Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Robben ganz nah!” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Robbenkolonie

Robbenkolonie
Platz Nr. 3 von 37 Aktivitäten in Kaikoura
Zertifikat für Exzellenz
Lorsch, Deutschland
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Robben ganz nah!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Mai 2014

Auf unserer Reise durch ganz Neuseeland haben wir viele Robben an vielen Orten gesehen. Manchmal vereinzelt, manchmal in Großen Gruppen, weit weg und nah dran. Aber an keinem Ort hatten wir ein solch schönes Erlebnis wie in Kaikoura. Etwas nördlich von Kaikoura gibt es einen Parkplatz, von dort beginnt ein Weg etwas bergauf bis zu einem kleinen See unterhalb eines Wasserfalls (ca. 10 Gehminuten). Dort haben sich unglaublich viele Robbenbabys aufgehalten und rumgetollt, die aus dem Meer einen kleinen Bachlauf bis zu dem See hinauf geklettert sind. Dieser Anblick war so traumhaft!!
Direkt in Kaikoura, am Beginn des Peninsula Walkway kann man dann noch weitere Robben aus nächster Nähe beobachten, da diese sich direkt am Parkplatz sonnen und faul herumliegen. Wenn man auch den entsprechenden Abstand zu den Tieren einhält, bewegen diese sich kaum und man kann sie echt toll beobachten oder ein paar schöne Fotos machen.
Und wo man schon mal hier ist, kann ich den Peninsula Walkway sehr empfehlen! Nehmt eucht die Zeit, um diese traumhaften Orte zu entdecken!

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
Danke, Lukas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

885 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    614
    226
    38
    5
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mönchengladbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
170 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
“Viele Touristen, wenige Robben”
3 von fünf Punkten Bewertet am 13. Januar 2014

an diesem Tag war kaum eine Robbe zu sehen. Das geht besser, wenn man mit dem Auto etwas nördlich von Kaikoura anhält. Dort spielt sich mehr ab

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
Danke, joecool1963!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
187 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Seals ganz hautnah!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. März 2012

Sealkolonien gibt es ja auf der Südinsel an vielen Orten, aber hier kann man den Tieren wirklich ganz nahe kommen. Aber bitte aufpassen: Ganz ungefährlich ist das nicht, es sind immerhin wilde Tiere! Aber mit etwas Sicherheitsabstand lassen sie sich sehr gut beobachten. Nur braucht man auch etwas Glück, oft liegen sie einfach nur faul herum und bewegen sich fast gar nicht!

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, pudubaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
136 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hautnah kann man die Seehunde beobachten!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Februar 2012

An kaum einem anderen Ort kommt man den Neuseeländischen Seehunden so nah wie auf der Kaikoura Peninsula ("The Point"=) Die wenig scheuen Tiere liegen teilweise schon unmittelbar am Parkplatz unterhalb des Wanderweges und lassen sich von den Besuchern meist nicht stören. Neben den Felsen direkt am Ende des Parkplatz, wo natürlich die meisten Touristen sind, sollte man auch noch eine kleine Wanderung entlang der weiteren Küste machen. Hier sind noch größere Gruppen von Seehunden anzutreffen. Bitte: 10 Meter Abstend halten!!!

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, Mirango!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
185 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 99 "Hilfreich"-
Wertungen
“Direkt dabei!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Februar 2012

So ziemlich jeder Ort an der Ostküste der Südinsel hat eine eigene Seal- oder Pinguinkolonie. Die in Kaikoura ist besonders gut zu erreichen, da kommen auch Familien mit Kindern gut hin. Die Zahl der Seals hängt natürlich von der Jahreszeit und den Wettebedingungen ab, wir haben jedenfalls sehr viele gesehen!

Aufenthalt April 2011
Hilfreich?
Danke, kcgoten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Robbenkolonie angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kaikoura, Canterbury Region
Kaikoura, Canterbury Region
 

Sie waren bereits im Robbenkolonie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen