Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Biergarten; auch im Herbst”

Plzensky restaurant Andel
Platz Nr. 641 von 5.664 Restaurants in Prag
Küche: europäisch, tschechisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Frühstück, Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Praha 5
Bewertet am 26. Oktober 2012

Traditionelle Küche zu fairen Preisen und freundlicher Bedienung. Wenn es nicht zu kalt ist oder man die richtige Kleidung dabei hat empfiehlt sich der Biergarten im Hof (auch Heizstrahler sind vorhanden). Ich sass bei 5 Grad draussen und konnte mein Schnitzel geniessen ;-) Gerne wieder!

Danke, DanielZet!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (416)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 416 Bewertungen

Bewertet am 21. Mai 2012

Waren zu viert im Andel und sehr zufrieden.Das Essen am Abend war sehr gut und ausreichend.Die Bediehnung war etwas mürrisch aber nicht unfreundlich.Am Abend wenn es kühler wird zum draußen Sitzen, werden die Beheizbaren Lampen eingeschaltet so das man doch noch etwas länger aushalten kann.Hat eine sehr gute Speisekarten mit genügend auswahl.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Kindergarten_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. November 2011

C.a. dreimal im Jahr besuche ich Prag - jeweils eine Woche -, und schon während der Fahrt im Tschechischen Speisewagen freue ich mich auf das Restaurant "ANDEL"!
Dazu folgendes: die Gaststätte teilt sich auf 1. in eine Art Schwemme im Eingangsbereich mit Stehtischen und Sitzgelegenheiten. Die Karte ist aber auch hier ausgelegt! 2. in einem angrenzenden Restaurantbereich mit uriger Möblierung. 3. in Kellergewölbe und Bar im etwas eleganteren, aber trotzdem rustikalen Stil - altes, freigelegtes Gewölbe!
Dank des enormen Bierausstoßes ist es möglich, das Bier unpasteurisiert zu liefern. ein Segen für den Gaschmack. Mitte Oktober gab es für einige Tage dort auch unfiltriertes Pilsener Urquell - unvergleichlich.
Die Gäste setzen sich außerhalb der Hauptsaison fast nur aus Einheimischen und in Prag lebenden Ausländern zusammen. Hier gehört noch das Bier (0,5 l) zur Mittagspause und die Feierabendbiere sowieso!
Die Speisekarte enthält alle böhmischen Spezialitäten, aber auch einige internationale (italienisch). Die Preise der Speisen wurden vor meinem letzten Besuch etwas angehoben; aber nur im unteren Bereich. Offensichtlich nach touristischen Erfahrungen, möglichst wenig zu verzehren! Dafür werden ein paar simple Würstchen denn äußerst aufwendig serviert!!
Im sehr schönen Biergarten sieht man im Sommer viele Touristen, zumal seit diesem Jahr dort ein zusätzlicher Grill angeworfen wird.
Die Preise sind trotz des schönen Ambiente für Deutsche Verhätnisse sehr niedig, für tschechische aber schon etwas über den üblichem Level!
Pilsener Urquell 0.5 l z.Z. 38,00 Kronen - c.a. € 1.40
Schweinebraten mit Kraut und böhmischen Klößen Kronen 120.00! - € 5.20.
Ich sehe das "Andel" als eine Bilderbuchgasstätte an, in der es sich trotz kleiner Sevicemängel bei Hochbetrieb wundebar essen und trinken lässt, und in der man auch zwischendurch schnell mal ein excellentes Bier trinken kann! U-Bahn Station "Andel" gegenüber! Noch etwas: mit den Tschechischen Stammgästen in der "Schwemme" kommt man sehr schnell ins Gespräck!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Quincke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2010

Tradition trifft Moderne: Tschechische Küchenkunst und geistreiche Innovationen vereinigen sich hier zu einem überraschenden Erlebnis; Kneipenmief? Fehlanzeige! Dieses Restaurant auf zwei Etagen kann mit einer angeschlossenen Bowling-Bahn im Keller aufwarten. Gemütliche Sitznischen ermöglichen eine private Tisch-Atmosphäre, ohne isoliert zu sein. Der Service ist aufmerksam und schnell. Besonders lecker: Fisch in Knoblauchcreme mit Mandelblättern bedeckt, dazu Röstkartoffeln. Auf das Frischgezapfte muss ebensowenig verzichtet werden wie auf den anschließenden Kino-Besuch im gegenüberliegenden Multiplex-Kino. Hau' rein!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, voyager-cosmopolit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2010

Gemütliches Restaurant, aber laut an der Theke! Sitzbänke wahlweise im schönen Biergarten unter Bäumen oder bei schlechtem Wetter drinnen. Wir haben keine Preisunterschiede zwischen der Karte in Tschechisch und Deutsch oder Englisch bemerkt. Das Andel liegt etwas versteckt mit einem kleinen Eingang, den man leicht übersehen. Flotte Bedienung. Schon ab Mittag Betrieb, allerdings wird um 22h die Küche geschlossen. Gegen 23h ist Feierabend!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Hannes51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Plzensky restaurant Andel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Plzensky restaurant Andel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen