Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (171)
Bewertungen filtern
171 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
140
12
11
4
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
140
12
11
4
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 171 Bewertungen
Bewertet 23. Januar 2018

Die hier eingestellten Fotos und Reiseberichte fassen es bereits gut zusammen. Wir waren als Familie mit einem Kind im Bambushaus mit Strandlage (Sonnenaufgang!) und haben den Aufenthalt von 3 Nächten absolut genossen. Die offenen Häuser ermöglichen ein Schlafen und Duschen in der Natur in absoluter Privatsphäre und mit dem Komfort guter Betten und einer geschmackvollen Gestaltung. Der Zugang zum Strand ist schön, wenn man dort auch nicht baden kann. Die liebevolle Gestaltung der Anlage lässt einen sich sofort wohlfühlen, ein kleiner Pool für die Kleinen ist auch da und das Essen ist gemütlich, selbst gekocht und ausgezeichnet. Die Preise sind bereits angesprochen worden, nach unseren Erlebnissen in Costa Rica in etwas abgelegeneren Lodges allerdings im üblichen Rahmen.
Wir würden sofort wieder kommen, wenn auch die Anreise mit dem Auto auf die Osa Halbinsel natürlich einige Zeit beansprucht. Aber: Besucht Nico, es wird keinen Grund für Reue geben.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, hahnpaula!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2018 über Mobile-Apps

man könnte auch sagen, man schläft im regenwald da dieser ja keine grenze kennt. wenn man jedoch die tierwelt im und ums ojo del mar aufmerksam beobachtet ist man schon fast mitten drin. wunderbar.

das ojo del mar ist eine tolle unterkunft. wir hatten das beachfront haus. man wird mit dem sonnenaufgang geweckt. etwas schöneres kann man sich kaum vorstellen.

nico und ihr team sind tolle gastgeber. sie helfen einem bei touren buchen oder verteilen unter den gästen wertvolle tipps.

vielleicht als kleiner negativpunkt: das essen und die getränke sind sehr teuer. aber, es gibt alternativen. z. b. essen in puerto jimenez.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, marcolooser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Dezember 2017

Wir haben unsere Hochzeitsgäste dieses Hotel empfohlen (waren zwei Gruppen da) und wir haben selber im Hotel übernachtet. Die Schlafplätze sind sehr liebevoll eingerichtet, mitten in der Natur. Die Gastgeberin war sehr freundlich und warmherzig, sowie die Angestellte. Das Essen wird mit ganz frischen Zutaten vorbereitet und war immer wieder ein Geschmackserlebnis. Ein Besuch zum Parque Nacional Corcovado ist auf jedem Fall wert. Es wird auch Yogaunterricht angeboten mit dem Meeresrauschen im Hintergrund. Alle unsere Hochzeitsgäste waren sehr begeistert. Sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, tefybp91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2017

Was für ein wunderbarer Platz weit weg von Massentourismus und Kommerz! Die lauschigen, offenen Bambushäuschen befinden sich inmitten eines herrlichen Dschungelgartens, nahe dem sauberen, wilden Strand. Unvergesslich das Schauspiel von Ebbe und Flut, die Urwaldgeräusche von Tag und Nacht unter dem Moskitonetz, die farbigen Urwaldblüten oder das feine Essen von Nico, wir nehmen ganz viele prägende und unvergesslich schöne Erinnerungen an diesen Ort mit nach Hause. Unsere Wahl dieser Unterkunft war ein Volltreffer!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Service
Danke, markus_astrid!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2017 über Mobile-Apps

Ich war im November da u es ist ein wundervolles Refugium mit 2 charistmathischen und interessanten Hosts sowie einer wundervollen Nachbarschaft. Vom ersten Tag an fühlt man sich wie zu Hause. Weit ab vom üblichen Touri-Trouble -mitten im Jungle! Ich komme sehr gerne wieder!
Grüße an nico u mark!

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: allein
Danke, Mark K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen