Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (52)
Bewertungen filtern
52 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
20
17
6
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
20
17
6
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 52 Bewertungen
Bewertet am 1. Juli 2016

Es ist etwas schwierig den Parkplatz hinter dem Hotel zu finden! Von dort direkter Zugang zum Hotel. Freundlicher Empfang. Zimmer in der ersten Etage mit Aufzug zu erreichen. Zimmer war spartanisch eingerichtet. Zwei harte Betten wie sie allerdings in Tschechien oft zu finden sind. In einem 4 Sternehotel erwartet man aber etwas anderes. Zwei alte Sesselchen, keinerlei Ablagemoeglichkeit, an einem Bett kein Nachtkaestchen. WIFI guter Empfang. Auch das Badezimmer war ok.
Im Restaurant wurde gutes Essen geboten. Auch das Fruehstueck war ok.

  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Gustav H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. März 2014

Ich war mit meinem Mann eine Nacht im Hotel Opat in Kutna Hora. Es ist das einzige Hotel mit 4 Sternen im Zentrum von Kutna Hora. Wir haben über eine Internet-Plattform ein de Luxe-Zimmer gebucht, das sich im 1. Stock des Hotels befand. Das Zimmer war sehr groß und mit insgesamt 4 Betten ausgestattet , 1 Doppelbett und 2 einzelne Betten. Man liegt extrem hart, da es keinen Lattenrost gibt, sondern nur ein Holzbrett unter der Matratze ! Zuerst betrat man einen Vorraum, in dem sich ein Wasserkocher mit Teesäckchen und Löskaffee befand, sowie eine Taschenlampe für den Fall, dass nachts die Beleuchtung kaputt ist. Ein Badezimmer mit Badewanne und Toilette befand sich gleich linker Hand nach der Eingangstür. Das große Zimmer hatte einen Ercker mit 3 Fenstern, die Raumhöhe war sicher höher als 4 Meter, was dem Raum den Charakter eines Burgzimmers verlieh. Die Holzdecke war mit roten und blauen Mustern bemalt und man konnte noch die alten Deckenbalken erkennen. 2 Flaschen Mineralwasser standen als Begrüßung auf dem Tisch, was wir sehr nett fanden. Für romantische Momente gab es 2 Teelichter in Gläsern.
Die Rezeption des Hotels ist sehr improvisiert, das Personal bemüht. Das hauseigene Restaurant hat eine umfassende Speisekarte, die Speisen waren sehr gut, die Portionen klein, die Preise für tschechische Verhältnisse gehoben ! Mein Mann hat z.B. für eine gefüllte Hühnerbrust ohne Beilage 155.- CZK bezahlt.
Das Frühstücksbuffet war äußerst klein, da anscheinend nur insgesamt 4 Gäste im Hotel genächtigt haben. Die Rezeptionistin hat das Frühstücksbuffet betreut und konnte leider keinen genießbaren Kaffee machen. Gegen Aufpreis von je 35.- CZK haben wir einen Kaffee bestellt, der genauso wässrig und grauenhaft war wie die Brühe vom Frühstückbuffet.
Wir haben für das de Luxe-Zimmer inkl. Parkplatz und Frühstück 85.- € bezahlt, was insgesamt überhöht ist.
Das nächste Mal werden wir im 30 km entfernten Prag nächtigen, wo ich um den gleichen Preis ein besseres Frühstück bekomme.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Shaun88Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2013

Rustikale Zimmer und nüchterne ohne vernünftige Ablagemöglichkeiten, auch auf jeglichen Wandschmuck wird verzichtet. Die wortwörtlich brettharten Holzbetten sind Geschmackssache.
Insgesamt sind die Zimmer eher auf dem Niveau einer Berghütte als auf den angegebenen 4-Sternen. Angesichts des günstigen Preises über das Buchungsportal waren wir dennoch zufrieden.
Lob gebührt dem Restaurant des Hauses mit sehr schmackhaft zubereiteten landestypischen Gerichten und regionaler Weinkarte.

Zimmertipp: Zimmer zum Hinterhof sind sehr ruhig.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jbursi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Mai 2012

wir hatten ein DZ zur strasse: man konnte das fenster nicht öffnen wegen des verkehrslärms (kopfsteinpflaster) des nachts. Im bad ablage völlig ungenügend für den preis (ca 88 Euro). Dusche war verstopft. Schlafqualität schlecht. Auf jeden fall bei uns allenfalls 2-3, keinesfalls 4.sterne.
Das schlimmste: Die betten hatten unter der dünnen Matratze keinen rost, sondern ein Brett: Steinhart!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, altdorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Aufenthalt: November 2018, Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen