Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (480)
Bewertungen filtern
480 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
294
115
44
16
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
294
115
44
16
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 480 Bewertungen
Bewertet 5. Februar 2018

WIr waren leider nur eine Nacht hier, aber es hat uns sehr gut gefallen. Es ist eine Oase der Ruhe.

Die Anfahrt ist etwas kompliziert. Wir haben hier nicht gegessen, deswegen beschränkt sich die Bewertung auf das Zimmer und das war Super.

Das Frühstück fanden wir zu teuer, deshalb sind wir dafür nach Ronda gefahren. Auch die Selbstbedienungsbar ist etwas hochpreisig.

Wer ein ruhiges Hotel zum entspannen sucht ist hier richtig, Wir wären gerne länger geblieben.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, jrl23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Januar 2018 über Mobile-Apps

Als erste Station unserer Andalusienrundreise hatten wir, wie viele andere auch, uns auf GoogleMaps verlassen und eine mit Umwegen begleitete holprige Anreise im Dunkeln. Die Küche hat uns um 22.30 Uhr noch ein Essen zubereitet. Das Zimmer war wirklich groß und geschmackvoll eingerichtet, genauso das Bad. Frühstücksbüffet ist ansprechend. Leider sind die Zimmer nahe der Rezeption sehr laut. Am zweiten Abend haben sich ein paar andere Gäste noch bis nach ein Uhr in der Lounge laut unterhalten. Alles in allem eine sehr schöne Anlage, mit sehr gutem Restaurant. Das Hotel ist zu empfehlen, Zimmer sollte aber nicht in der Nähe der Rezeption und Lounge sein, da es sehr hellhörig ist. Die Mitarbeiter sind freundlich, die Hotelchefin hat sich dann noch für den Lärm entschuldigt.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Michael B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. September 2017 über Mobile-Apps

Nach holpriger Anreise, das Navi führt einen von der falsche Seite zum Hotel, Gugelmaps soll am besten funktionieren, kamen wir an. Wer richtig fährt, fährt asphaltiert, bis auf die letzten Meter. Ein traumhaftes Ambiente, ein großer Garten, schön ungepflegt, lädt zum spazieren und Verweilen ein. Dahinter eine große Wiese mit großem Pool und intakten Liegen für alle Gäste. Tücher werden umsonst verteilt. Die Zimmer sind alle individuell eingerichtet, einfach aber schön, dafür gibt es eine Selbstbedienungsbar mit Getränken aller Art und mehrere sehr gemütliche Aufenthaltsräume, die man im Sommer allerdings nicht braucht. Wenn man vorher in den lauten Orten wie Granada oder Sevilla war, tut die Ruhe richtig gut. Sehr gutes Frühstück mit frischen Zutaten. Das Abendessen, ein Menü, 24EUR, oder a la Carte, nicht preiswert aber gut. Wir haben den Aufenthalt genossen und können über einige negative Beurteilungen nur schmunzeln.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Adesiv2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2017 über Mobile-Apps

Wir können uns den letzten Bewertungen leider nicht anschließen. Der Eingangsbereich und auch das Wohnzimmer des Hotels sehen noch sehr einladend aus - auch die Empfangsdame (Tamara) war sehr zuvorkommend. Unser Standard-Doppelzimmer war sauber (bis auf die Dusche) roch aber muffig und war schon sehr in die Jahre gekommen. Wenn man Richtung Pool läuft, durchquert man eine wunderschöne Gartenanlage, die aber leider wirklich wild und ungepflegt aussieht. Natürlich kann auch sehr schön sein aber das sieht nicht mehr schön aus. Angekommen am Pool waren wir auch sehr enttäuscht - der Pool war zwar sauber aber die Liegen in einem miserablen Zustand - nicht einladend und zum Wohlfühlen. Wir haben uns den ersten Abend auf das Abendessen im Hotel eingelassen - auch dieses ist nicht zu empfehlen. Bedient wurden wir von nicht geschultem Personal, das Essen war für den doch recht hohen Preis viel zu durchschnittlich und uninteressant. Auch so Kleinigkeiten, wie dass die Putzfrau ihren Putzeimer in die Pflanzen neben der Eingangstür des Apartments geleert hat und die halbe Erde vor die Tür gespült hat, haben den Wohlfühlfaktor nicht gerade erhöht. Die 24h Bar des Vertrauens am Wohnzimmer ist eine nette Idee aber einfach nicht ansprechend sortiert.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Franz F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. August 2017 über Mobile-Apps

Wir können uns den vielen positiven Bewertungen nur uneingeschränkt anschließen. Wir haben hier ein wirklich tolles Hotel mit sehr schönen Zimmern, freundlichem Personal, einer sehr schönen und gepflegten Pool- und Gartenanlage und vor allem viel Ruhe vorgefunden. Frühstückstraum und Frühstück selbst waren ebenfalls sehr ansprechend. Wer hier etwas auszusetzen hat, dem kann man generell wohl nur schwer etwas recht machen. Lediglich die Anfahrt war etwas holprig, da wir uns hier offenbar zu sehr auf das Navi verlassen haben Uneingeschränkte Weiterempfehlung, eines der schönsten Hotels unserer Andalusien-Reise.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Nico F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen