Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein wunderschöner Ort voller Liebe für die Koalas”
Bewertung zu Koala Hospital

Koala Hospital
Platz Nr. 2 von 76 Aktivitäten in Port Macquarie
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 23. Februar 2014

Wir waren während unserem Aufenthalt sogar 2x im Koala Spital, da ich so begeistert war. Das Spital besteht aus mehreren Gehegen, in welchen die Koales leben. Jeder Koala hat eine Geschicht und diese wird am Nachmittag um 15h durch eine freiwillige Mitarbeiterin des Spitals kurz erklärt. Im ganzen Spital arbeiten 160 freiwillige Mitarbeiter, einzige der Tierarzt und der administrative Leiter erhalten einen Lohn. Die Gehege sind so gemacht, dass man die Koalas gut sehen kann. Alle Gehege waren sehr sauber und die Mitarbeiter dort arbeiten wirklich mit ihren Herzen. Es war wunderschön anzusehen, wie sie sich um die Koalas kümmern.
Wir waren dann am nächsten Tag nochmals da und haben auch eine Adoption eines Koalas übernommen. Für 50 AUSD pro Jahr kann man die Koalas damit unterstützen. Es gibt auch einen kleinen Verkaufsladen, in welchem man nützliches und allerlei rund um die Koalas kaufen kann. Der Eintritt ist frei, es gibt aber eine Kasse, in welche man eine Spende tun kann. Alles in allem war es für mich sehr ergreifen und emotional dort. Ein wunderschönes, berührendes Erlebnis, was ich jedem empfehle. Auch die Ruhe und die wunderschöne Umgebung des Spitals lohnen sich für einen Besuch.

2  Danke, Reisegirl76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.535)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

42 - 46 von 1.535 Bewertungen

Bewertet 1. Dezember 2013

Der Besuch des liebevoll geführten Koala Hospital ist ein absolutes Muss, wenn man im Nahbereich von Port Macquarie ist. Das Hospital wird hauptsächlich durch Eigeninitiative und Engagement von freiwilligen Helfern und Unterstützern geführt und betrieben. Freiwillige Spenden sind absolut notwendig und es war uns auch ein wirkliches Anliegen einen kleinen Beitrag zur Unterstützung zu spenden.
Der Besuch und die Führung war absolut informativ und es war sehr nett, die herzigen Koalas bei der Fütterung bzw auch hoch oben auf den Eukalyptusbäumen beobachten zu können.

1  Danke, kitz-travellers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Die Führung dort war informativ und witzig. Die Koalas kann man aus nächster Nähe sehen, allerdings nicht anfassen. Das muss bei Wildtieren aber auch nicht sein. Sie sehen zwar aus wie Plüschbären, aber das sind sie nicht. Die Arbeit des Hospitals ist es wert unterstützt und gefördert zu werden.

1  Danke, PhilippGER!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. April 2012

Das Koala-Hospital in Port Macquire ist die älteste Einrichtung seiner Art und in privater Trägerschaft, dass sich von Spenden finanziert. Während unseres Besuchs wurde dort gerade umgebaut, allerdings war auch so zu erahnen, dass hier die Koalas und nicht die Besucher in Mittelpunkt stehen (was vermutlich gut so ist). Wer sich erhofft hat, hier Koalas auf den Arm gesetzt zu bekommen, der wird enttäuscht sein (und sollte in den wenige Kilometer und am Pacific Highway gelegenen Billabong Wildlife Park gehen).

Danke, Senator007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 29. November 2011

Seit langem habe ich adoptionen von den kleinen Koalas, die hier gepflegt werden. Ich bewundere Menschen, die sich für etwas einsetzen, ob es Sinn hat oder nicht. Hier hat es viel Sinn. Die kleinen Tiere, die hier liebevoll gepflegt werder, hatten nochmal Glück.
Die Anlage ist sehr schön gelegen, die Betreuer freundlich und bereit einem alles zu zeigen. Die Geschichten sind oft traurig, aber, hier wird ja geholfen.
Leider lebt das Hospital nur von Spenden, aber das macht man doch gerne in diesem Fall, oder ....??

1  Danke, The-Southern-Cross!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Koala Hospital angesehen haben, interessierten sich auch für:

Port Macquarie, New South Wales
 
Port Macquarie, New South Wales
 

Sie waren bereits im Koala Hospital? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen