Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Museo de Ronda, nettes kleines Museum im Palacio de Mondragon”
Bewertung zu Palacio de Mondragon

Palacio de Mondragon
Im Voraus buchen
Weitere Infos
173,32 $*
oder mehr
Ronda and White Villages Guided Day Tour from Seville
Weitere Infos
242,41 $*
oder mehr
Ronda Day Trip from Malaga
Weitere Infos
90,90 $*
oder mehr
Ronda Historical Walking Tour with Bullring Entrance
Platz Nr. 17 von 86 Aktivitäten in Ronda
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 6. September 2013

Beim Rundgang durch die historische Altstadt von Ronda stößt man an der Plaza Mondragon automatisch auf dieses kleines Heimatmuseum. Im Palacio de Mondragon ist das Museo de Ronda mit dem Museo Municipal untergebracht. Mit einem wunderschönen typischen andalusischen Innenhof versehen, verteilt auf 2 Etagen, zeigt man verschiedene Epochen der Historie dieser Gegend. Es sind Grabungsartefakte der Antike, über die Bronzezeit, alter Töpfertechnik und der Besiedlung dieses Gebietes zu sehen. Draußen geniest man einen tollen Ausblick auf das weite Gebiet unterhalb von dieser schönen Stadt. Ein kleiner Museums Shop ist angegliedert.
Fazit: Ein Kurzbesuch (ca. 1 - 2 Std) lohnt sich, der Eintrittspreis ist moderat, Film- und Foto Erlaubnis.

2  Danke, Larry O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (328)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Palacio de Mondragon
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 328 Bewertungen

Bewertet am 7. Juli 2012

Zufällig bin ich während meiner Andalusienreise, die mich von Malaga über Ronda nach Arcos führte, zu Fuß an dem Palast (ähnlich den italienischen "Palazzi", also Häuser der Noblen, Adeligen oder des gehobenen Bürgertums) vorbeigeschlendert, und ich habe einen Blick hineingeworfen. Das Personal war zwar zunächst ausgesprochen uninteressiert und ich fragte mich ob sie mir wohl ein Ticket verkaufen.. dann war es soweit, ich gewann Einlaß in den recht schon restaurierten Innenhof mit rot angestrichenen Balken und entdeckte mehrere schon ausgeschmückte Innenhöfe (man stelle sich Bemalung und Verzierung mit Kacheln vor, die nur noch rudimentär vorhanden sind), den Garten mit diversen Brunnen, Mastabas, Bewässerungsgräben; die Arkaden im 1. OG und die Bewässerung sogar in den Innenhöfen seitlich gab / gibt es fließendes Wasser, welches in muschelähnliche Bassins fließt! Die Museumsausstellung hat mich weniger interessiert, obwohl recht interessant und anschaulich dargestellt. Sehr sehenswert für den, der sich einen Eindruck über das Leben gehobener Kreise zu der Zeit verschaffen möchte.

4  Danke, Claudia1959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. Mai 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Palacio de Mondragon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Palacio de Mondragon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen