Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Ostseebad Binz schöner Badeort auf Rügen” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Ostseebad Binz

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
München
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ostseebad Binz schöner Badeort auf Rügen”
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. Januar 2011

Wer nicht immer nach Sylt fahren möchte sollte das Ostseebad Binz als Reiseziel wählen. Es wurde in den letzten Jahren viel Verändert und Neu gebaut. Das Kurhaus sieht wirklich Phantastisch aus. Es hat sich als Kur- und Erholungsort gemausert. Die Strandpromenade sowoie die vielen Strandvillen und Strandhotels sind auf hohen Standart. Vielleicht ist es in der Saison noch etwas überfüllt was manchmal etwas bedränglich sein kann für einige Leute wenn die Strandpromenade und der Strand von vielen Leuten besucht wird. Man hat aber in den meisten Hotels die möglichkeit sein eigenen Strandkorp zu mieten, wo man sich dann gespannt zurück ziehen kann. Wer den frischen Duft der Ostsee sowie den Charme eines kleinen Ostseebads zu schätzen weiss sollte wirklich mal nach Binz fahren.

Hilfreich?
Danke, voneric!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Riesa, Deutschland
Beitragender der Stufe 
178 Bewertungen
107 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mondänes Bad mit herrlichen Strandvillen und IC-Anschluss”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. November 2010

Binz ist ein ausgeprochen touristischer Ort, die historischen Strandvillen geben ihm einen ganz eigenen Charme.
Von der Seebrücke, die übrigens kleiner und weniger spektakulär als die Selliner ist,hat man eine guten Überblick. Im Sommer (beste Reisezeit) finden oft Veranstaltungen auf der Kurpromenade statt, auch sonst flanieren dort fast immer Touristen. Die Hotels sind mittel- bis hochpreisig, es findet sich eine große Auswahl an Boutiquen und Restaurants.

Hilfreich?
Danke, palmsurf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
germany
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht mehr mit Hund !”
2 von fünf Punkten Bewertet am 17. September 2010

Wir kommen seit Jahren nach Binz, und zwar in der Nebensaison.
Seit 2009, praktiziert erstmals 2010 hat sich Binz zu einem hundefeindlichem Ort entwickelt.Am Hundestrand herrscht Leinenzwang.Es gibt nur noch 2 Strände, einmal 50 Meter am Fischerstand, der nie Sonne hat und einmal 200 Meter vor Prora.Das ist schlicht eine Zumutung.Bemerkenswert ist das , weil wir - wie auch andere Hundehalter- die besten Restaurants von Binz bevölkern und dort gerne gesehn sind ( zB Münsterteicher ).
Wir ziehen die Konsequenz und gehen naxch Sylt, zwar teurer aber gastfreundlich auch gegenüber Hundehaltern

Hilfreich?
1 Danke, jurcoach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Ostseebad Binz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen