Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (692)
Bewertungen filtern
692 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
131
219
172
84
86
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
131
219
172
84
86
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 692 Bewertungen
Bewertet 19. Juli 2016

ÜBERBUCHT:
Kurzurlaub für 3 Tage - Wir wurden von der jungen Dame an der Rezeption empfangen, welche weder deutsch noch richtig englisch konnte, und direkt in ein anderes Hotel geschickt, weil das Hotel überbucht war. Nach 2 Nächten im RIU Concordia (welches vom Service WEITAUS BESSER war, die Zimmer jedoch viel altmodischer eingerichtet mussten wir wieder in das Caribbean Bay umziehen für eine Nacht. Unser Checkout im RIU Concordia war um spätestens 11 Uhr, unser Checkin jedoch erst um 14 Uhr, wodurch wir eigentlich 3 Stunden ohne Hotel hätten verbringen dürfen?!?!
Nachdem ich jedoch wirklich sauer war und meine Meinung zum Service und der Überbuchung klar machte, kümmerte sich Emilio darum uns unser Zimmer 'schon' um 13 Uhr zu ermöglichen.

ZIMMER:
Die Zimmer sind wirklich sehr modern, die Klimaanlage läuft auf Hochtouren - wunderbar! Die Aussicht vom Zimmer (mit Balkon) war nicht gerade berauschend, aber vollkommen okay, da man sowieso die meiste Zeit unterwegs ist.
Der Weg zum Ballermann 6 ist recht weit (20 Minuten zu Fuß), eine 'Bimmelbahn' ist jedoch in 5 Minuten Fußweg erreichbar und mit 4,50€ (für Hin- und Rückweg) bezahlbar.

LAGE:
Der Strand am Hafen, welcher in 5 Minuten Fußweg vom Hotel zu erreichen ist, war weitaus voller als der Strand am Ballermann. Lieber ein paar Minuten länger laufen und nicht wie in einer Sardinenbüchse am Strand liegen!!

SERVICE:
Der Service im Caribbean Bay war wirklich schlecht! Die junge Dame an der Rezeption ist wirklich nicht für diesen Beruf geschaffen. Sie konnte weder deutsch noch englisch und hatte wirkliche Probleme sämtlichen Hotelgästen weiterzuhelfen.
Beim Checkout mussten wir eine geschlagene Stunde rumstehen, weil die Dame an der Rezeption nur ein Fragezeichen auf der Stirn stehen hatte und nichts verstand, sowohl Checkin als Checkout bereiteten ihr Probleme. Jedoch halte ich es auch für absolut unverständlich, dass man bei einer Schlange von 20 Leuten nur eine Person an der Rezeption stehen hat... Erst als Emilio ihr zur Hilfe kam, ging es langsam voran.

ZUSAMMENFASSUNG:
+ moderne Zimmer mit Klimaanlage
+/- Lage
-- Service

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Carolin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2016 über Mobile-Apps

Gutes Hotel für nen Partyurlaub. Etwas weiter (15 Minuten) vom Partyzentrum entfernt.
Essen o.k. Zimmer klein, aber sauber.

Aussicht nicht überragend.
Man sollte sich bewusst sein, warum man da ist.

Getränke an der Bar in Ordnung. Bei Ansturm war der eine Barkeeper eindeutig zu wenig und man wartete ewig.

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, Daniel0903!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2016

Schöner Meerblick vom Dachpool. Enttäuscht hat die Animation: für Familien mit kleinen Kindern eher mangelhaft. Es gibt ein paar Spielautomaten im Lobby-Bereich. Die sind kostenpflichtig, man muss Kleingeld haben (1€ Münzen). Wechseln kann man im Bar bzw. an der Rezeption, was manchmal bei langen Schlangen umständlich ist.

  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, konstbai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2016

Auch wenn es nicht gerade der Luxus war war es aber ganz ok. Das Zimmer hatte einen Balkon mit ein wenig blick aufs Meer, es war angenehm gross für Mutter und Kind, Bad war OK nur leider etwas sehr ringhörig. Sauberkeit war nicht so ganz ok, Boden wurde nur kurz gewischt und das Bett wurde in 13 Nächten nicht einmal gewechselt worden. Wlan viel zu teuer dafür war der Tressor gratis. Das Reception Personal wie auch im Resaturant waren immer sehr sehr freundlich.

Zimmertipp: Besser etwas mehr Geld ausgeben und ein anderes Hotel auswählen
  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, sabicedi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. April 2016 über Mobile-Apps

Wir wollten ein paar Tage nach Mallorca und nach El Arenal! Das Hotel liegt zwar sehr gut aber lasst die Finger davon ausser ihr macht gerne Urlaub mit rülpsenden Furzenden Menschen liebt den Lärm und unsaubere Zimmer mit Campingbetten. Die Zimmer sind klein und alt eingerichtet das Bad ist kein Bad sondern ein grösseres Dixiklo! Der Pool auf dem Dach eignet sich hervorragend wenn man seine Kinder loshaben möchte ( Satire )Die gesamte Lautstärke im Hotel ist absolut unerträglich und die Klientel die dort Urlaub macht: Hartz 4 Urlauber immer besoffen Engländer dauer besoffen und genau so werden sie dort sich nicht erholen! Das Einzige positive ist das immer super freundliche Personal das erhält 5 Sterne alles andere null Sterne

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Maddin1964!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen