Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöne Zimmer, tolle Lage”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Dorint Strandhotel Binz/Rügen
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 8. Mai 2011

Wir hatten eine Mönchgut-Suite, die uns sehr gut gefallen hat, großzügiges Raumangebot, auch bei drittem Bett für den Sohn, schöne Terrasse zum Meer. Wenn man nacht das Fenster offen läßt, hört man die Wellen ruschen, ausserdem sind die Betten sehr gut. Die Lage an der Kurpromenade ist sehr schön, und alles läßt sich fußläufig erreichen, nur der Parkplatz ist ca. 200m entfernt. Sehr schönes Frühstücksbuffet. Das Schwimmbad ist auch sehr schön, obwohl es keinen Ausblick gibt.Der Service ist gut, aber etwas unpersönlich und eher distanziert. Ich würde aber jederzeit wieder in das Hotel gehen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, momtyallgaeu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (106)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

73 - 79 von 106 Bewertungen

Bewertet am 31. März 2011

Etwas in Stil der achtziger gebautes Haus (modern, aber man wundert sich schon, wie in Nachwendezeiten ein solches Konzept verwirklicht werden konnte.) Wir hatten eine Suite mit Meerblick und das ist wirklich sehr schön darin. Prima Größe, ärgerlich nur, dass man das Fenster im Schlafraum aus Sicherheitsgründen nicht öffnen konnte. Alles sehr maritim blau-gestreift gehalten und mit ordentlich Materialmix innenarchitektonisch um sich geworfen. Muss man mögen - es ist in sich schlüssig im "Stil". Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, prima, dass es bis 12.00 Uhr geht. Schwierig ist die Aufteilung. Da hat man nicht nachgedacht. Alle stehen sich dauernd im Weg...
Halbpension würde ich meiden, das Abendessen ist dann sehr übersichtlich.
Großartig ist die direkte Lage zum Strand hin, auch wenn des der trubeligere Teil der Strandpromenade ist. Wenn man ein günstiges Paketangebot bekommt, ist das sicher ok, dorthin zu gehen. Tolle Anbindung an den Bahnhof - man läuft keine 5 min.
Der Spa-Bereich haut einen nicht um - aber man hat ja den Strand.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reiselustigerer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2010

Ich war mit meiner Familie über Silvester im Dorint auf Binz. Das war bereits das zweite Jahr in Folge und ich war wieder sehr sehr zufrieden. Das Programm ist alles sehr gut organisiert und macht besonders meiner Mutter das Leben um einiges einfacher. Anstatt in der Küche zu stehen konnten wir Strandspaziergänge machen oder Ausflüge in der Gegend. Baden konnte und wollte ich zwar in der Ostsee nicht, aber dafür gibt es ein sehr schönes Schwimmbad in dem man sich von der kalten Außenwelt wieder aufwärmen kann.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, lamlam789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2010

Das Dorint Strandhotel liegt direkt an der Binzer Strandpromenade und ist ein sehr schönes Haus. Man wurde sehr freundlich empfangen und eingewiesen. Da unser Zimmer noch nicht fertig war, haben wir erstmal einen Spaziergang zur Seebrücke gemacht. Die kann man in gut 15 bis 20 Minuten gemütlichen gehens erreichen. Die freundliche Dame am Empfang rief mich dann auf dem Handy an um mir mitzuteilen, das das Zimmer jetzt bezugsfrei war.
Wir hatten dann ein Upgrade in eine 2-Raum Suite, toll. Sehr schön und gemütlich eingerichtete Räume. Man fühlte sich sofort wohl.
Das Frühstück wurde für Langschläfer bis morgens um12:00 angeboten, das ist echt klasse, wenn man wirklich mal ausschlafen will im Urlaub oder sich vor dem Frühstück sportlich betätigen möchte.
Mit dem Abendessen, welches wir im hauseigenen Restaurant "Olivio" dazugebucht hatten, waren wir auch sehr zu frieden. Sehr netter Service und eine schöne Atmosphäre.
Den Wellnessbereich haben wir leider nicht benutzt, da wir tagsüber auf der Insel unterwegs waren, sah aber alles sehr ansprechend aus und ist bei schlechterem Wetter sicher ein echtes Plus.
Ich würde das Strandhotel Dorint in Binz jederzeit wieder wählen.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, carducci76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2010

Hotel allgemein: Das Dorint Hotel auf Rügen ist ein typisches 4 Sterne Hotel. Die Koffer muss man selbst auf das Zimmer bringen und Service ist nicht mit einem 5 Sterne Haus zu vergleichen. Aber es ist ja auch nur ein 4 Sterne Hotel und dazu muss man sagen, dass sich das Hotel diese Sterne verdient hat. Das Personal ist sehr freundlich und alles in allem war es ein sehr schöner Aufenthalt.

Service: Wie bereits erwähnt, ist das Personal recht freundlich. Die Zimmerreinigung lässt leider etwas zu wünschen übrig. Wir waren in einer Zeit dort, in der Hotel nicht einmal halb voll war und doch schafft es die Reinigunscrew nicht, die Zimmer ordentlich sauber zu machen. Das Bett wurde gemacht und im Bad neue Handtücher hingelegt und die Dusche und die Toilette saubergemacht. Das war im Prinzip alles. Nach drei Tagen haben wir dem Zimmermädchen einen Zettel hingelegt, dass sie vielleicht auch mal den Teppichboden saugen könnte, dann würde sie auch mehr Trinkgeld bekommen. Am nächsten Morgen wurden wir im Frühstücksraum von der Zimmerdame "abgefangen", sie wollte uns auf den Zettel ansprechen. Sie versuchte sich herauszureden und meinte, der Staubsauger würde manchmal nach Beendigung des Saugvorganges noch Dreck verlieren. Na ja, sie meinte wirklich, sie könnte uns erzählen, dass gesaugt wurde, aber das ist Unsinn. Ich habe mich sehr darüber geärgert. Im Bad, auf der Ablage der Zahnputzbecher wurde überhaupt nicht gewischt, der Staub türmte sich... Der Druck in der Dusche war katastrophal, man musste ,übertrieben gesagt, von Strahl zu Strahl hüpfen um zu duschen. Das Wasser war nicht wirklich heiß.

Gastronomie: Wir haben nur den Frühstücksraum benutzt und hier kann ich sagen, die Menge war absolut überzeugend. Für ein 4 Sterne Hotel wirklich sehr gut. Der Service war auch sehr gut, man bekam eine ganze Thermoskanne Kaffee an den Tisch gestellt und wenn man wollte auch "Kaffeespezialitäten". Jeden Morgen gab es eine kleine Broschüre mit den aktuellen Wetterdaten an den Tisch, mit dem Menue für das Restaurant und kleinen Ausflugstipps für den Tag. Eine sehr nette Geste. Es gibt mindestens 7-8 verschiedene Müsli und Cornflakes Sorten. Einige Yoghurtvarianten und eine Station an der man sich Eierspeisen frisch zubereiten lassen kann. Sehr viele Wurst und Käsesorten stehen ebenfalls zur Auswahl. Alles in allen ein wirklich gutes Frühstück. Wir waren auch zwei Mal an der Bar, doch dort sollte man sich keine Cocktails mixen lassen. Ich habe mir einen Long Island Ice Tea bestellt, doch bekommen habe ich ein Colagetränk, welches kurz an einer Spirituosenflaschen vorbei gehuscht war. Dort wird so mit dem Alkohol gespart, dass sie mit Argusaugen wachen, dass der cl-Strich ja nicht überschritten wird. Kann ich also gar nicht empfehlen!

Sport Unterhaltung: Es gibt im UG eine schöne Saunalandschaft. Eine finnische Sauna, eine Biosauna und eine Dampfgrotte. Da wir im Februar dort waren, haben wir diesen Bereich jeden Tag genutzt. Es gibt einen schönen Ruheraum und ein Schwimmbad ist auch vorhanden. Ein Highlight war die "Erlebnisdusche". Kann ich nur empfehlen.

Zimmer: Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer "Granitz". Es wird auch Türmchenzimmer genannt. Im Prinzip handelt sich dabei um eine Juniosuite. Es besteht aus einem Schlafzimmer (2x2 Meter Bett) und einem angrenzenden Wohnzimmer mit Couch und zwei Sesseln. Dort befindet sich auch der Fernseher. Das Zimmer hat einen kleinen Balkon, der leider ein bisschen klein ist. Es passen gerade mal zwei Stühle darauf. Der Safe ist groß genug um einen Mac 13 Zoll darin einzuschließen. Wir waren in der zweiten Etage, das ist die "rote" Etage. Das erste Stockwerk ist blau tapeziert.

Tipp & Empfehlung: Ich würde nicht im Hotel essen gehen, da die Preise viel zu hoch dort sind. Es gibt reichlich Auswahl an guten Restaurants in der näheren Umgebung

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tinabracun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2010

Das Hotel ist insgesamt gut und zu empfehlen. Hervzuheben sind die netten Mitarbeiter und der freundliche Service.
Das Hotel sollte in einigen Bereichen renoviert werden und die Ausstattung im Zimmer (Mediaausstattung) dem aktuellen Standard angepasst werden. Dann wäre es perfekt.
Frühstück: gute Auswahl, insbesondere die Auswahl an warmen Gemüse zum Frühstück
Restaurant: 1x getestet, sehr gut, aber zu kleine Portionen
Zimmerservice: schnell und gut

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Coyote987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juni 2010

Binz ist nicht jedermanns Geschmack - und sicher auch nicht die jedes Alters. Wer die Touristenhochburg an der Ostsee aber mag, wird sich ganz sicher im Dorinthotel wohlfühlen. Es liegt direkt an der Strandpromenade. Alles darin ist großzügig, auch der Preis: Die Doppelzimmer sind quasi Appartements mit mehreren Zimmern. Wir hatten seitlichen Blick auf die Ostsee. Das Frühstück war ebenso üppig, man kann sich verschiedene Spezialitäten mit Zutaten seiner Wahl frisch kochen lassen. Insgesamt eine riesige Auswahl. Das Publikum ist vorwiegend höheren Alters und optisch konservativ.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, zarterschenkel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ostseebad Binz angesehen:
1.3 km entfernt
Grand Hotel Binz
Grand Hotel Binz
Nr. 3 von 47 in Ostseebad Binz
157 Bewertungen
0.7 km entfernt
Travel Charme Kurhaus Binz
Travel Charme Kurhaus Binz
Nr. 1 von 47 in Ostseebad Binz
266 Bewertungen
1.1 km entfernt
Seehotel Binz Therme Rügen
Seehotel Binz Therme Rügen
Nr. 7 von 47 in Ostseebad Binz
123 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Villa Belvedere
Villa Belvedere
Nr. 4 von 47 in Ostseebad Binz
69 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel Am Meer
Hotel Am Meer
Nr. 2 von 47 in Ostseebad Binz
154 Bewertungen
0.8 km entfernt
Loev Hotel Rügen
Loev Hotel Rügen
Nr. 6 von 47 in Ostseebad Binz
124 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Dorint Strandhotel Binz/Rügen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dorint Strandhotel Binz/Rügen

Anschrift: Strandpromenade 58, 18609 Ostseebad Binz, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen > Ostseebad Binz
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Ostseebad Binz
Nr. 7 der Luxushotels in Ostseebad Binz
Preisklasse: 99€ - 234€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Dorint Strandhotel Binz/Rügen 4*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, HRS, Odigeo, Expedia, Agoda, Ebookers, Evoline ltd, Weg und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dorint Strandhotel Binz/Rügen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dorint Strandhotel Binz/Rügen Ostseebad Binz
Ostseebad Binz Sofitel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen