Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr erwartet”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Pineapple Fields Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 20. Juli 2012

Dieses Resort war Bestandteil unserer 8-tägigen Bahamas Rundreise, wir haben hier drei Nächte verbracht. Auf Grund von Bewertungen und Fotos, haben wir ein wenig mehr erwartet, als wir bekommen haben. Aber mal von Anfang an.

Nach einem 20minütigen Flug mit einer 10-Personen Maschine kamen wir am Flugplatz (Hafen wäre übertrieben) Eleutheras an. Dort wurden wir direkt von einem älteren Herren angesprochen, ob wir ein Taxi benötigen. Der nette Herr fur uns für eine Pauschale von 30$ die etwa 10miütige Strecke zur Rezeption. Der Check-in erfolgt in einem kleinen Häuschen etwa 5 Gehminuten von den Appartements entfernt. Dort gibt es auch ein kleines Deli, wo man für ziemlich viel Geld wenig bekommt (z.B. Sandwich mit Käse und Schinken 10$, Packung Salami 8$, Baguettebrot 4$). Aber wir hatten uns langsam schon an die sehr hohen Preise gewöhnt. Es muss halt alles importiert werden.

Die kleinen Häuser sind zweistöckig, es gibt Down- und Upstairs Appartements, wir waren in den oberen. Mit ganz viel Phantasie und auf Zehenspitzen gestellt, konnte man das Meer sehen. Die Räumlichkeiten sind zweckmässig, wenn auch nicht schön eingerichtet. Platz ist absolut ausreichend, positiv ist auch die Waschmaschine und der Trockner. Die Küche ist ebenfalls gut ausgestattet mit allem was man so braucht und grundsätzlich war es sauber. Es erinnert mehr an Center Parcs als an ein Resort in der Karibik.

Leider wussten wir nicht, "wie" abgelegen die Pineapple Fields sind und hatten kein Mietwagen von zu hause aus organisiert. Wir kamen montags an, an dem einzigen Ruhetag des "Tippys", der gegenüberliegenden Strandbar. Da wir Hunger hatten, das Deli bereits geschlossen und nicht wussten wo sonst hin, stiefelten wir die Strasse zu Fuß zurück, woher wir mit dem Taxi gekommen waren. Nach etwa 45min gelangten wir zum "Beach House", einem Restaurant direkt am Strand. Glücklich endlich etwas kühles zu trinken und vor allem zu essen zu bekommen gingen wir hinein und wurden ernsthaft gefragt, ob wir reserviert hätten! Von den 10 Tischen waren zwei besetzt. Die Kellnerin erbarmte sich unser und gab uns einen Tisch. Das Essen und auch die Cocktails waren sehr lecker, wenn auch wieder recht teuer. Für zwei Hauptgerichte, zwei Diet Cokes, zwei Cocktails knapp 100$.

Am nächsten Morgen erkundigten wir uns an der Rezeption nach Mietwagenfirmen. Diese gibt es nicht! Es werden ausschließlich Autos von Privatleuten vermietet und man gab uns ein paar Telefonnummern. Wir telefonierten eine nach der anderen ab und bekamen von jedem, der kein Auto hatte, eine weitere Nummer. Eine wollte uns zurückrufen, was nicht passierte. Etwa eine Stunde später klopfte es an der Tür, eine Frau streckte uns einen autoschlüssel hin, zeigte auf einen etwas verbeulten Kleinwagen und sagte "70$ for one Day". Wir mussten nichts unterschreiben, kein Führerschein zeigen oder sonst irgendwas belegen. Also hatten wir ein Auto und konnten ein wenig die Insel erkunden.

Der Strand liegt direkt über die Strasse und ist traumhaft! Am ersten Tag sind wir keiner Menschenseele begegnet und hatten den Strand den kompletten Nachmittag für uns. Das Wasser ist herrlich und an einigen Abschnitten sind kleine Strohhüttchen, wo man auch ein wenig Schatten findet.

Am zweiten Abend besuchten wir Tippys Strandbar und aßen zu Abend. Die Coconut Shrimps sind himmlich! Die Cocktails sind auch lecker, aber so richtig paradisische Stimmung wollte bei uns nicht aufkommen.

Unser Fazit: Wer absolute Ruhe sucht, gerne den Tag am Strand verbringt und nicht allzu viel Wert auf Komfort gibt, der ist hier an der richtigen Adresse. Für uns war es okay für die drei Nächte, aber wird werden nicht wieder kommen.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, doc1979!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (513)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

8 - 14 von 513 Bewertungen

Bewertet am 16. März 2012

Wir haben viel mehr gekriegt als wir erwartet haben! Wir kommen nun schon zum 8. mal hierher - aber heuer war's ein Wurf! Die Feier zu meinem 50-er hat im Tippy's stattgefunden...mit 25 weiteren Österreichern, 2 Deutschen und einem Südtiroler. Gewohnt haben wir alle im Pineapplefields - so toll wie immer! Man muss wissen, dass rundum nur Narue und viel Gegend und noch viel mehr türkiser Atlantik ist. In einer solchen Umgebung erwartet man eine solche Gastfreundschaft nicht so selbstverständlich - es ist ja auch sehr schwer da alles hinzuschaffen...Aber in diesem Fall klappt einfach alles!!!!
P.s.: man sollte unbedingt einen Ausflug nach Harbour Island machen und im Corral Sands zum lunch gehen. Und Hochseefischen in Davi's Harbour Marina mit "Barracuda". Im Tippy's erfährt man näheres!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marcus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2011

Wir waren schon oft auf den Bahamas, auf den Turks and Caicos und in der Karibik. Nach Eleuthera wollten wir u.a. wegen der schnellen Verbindung aus den USA. Dies klappte auch hervorragend. Das vom Hotel versprochene Abholen klappte nicht, so nahmen wir ein Taxi. Taxis auf Eleuthera bestehen aus Privatleuten, die mit ihren Privatwagen Besucher zu den Hotels bringen.
Pineapple Fields war ca. 15 Minuten von Governor´s Harbor. Es besteht aus mehreren kleineren Gebäuden, die nicht am Strand liegen. Dieser wird erst nach Überqueren einer kleinen Straße erreicht. Dies ist aber problemlos, denn Autos sieht man auf Eleuthera sowieso fast gar nicht. Das Apartment war sauber, gut eingerichtet und mit Klimanalagen im Wohn- und Schlafzimmer versehen. Beide funktionierten einwandfrei. Vor dem Eingang und auch vom Wohnzimmer aus befindet sich jeweils ein Balkon. Auf beiden waren Sitzgelegenheiten und Tische. Doch die Stechmücken haben uns den Aufenthalt vermiest, so dass wir im Wohnzimmer aßen.
Das Reinigungspersonal kam täglich; das Geschirr wurde meist nur oberflächlich saubergemacht und oft nass in die Schränke zurückgestellt.
Um das Hotel gibt es - nichts. Man braucht ein Auto, das man wiederum nur von Privatleuten mieten kann. Auf Versicherung sollte man unbedingt achten, denn meist füllen die Besitzer das Papierchen nicht aus oder vergessen "Versicherung" anzukreuzen. Ein "Mietwagen" kostet 60-80 $/Tag.
Der Strand unmittelbar bei Pineapple Fields ist nicht schön, denn vor Tippy´s - das ist das Restaurant am Strand - ist es felsig. Aber schon nach ca. 20 Metern (links) findet man einen sehr schönen, unberührten, menschenleeren Strand. Das Wasser war herrlich und unglaublich sauber.
Wenn man sich total entspannen will, dann ist das Hotel wohl geeignet, doch es ist schon sehr, sehr abgelegen. Frühstück gibt es im Restaurant nicht, man muss also im Zimmer essen. Nur ungünstig, wenn man nicht einkaufen war! Oder irgendwas fehlt! Tja, dann braucht man wohl Geduld. So kann man sich auch ausruhen!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Funning!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juli 2017

Aufenthalt: April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Governor's Harbour.
5,7 km entfernt
Villa Allamanda, Eleuthera
Villa Allamanda, Eleuthera
Nr. 2 von 6 in Governor's Harbour
114 Bewertungen
7,6 km entfernt
Sky Beach Club
Sky Beach Club
Nr. 4 von 6 in Governor's Harbour
331 Bewertungen
3,8 km entfernt
Tropical Dreams Rentals
Tropical Dreams Rentals
Nr. 1 von 2 in North Palmetto Point
43 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8 km entfernt
Hut Pointe Inn
Hut Pointe Inn
Nr. 5 von 6 in Governor's Harbour
94 Bewertungen
43,6 km entfernt
The Cove Eleuthera
The Cove Eleuthera
Nr. 1 von 1 in Gregory Town
550 Bewertungen
4 km entfernt
French Leave Resort
French Leave Resort
Nr. 3 von 6 in Governor's Harbour
103 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Pineapple Fields Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pineapple Fields Resort

Anschrift: Banks Rd., Governor's Harbour EL-29924, Eleuthera
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Bahamas > Out Islands > Eleuthera > Governor's Harbour
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Governor's Harbour
Preisklasse: 192€ - 291€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Pineapple Fields Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Hotels.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pineapple Fields Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pineapple Fields Hotelanlage
Pineapple Fields Hotel Eleuthera
Pineapple Fields Eleuthera

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen