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage (€ 10,00 pro Nacht). Parkplätze im unmittelbarer Umgebung sind eher rar - ausser man parkt das Auto am direkt neben dem Hotel liegenden Baumax Parkplatz - ist aber möglicherweise nicht erlaubt.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, horst5640!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2010

Das Frühstück war gut (verschiedene Sorten: Wurst, Käse, Joghurt, offene Marmelade, Brot, Brötchen, Müsli). Problematisch ist der zu kleine Frühstücksraum; wir mussten zu
bestimmten Zeiten frühstücken.
An der Bar spricht man Deutsch. Der Service im Essbereich ist gut. Man bemüht sich hier.

Das Zimmer hat nur eine Art „Gardarobe“, Schreibtisch mit Fernsehgerät, 2 Nachtische,
Koffertisch, Stuhl und eine art 3. Bett (zusammengeklappt zu einem Sessel).
Der Sanitärbereich ist ausgestattet mit WC, Dusche und Waschbecken.
Kein Fester ist zu öffnen.
Leider wies das Zimmer im 4. Stock folgende Mängel auf:
1. Haare vom Vorgänger unter dem Bettlaken (Bild 1).
2. Manche Fliesenfugen wiesen „braune/schwarze“ Stellen auf (Bild 2).
3. An der WC-Bürstengarnitur (Boden) „braune“ Stellen (Bild 2).

  • Aufenthalt: November 2010
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Walter-August!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2010

Das Hotel ist viel zu weit vom Zentrum. Man muss die U-Bahn und anschließend einen Bus fahren. Ohne Auto sollte man es nicht buchen.
Das Frühstück war nicht abwechslungsreich. Brötchen gab es nur eine Sorte.
Personal war freundlich und bemüht.
Je Person bekam man ein einziges Handtuch. Bei der Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass pro Gast es nur ein Handtuch schon immer gäbe. Also Gesicht und Füße werden mit dem gleichen Handtuch abgetrocknet. Eine Fuß-Vorlage für vor der Dusche gab es auch nicht.
Zimmergröße ist ok, Sauberkeit könnte besser sein.

Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
1  Danke, Lujaine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. August 2010

Das EuroHotel liegt am Beginn der Autobahn D1 am Stadtrand von Prag. Es handel sich um ein einfaches Hotel das für sein gutes Preis Leistungs Verhältnis gelobt werden muß. Die Zimmer sind ordentlich und für ein oder zwei Nächte zu empfehlen. Das Stadtzentrum ist ca. 7 Km entfernt aber mit öffentlichen verkehrsmittel erreichbar. Das Frühstück ist einfach aber ausreichend.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Helde74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2010

Ich habe im Juli 2010 als Teilnehmer einer Busreise drei Nächte im EuroHotel Praha übernachtet, das Hotel also nur zum Schlafen und frühstücken genutzt, und dafür war es auch ausreichend.
Die (Einzel)Zimmer sind groß genug. Es gibt ein Bett, zwei Nachttischablagen, eine offene Garderobe (kein Schrank), eine breiten verstellbaren Sessel sowie einen kleinen Tisch mit TV (internationale Programme, aus Deutschland aber nur ARD und RTL; Videotext). Das Bett ist relativ weich, die Matratze habe ich mich sicherheitshalber nicht angesehen (das Bett einer Mitreisenden ist während des Urlaubs zusammengebrochen). Die Aussicht ist auf das Gewerbegebiet ist nicht sehr attraktiv. Die Fenster lassen sich nicht öffnen, aber die Klimaanlage hat schnell und gut funktioniert. Geräusche aus dem Flur sind leider gut zu hören. In der letzten Nacht habe ich noch zufällig festgestellt, dass es ein nicht passwortgeschütztes WLAN gibt!
Zum Badzimmer: Dusche gut, Toilette und Waschbecken sind aber viel zu eng nebeneinander untergebracht; letzteres kann man nur mit leichten Verbiegungen nutzen. Ein großes Handtuch und angenehm duftendes Dusch- und Waschgel der Duftrichtung "Dark Mandarine".
Die Zimmerreinigung arbeitet etwas eigenwillig. Wirklich gestört haben die Flecken im Teppichboden; eine Grundreinigung wäre mal fällig...
Der Frühstücksbereich grenzt direkt an den Eingang und ist eigentlich zu klein. Am Sonntag reisten mehrere Reisegruppen zur selben Zeit ab, was zu langen Wartezeiten führte. Zum Buffet: Mehrere Sorten Brot, aber kein Vollkorn. Gelbe und rote Marmelade, Käse- und Aufschnittplatte. Jeden Tag Marmorkuchen, am Sonntag zusätzlich ein Hefegebäck mit Plaumenmusfüllung (Kolatschen? - jedenfalls interessant). Mehrere Müslisorten, zwei Quarkspeisen. Drei Schüsseln fertig gemischten Salat, am Sonntag gab es überhaupt nur Krautsalat. Keine Eier. Kaffe sehr gut, Saft gekühlt, der "Orangensaft" war aber untrinkbar mit Wasser verdünnt. Der Multisaft schmeckte gut, ich hatte aber den Eindruck, dass er wie viele tschechische Lebensmittel künstlich nachgefärbt wurde. Unangenehm: Am ersten Tag war das Buffet wohl außer der Reihe länger geöffnet (wir waren nachts erst um 3:15 Uhr eingetroffen), am zweiten Tag wurde dann ohne Vorwarnung um 10 Uhr rigoros abgeräumt. Einem Vater, der für seine ca. sechsjährige Tochter noch schnell einen Saft holen wollte, wurde wortlos abgewiesen.
Das Personal wirkte lustlos, die meisten sprechen aber ein wenig Englisch. Für den Busfahrer musste ich dann übersetzen.
Lage: Das Hotel liegt mehrere Kilometer von der Altstadt entfernt in einem Gewerbegebiet. Einkaufen kann man in der Nähe nicht, außer man benötigt gerade etwas aus dem Baumarkt. Die Metro fährt alle 5 Minuten und ist sehr preiswert, die Station Chodov ist aber mehrere Hundert Meter entfernt. Man muss seine Ausflüge also gut planen, da man insgesamt mehr als eine halbe Stunde ins Zentrum benötigt.
Preise: Im Empfang stand ein Kärtchen, laut dem Einzelzimmer 75€ und Doppelzimmer 89€ kosten. Beides scheint mir doch zu teuer, aber laut Internet sind die Zimmer auch günstiger zu bekommen. Die erwähnte Gruppenreise sollte inklusive Bus bei drei Übernachtungen regulär 199€ kosten.
Fazit: Wünschenswert wäre etwas mehr Freundlichkeit, Auskunftsfreudigkeit und Hilfsbereitschaft des Personals und in Punkto Sauberkeit bzw. Zustand der Ausstattung sollte die Hotelleitung einmal nacharbeiten. Zum Übernachten reicht das Hotel aus, aber meine nächste Pragreise werde ich selber organisieren und dann ein anderes Hotel wählen.

  • Aufenthalt: Juli 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, s0r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen