Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Absolut ungenügend”
Bewertung zu Kristiania Lech

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Kristiania Lech
Nr. 30 von 51 Hotels in Lech
Frankfurt Main
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absolut ungenügend”
Bewertet am 2. Januar 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei eine Bewertung des misserabelsten Skiurlaubstages den ich in 30 Jahren erlebt habe:

Ich ( Rechtsanwalt, Verhandlungen und Zuhören daher gewohnt ) nebst Partnerin hatte am 30.12.2010 noch auf die schnelle etwas für Sylvester gesucht. Die Preise in Lech und Umgebung sind - auch in der Hauptsaison - durchaus bekannt. Es wurde vom Kristiania - da wegen Skiunfall ein Gast abreisen mußte, was heißt, das Zimmer war bereits gezahlt - für 30.12. - 02.01.2011 ein Zimmer avisiert, Preisangabe € 780,00. Das macht nach Adam Riese € 130,00 für eine Person für Übernachtung / Frühstück, daher ein Preis wie bekannt ( zum Vergleich: Robinson Club: € 200,00 bei Vollpension, Schwimmbad, Skipass ). Bei Ankunft gegen 21.30 ( Küche zu, ein Jausebrett war gerade noch möglich obwohl tel. angegeben wurde die Küche sei informiert ) und nach bereits mehrfacher tel. Anfrage bzgl. Kreditkartennummer zwecks Anzahlung ( war aber im Koffer verpackt ) dann:

Anzahlung € 1.170,00 bitte sofort, noch vor Hereinholung des Gepäckes, was der Unterzeichner in keinem 4 oder 5 Sterne Haus sei es in Ischgl, St. Anton, Obergurgl, Sölden, Obertauern etc etc je erlebt hatte.

Auf Nachfrage dann: € 780,00 war angeblich PRO NACHT angegeben worden und der Unterzeichner ( Gast ist König ) wurde als dummer Junge abgetan. Dazu gleich mehrer Kollegen angegeben, die angeblich mitgehört hatten, obgleich das tel. Buchungsgespräch unterbrochen worden war um bei der Reservierung die Bestätigung einzuholen. Dazu mehrfach Nachfrage bei der Anreise ob man tatsächlich kommt da ansonsten die Dame welche die Buchung zugesagt hat "den Kopf abgerissen bekommt" - so die eigenen Worte.

Die Chefin ( oder wer auch immer ) gab nach einem Gespräch an man werde eine Lösung finden. In gutem Glauben dann dort genächtigt ( Zimmer klein, Bad noch kleiner, zu Zweit unmöglich zu nutzen, Wasserkaraffe leer aber noch Restwasser darin = gebraucht, kein Schwimmbad. Dazu - bei € 780,00 - die Minibar nicht includiert. Und: Der Angestellte der den Wagen natürlich selbt in die Garage fahren muß war nicht in der Lage einen BMW mit Startknopf und Automatik ohne Hilfe des Eigentümers zu starten.

Am Morgern dann das Angebot zur Güte:

Abreisen oder voll zahlen. Entgegenkommen: Null und Nichts. Abgesehen davon dass dies keine "Lösung" ist da der Unterzeichner bei der Ankunft sofort abgereist bzw. umgezogen wäre und die eine Nacht trotz Mini Abendessen voll berechnet wurde - schlicht Abzocke - war es so dass nicht einmal die Chefin sondern eine Rezeptionistin vorgeschickt wurde um den "Gast" regelrecht rauszuwerfen. Da natürlich Lech voll ausgebucht war hat man wohl darauf vertraut der "Gast" werde bleiben. Dazu Angebot: Für Sylvester nochmal € 160,00 pro Person!! Aufpreis wegen Lifeband!. Macht für eine Nacht € 1.100,00 ohne erkennbare Gegenleistung. Der Unterzeichner kennt gute Hotels weltweit und hat solch Ignoranz, Hochnäsigkeit, Unflexibilität und Unverschämtheit gegenüber dem König Gast noch nie erlebt. Wir sind dann zum Club Robinson, dort leider voll aber nettes, kompetentes und interessiertes Personal - obwohl keinerlei Verpflichtung - welches eine Unterkunft für Sylvester gefunden hat. Zum halben Preis aber doppelt so groß ( 2 Zimmer Suite ), 4 Sterne, super 8 Gänge Menu und familiärer, bemühter, freundlicher Atmosphäre. Obgleich im Kristiania noch aufgrund der dann schnellen Abreise - ich lasse mich nicht erperssen: zahlen oder gehen - noch der Schlafanzug im Bett vergessen wurde: keine Mitteilung, kein Anruf nichts.

Fazit:

Abzockpreise, alles aber auch alles extra, Preise völlig unangemessen, Buchungsfehler: natürlich hat der Gast und nur der Gast nicht zugehört, keinerlei Entgegenkommen, nicht ein Euro Nachlass. Und dazu regelrecht in die Irre geführt da "Lösung" avisiert.

Was ich mir leisten kann und was ich mir leisten will sind eben zwei Paar Schuhe.

Personal: Hochnäsig, rechthaberisch und dann noch nicht einmal Klärung mit der Chefetage möglich.

Nie wieder. Auf Wiederkommen wird aber auch kein Wert gelegt.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
19 Danke, Shamina73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

87 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    56
    20
    4
    4
    3
Bewertungen für
20
31
8
4
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Dezember 2010

liebe skifahrer und familienreisende

das kristiania ist ein wunderschönes haus.
die chefin sehr charmant, das personal unaufdringlich wunderbar, wirklich ausgezeichneter service.
die zimmer groß und schön, saubere elegante badezimmer.
das essen vorzüglich und voller überraschungen.
besonders das fondue im kellerstübchen macht den kindern und den erwachsenen spaß.
hervorragende bar mit tollem barkeeper und ausgezeichneten cocktails, wenn die kinder dann im bett sind.
skifahren am arlberg ist sowieso vom feinsten.
von schnellen pisten bis tiefschnee gibt es alles.
die kinder, 5 und 7 jahre alt waren in der skischule lech.
lernen viel und haben spaß.
schönes abschlußrennen mit zeitnehmung und extrem nette lustige siegerehrung mit medaillien für alle.
wir hatten eine tolle woche und kommen nächstes jahr gerne wieder.

kristiania hat stil, kann man nur wiederholen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, zeitlich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Südtirol
Beitragender der Stufe 2
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Februar 2009

Tolles, überschaubares Hotel! Gut renoviert, mit viel Stoffen und Farben. Super guter Service, super gute Küche. Der Blick im Speisesaal geht auf die Abfahrtshänge, wo man schon mal den abendlichen Fackellauf der Schischule und das Feuerwerk bewundern kann.
Das Zimmer hatte beste Lage und war absolut sauber. Die Lage des Hotels kurz außerhalb des Zentrums von Lech und daher sehr ruhig. Morgens die 10 "Aufwärmminuten" zu den Liften sind genau richtig.
Zur Leistung im Service und in der Küche und vor allem zur Lage wäre ein Wellnessbereich eine gute Ergänzung.

  • Aufenthalt Januar 2009, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
1 Danke, Schorsch19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 3
11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. Januar 2008

Kristiania in Lech ist ein kleineres Hotel, das ca. 15 Minuten von den Liften entfernt liegt. Gebucht hatten wir für eine Woche mit Halbpension. Angekommen im Hotel haben wir ein sehr altes und rustikales Zimmer (kaputte Schranktür) bekommen mit einem wirklich renovierbedürftigen Badezimmer (Sprung in dem Waschbecken) das des (vielen) Geldes überhaupt nicht Wert war. Auf die Bitte hin das Zimmer wechseln zu können wurde uns nur auf starken Nachdruck hin ein kleineres, aber renoviertes Zimmer zur Verfügung gestellt. Das Zimmer war zwar sehr klein (für zwei Personen und eine komplette Woche) aber wir wollten uns dann nicht mehr aufregen und haben zugestimmt.

Das Hotel an sich (die Lobby, die Bar, das Restaurant) sind schön eingerichtet und auf einem guten Niveau.

Absolut hervorzuheben ist das Restaurant. Das Frühstück ist wirklich excellent, der Service erfüllt jeden Wunsch und ist sehr zuvorkommend. Das Abendessen ist auch sehr gut - ein absoluter kulinarischer Genuß erwartete uns jeden Abend. Zur Abwechslung wird ein Fondue-Abend im Kaminzimmer angeboten -> auf jeden Fall auch empfehlenswert! Der Service auch hier zuvorkommend und sehr freundlich.

Zusammenfassend würde ich sagen, dass Lech als Skiort immer eine Reise wert ist, einen Aufenthalt im Kristiania würde ich nicht empfehlen aber umso mehr ein Abendessen im Restaurant mit einem gemütlichen Drink an der Bar (das Restaurant ist für externe Gäste offen).

  • Zufrieden mit — Das Essen im Hotel-Restaurant
  • Unzufrieden mit: — Wir vermissten nicht nur die Herzlichkeit in dem Hotel
  • Aufenthalt Januar 2008, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, rosenrot75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New York
Beitragender der Stufe 6
199 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 115 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Dezember 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Hi. Ich habe schon mehrmals in dem Kristiania übernachtet. Es ist ganz einfach ... die Zimmer sind nett und klein. Von der Bewertung und den Preisen auf dieser Seite bin ich jedoch verwirrt. Ich habe auch in dem Almhof Schneider übernachtet, und es ist viel luxuriöser und teurer (auch zentraler) ... aber auf dieser Seite sieht es aus, als ob das Almhof billiger wäre, und das überhaupt nicht der Fall.

An dem Almhof muss man Geld überweisen, und wenn Sie eine regelmäßige Kunde sind, dann schicken sie Ihnen jedes Jahr ein schönes Kristallgeschenk (aber glauben Sie mir, Sie haben dafür bezahlt). Der größte Nachteil von dem Kristiania, ist dass es weit von Lech und den Skiliften ist (10 Min. zu Fuß), aber am Ende des Tages kann man zurück zum Hotel runter fahren.

Von dem Almhof aus kann man direkt Skifahren - für weniger als $1000 pro Nacht kann man hier nicht übernachten.

Hilfreich?
1 Danke, Snowbunny91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halifax, Kanada
Beitragender der Stufe 6
349 Bewertungen
82 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 246 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 9. September 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Total überteuert, und es gibt keine Frühstückspension - man wurde also gezwungen dort Abendessen zu essen. Die Getränke kommen noch dazu. Wir hatten eine Suite – es war so klein, dass nur das Bett reinpasste!

Hilfreich?
1 Danke, 4states!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London
Beitragender der Stufe 2
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. April 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir sind gerade von einem einwöchigen Skiurlaub aus Lech wiedergekommen und wir übernachteten dabei im Hotel Kristiania. Ich brauche wohl nicht zu sagen, dass wir in diesem kleinen Luxushotel, das nahe der Hauptstraße Lechs liegt, eine wundervolle Zeit hatten. Das Hotel liegt knappe 10 „Aufwährmminuten“ vom nächsten Skilift entfernt. Für die Leute, die auf darauf keine Lust haben, der Skibus hält direkt vor der Tür. Am Ende einen Skitages konnte auf der blauen Piste direkt bis vor das Hotel fahren.
Das Hotel ist klein und hat viel Charakter, einen wunderschönen Bar- und Loungebereich. Für Sonnenanbeter gibt es dort eine fantastische Südterrasse.
Die Zimmer sind schön eingerichtet und unsere Suite hatte einen eigenen Wohnbereich und zwei Badezimmer, also Platz genug für uns zwei Erwachsene und unsere 5 Jahre alte Tochter.
Gefallen hat uns dort auch der Whirlpool und die Sauna, die wir auch jeden Tag benutzt haben.
In Erinnerung bleiben wird uns das freundliche Personal und das exzellente Essen zum Frühstück und Abend. Der Koch ist Belgier, das sagt meiner Meinung nach schon alles. Das 5-Gänge-Menu am Abend war genau richtig proportioniert, man hatte immer noch Lust auf Käse und Nachtisch und eine Flasche Wein haben wir auch immer getrunken.
Die Speisen waren sehr gut zubereitet, wirklich ein einziger Gaumenschmaus.
Insgesamt können wir das Hotel Paaren und Familien sehr empfehlen. Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe, gutem Essen und guten Skibedingungen in Lech oder Zurs sind, dann gehen Sie ins Hotel Kristiania.

Hilfreich?
Danke, jkruger(London)!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Lech angesehen:
0.5 km entfernt
Hotel Kristberg
Hotel Kristberg
Nr. 9 von 51 in Lech
132 Bewertungen
0.6 km entfernt
Hotel Jagdhaus Monzabon
Hotel Jagdhaus Monzabon
Nr. 6 von 51 in Lech
83 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Garni Knappaboda
Hotel Garni Knappaboda
Nr. 41 von 51 in Lech
29 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Hotel Haldenhof
Hotel Haldenhof
Nr. 3 von 51 in Lech
212 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Lech and Residenz Chesa Rosa
1.0 km entfernt
Hotel Acerina
Hotel Acerina
Nr. 35 von 51 in Lech
42 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kristiania Lech? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kristiania Lech

Unternehmen: Kristiania Lech
Anschrift: Omesberg 331, Lech 6764, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Lech
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 19 der Wintersporthotels in Lech
Nr. 22 der Familienhotels in Lech
Nr. 26 der Luxushotels in Lech
Preisspanne pro Nacht: 355€ - 1.320€
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Kristiania Lech 4.5*
Anzahl der Zimmer: 29
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ebookers, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Odigeo, Priceline und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kristiania Lech daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Kristiania Lech
Kristiania Lech Hotel Lech
Kristiania Hotel Lech

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen