Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Schönheit der Natur”
Bewertung zu Kings Canyon

Kings Canyon
Im Voraus buchen
Weitere Infos
57,01 $*
oder mehr
Kings Canyon Guided Rim Walk
Platz Nr. 4 von 113 Aktivitäten in Red Centre
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönheit der Natur”
Bewertet am 25. Juli 2014

Das Kings Canyon ist ein herrlicher Ort um die Natur des Outback zu erkunden. Ein Wanderweg von 6 km Länger schlängelt sich durch das Gebiet. Lediglich der Aufstieg ist anstrengend, aber wenn man oben angelangt ist, ist die Aussicht herrlich und es geht überwiegend eben weiter. Ein früher Aufstieg ersprart die Hitze des Tages.
Bizarre Felsformationen wie "The Lost City" definieren die Landschaft. Eukalyptusbäume, Stechgräser und andere angepasste Pflanzen kommen sogar mit der extremen Dürre zurrecht. Nehmen Sie sich die Zeit um die angeschilderten Lookouts zu erkunden. Wenn Sie an der Klippe sind rufen Sie laut "Hey Bill" oder "Kui" - die Echos sind sehr witzig.

Eine Treppe führt in den Canyon hinein. Dort erwartet Sie eine tolle Pflanzenwelt und ein Wasserloch zum Erfrischen (nicht baden). Es heißt nicht um sonst Garten von Eden.

Fazit: Ein faszinierender Ort und wenig besucht. Man kann für sich alleine sein und die Geräusche des Outbacks genießen. Wer im Red Center unterwegs ist sollte diese Attaktion nicht verpassen.

Tipp: Aufgrund der hoher Preise wegen der Abgelegenheit empfielt es sich eine Tagestour (z.B. über AAT Kings) von Ihrem Hotel am Uluru zu buchen. Wer das nicht möchte kommt am billigsten mit einem Campervan oder Wohnmobil davon. Der Caravan-Park ist zwar auch nicht ganz billig, aber wirklich ausgezeichnet.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
Danke, Franzi B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

653 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    521
    100
    20
    7
    5
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
129 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 102 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besser als Uluru - weil einsamer!”
Bewertet am 12. Februar 2013 über Mobile-Apps

Wer hier in teuren "hotels" absteigt und von xen Preisen geschockt ist - selbst dran schuld.
Der Trim-Walk um den vorderen Teil des Canyon ist ein Muss. Sonst war diessr Ausflug sinnlos.
Früh aufstehen ist angeraten. Ab 11.00 wird's doch schon mehr als heiss. Wasser ebenfalls wichtig. Ausser dem
An-Einstieg zu Beginn, der auch nicht sonderliche Anforderungen stellt, ist der Wanderweg mehr als schön und sehenswert.
Auch wenn man schon über sechzig ist. Eine -fast- tote, rote Landschaft. Und doch wachsen überall Gumtrees und
blühende Pflanzen. Wasserpfützen überall versorgen die Fauna sicher ausreichend. Wobei es ausser Echsen nix zu sehen gab.
Der Weg ist bestens ausgezeichnet. Eine Brücke lässt den Canyon mühelos überqueren, so dass es tatsächlich ein Fundweg ist. Wer mag, kann auch in einen natürlichen Botanischen Garten auf der Canyon-Sole absteigen. Der Fernblick reicht bei klarem Wetter bis zum Uluru im SüdWesten. Kein Grand Canyon aber eine Naturschönheit und daher sehenswert allemal.

Hilfreich?
1 Danke, Claus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Beitragender der Stufe 
174 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 202 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Resort der Abscheulichkeiten”
Bewertet am 22. November 2012

Schlechter Service.......Überteuerte Restarants...... Zimmer unsauber....spritpreise extrem überhöt.Alle 300km tankstelle

Aufenthalt November 2012
Hilfreich?
Danke, Skipper10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ried Im Innkreis, Österreich
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Total überbewertet”
Bewertet am 24. Oktober 2012

Im Rahmen unseres Australientrips haben wir auch diesen Ort besucht. Für das, was wir da zu sehen bekamen war alles masslos überteuert. Die Hotelzimmer waren ja in Ordnung, aber der Preis für ein normales Doppelzimmer betrug 242 Euro die Nacht, der Benzin an der Tankstelle war 70 Cent teurer als am Uluru und im sogenannten Lebensmittelladen kostete ein Philadelfia Käse 9 Dollar und wofür das Alles? Ein Canyon der wirklich nichts besonderes ist, sei es von unten oder oben. Alles in Allem lohnt sich dieser Abstecher überhaupt nicht zu diesen Preisen.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
1 Danke, Wolf Dieter D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
127 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Wanderweg!”
Bewertet am 2. März 2012

Ein sehr schöner Wanderweg führt über felsige, z.T. unbefestigte Pfade zum Aussichtspunkt oben. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 6 km und wir haben ca. 2 Stunden gebraucht. Anfangs steigt man eine steile Treppe hinauf, aber später wird der Weg moderat. Wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaften und Fotomotive bieten sich den ganzen Weg.

Aufenthalt Februar 2012
Hilfreich?
Danke, idakap!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kings Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

Red Centre, Northern Territory
Red Centre, Northern Territory
 
Northern Territory, Australien
 

Sie waren bereits im Kings Canyon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen