Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Alisei
Hotels in der Umgebung
Hotel Atlantis(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
110 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Villas Las Palmas al Mar(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
105 $*
100 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mahona Hotel Bed and Breakfast(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
77 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel La Tortuga(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
80 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Residence Playa Colibri(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
109 $*
98 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Costarena Beach Hotel(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
60 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Resort Costa Las Ballenas(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
88 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Punta Bonita Beach Resort(Las Terrenas)(Großartige Preis/Leistung!)
70 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Sublime Samana Hotel & Residences(Las Terrenas)
302 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
317 $*
261 $*
Bookit.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (594)
Bewertungen filtern
594 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
421
133
26
10
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
421
133
26
10
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 594 Bewertungen
Bewertet 15. Januar 2013

Das ruhige Hotel mit seinen insgesamt 54 Wohneinheiten, auf 6 Haupthäuser verteilt, liegt direkt am Meer, nur durch eine ,wie wir fanden, selten befahrene kleine Straße (wenn man die anderen Strandlagen in Las Terrenas als Maßstab nimmt) davon getrennt. Wir hatten ein 1-Bedroom Apartment. Es war komplett ausgestattet. Die Küchenzeile hat alles was man braucht, Toaster, Kaffeemaschine (Filter Größe 4), Safter, Kühlschrank mit großem Eisfach und 4 Flammen-Gasherd. Trinkwasser (25 l – Spender, kalt und warm wählbar) wird ebenfalls kostenlos bereit gestellt.
Die Räume sind groß, wohnlich und komfortabel ausgestattet. (Achtung- die Steckdosen sind fast alle nur mit einem amerikanischen Adapter verwendbar). Schlafzimmer, Wohnraum und Terrasse sind mit Decken-Ventilator ausgestattet, im Schlafzimmer gibt es zusätzlich eine (sehr leise!!) Klimaanlage. Kostenloser Safe ist ebenfalls im Apartment vorhanden. Aufgrund der zusätzlichen Fliegengitter-Türen zur Terrasse hatten wir kaum mit Mosquitos im Wohn/Schlafraum zu kämpfen 
Der Pool ist schön und sauber- jedenfalls sieht er so aus - denn wir haben ihn nicht benutzt.
Am Strand genau vor dem Hotel, wo auch in ausreichender Zahl Liegen stehen, sind leider einige Korallen gleich am Anfang- aber rund 50 m weiter ist alles gut. Die Mitnahme von Badeschuhen (Neopren) ist aber grundsätzlich an allen Stränden zu empfehlen, vor allem wenn man schnorchelt.
Am Abend ist ein Spaziergang am Strand mit etwas Vorsicht zu genießen- es gibt teilweise Sandflöhe die einem schon ein paar unangenehme Bisse verpassen können.

Ein Mietwagen, Quad oder Moped bietet sich auf alle Fälle an, um die anderen schönen Strände um Las Terrenas zu erkunden.

Ausreichendes und gutes Frühstück gibt es in Büffetform im Restaurant. Die Abendkarte ist klein, aber das Essen ist von sehr guter Qualität. Zimmerservice wird ebenfalls angeboten.
Alles macht einen sehr guten und sauberen Eindruck. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Es gibt einem zu jeder Zeit das Gefühl, als Gast willkommen zu sein. Ob Mietwagen, Ausflüge oder eine Machete (zum Öffnen der Kokosnüsse, die an vielen Strandabschnitten um diese Jahreszeit herumlagen – Cuidado- wenn man sich in den Schatten einer Kokospalme legen will- das kann gefährlich werden!!), es wird einem geholfen!! Zumindest Englisch-Kenntnisse sind aber wichtig!
Fazit: Wir können uns den positiven Feedbacks hier nur anschließen, denn wir haben hier 16 Tage lang einen Traumurlaub und Jahreswechsel genossen und werden wieder dort hin reisen. Danke schön liebes ALISEI-Team!

Zimmertipp: Ein Apartment mit Schlafraum sollte es schon sein. Die Studios sollen etwas ungünstiger sein, da eigentlich wohl als Erweiterungszimmer gedacht, nur durch eine Tür von den benachbarten Apartments getrennt und somit unter Umständen "Nachbarlärm-anfälliger".
  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, wwwbenny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2013

Das Hotel Alisei in Las Terrenas ist für Menschen, die Ruhe und Individualität im Urlaub suchen, die ideale Adresse.
Das Hotel besteht aus mehreren Häusern, in denen eine überschaubare Anzahl von Wohnungen (ca. 8) untergebracht sind. Es werden unterschiedliche Appartementgrößen angeboten; Zwei-Personen-Appartements bieten die großzügige Fläche von ca. 70 qm. Im größten Raum befindet sich eine Küchenzeile mit Kaffeeautomat und Toaster, besonders hervorzuheben ist der Wasserspender, der immer wieder aufgefüllt wird und jederzeit Trinkwasser (kalt oder heiß) liefert. So bleibt einem das lästige Schleppen von Wasserflaschen erspart. Vor dem Schlafzimmer befindet sich ein kleiner Balkon, der sich zum Trocknen von Wäsche oder Badeanzügen eignet. Ein gut ausgestattetes Badezimmer - es gab übrigens immer warmes Wasser zum Duschen - und ein riesiger Kühlschrank mit Gefrierfach ließen keine Wünsche offen. Vor dem Wohnzimmer liegen mit Blick auf den Pool (und bei mir seitlichem Meerblick) große Balkone, die überaus einladend gestaltet sind. Eine gemauerte Liege und eine Hängematte fordern zur absoluten Entspannung und Faulheit auf. Als besonders angenehm habe ich empfunden, dass der Nachbarbalkon so weit entfernt liegt, dass man sich nie gestört fühlt. Die Häuser sind so gebaut, dass zwischen den Wohnungen das Treppenhaus liegt, so dass die Balkone genügend Abstand haben. Ruhe pur! Ich habe erfahren, dass die Wohnungen ursprünglich als Eigentumswohnungen verkauft werden sollten, was vielleicht ursächlich dafür ist, dass man keinen typischen Hotelcharakter hat.
Die Anlage ist sehr gepflegt, die Wohnungen werden sehr sauber gehalten. Das Personal ist freundlich und zurückhaltend. Es gibt ein Spa in der Anlage, das ich aber nicht beurteilen kann. Der Pool wurde jeden Morgen gründlich gereinigt; es existiert eine Poolbar, an der Cocktails und andere Getränke verkauft werden. Zwischen Hotel und Strand gibt es eine Straße, die zeitweise stark von Motorrädern oder Quads befahren wird. Jedoch war es in der Anlage selber absolut ruhig. Ab und zu spielte man dezente Musik an der Poolbar. Zur Meerseite hin befindet sich das Restaurant des Hotels, das Baraonda. Dort startete man mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag, konnte aber auch zwischendurch Speisen und Getränke zu sich nehmen. Gelegentlich finden am Strand vor dem Hotel Hochzeiten statt; die Gesellschaft feiert danach im Baraonda, für die Hotelgäste steht dann der Zimmerservice zur Verfügung. Vom Hotel aus kann man an fast menschenleeren Stränden spazieren, die mit Palmen gesäumt sind. Der Hotelstrand selber eignet sich wegen Korallen nicht zum Schwimmen, geht man ein paar Minuten links vom Hotel, so findet man einen Strandabschnitt, an dem man schwimmen kann. Das Wasser ist auch jetzt im Dezember von der Temperatur her angenehm und an warmen Tagen sehr erfrischend.
Nach einem Strandspaziergang von ca. 10 Minuten erreicht man den kleinen, quirligen Ort Las Terrenas. Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie Möglichkeiten, Geld zu tauschen. Es ist unbedingt empfehlenswert, als Tourist bescheiden aufzutreten und Wertgegenstände im Tresor unterzubringen.
Ich habe einen wunderbaren Urlaub im Hotel Alisei verbracht und hätte ihn sehr gerne noch verlängert! Gerne schließe ich mich den vielen positiven Bewertungen an und bedanke mich beim "Alisei" für einen rundum gelungenen Urlaub!

Zimmertipp: Die Zimmer im dritten Stock bieten einen schönen Blick auf die Anlage und das Meer.
  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Giardina21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2012

Wenn man einen schönen Karibik-Strandaufenthalt habn möchte, dann ist Las Terrenas erste Wahl. Kleinere und schöne Hotels direkt am einsamen Strand. Im kleinen Städtchen ist abends auch etwas los. Für uns das schönste Hotel ist das Alisei. Sehr schön ausgestattet Zimmer, großer Pool und direkt am Strand. Das Restaurant Baraonda hat ein gute Küche mit großen Portionen und schöner Lage. Der Sdrvice ist gut.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, klausHerdecke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Juli 2008

In den letzten 12 Monaten waren wir zweimal im Hotel Alisei und würden morgen zurückgehen. Sie müssen mir glauben, denn von Seattle, Washington, aus ist das eine ernsthafte Bindung.

So, Hotel Alisei, wirst Du mich heiraten? Du bist wunderschön, stilvoll, amüsant. Ich bin verschossen in Deinen Meeresblick, Deinen Kaffee und Deinen so wunderschönen Pool. Du weißt, wie man mich behandeln muss. Ich adoptiere gerne Deine Kätzchen und bewundere Deinen Pfau. Bitte sage Ja.

Danke, CarrieLB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. September 2017

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: allein
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen