Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kaitaki Plus - das Geld nicht wert !”

Interislander Cook Strait Ferry
Im Voraus buchen
Weitere Infos
48,45 $*
oder mehr
InterIslander-Fähre - Wellington nach Picton
Platz Nr. 11 von 233 Aktivitäten in Wellington
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Berlin
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kaitaki Plus - das Geld nicht wert !”
Bewertet am 8. Dezember 2012

Diese Bewertung bezieht sich auf die Komfort-Klasse "Kaitaki Plus" auf dem gleichnamigen Interislander-Fährschiff zwischen Neuseelands Nord- und Südinsel:

Unter dem Namen "Kaitaki Plus" wird von Interislander - zum heftigen Aufpreis von 45 NZD/Person/Überfahrt - eine Art Luxusklasse beworben, die in der Realität leider den blumigen Versprechungen nicht annähend standhält:

Bei "Kaitaki Plus" ist alles im Preis enthalten:

Ein "Hot Lunch", bestehend aus aufgewärmten Fertig-Imbissteilchen aus der Kühltruhe und panierten Fischstücken. Ordentliches Mittagessen gibt es schon an Bord, aber leider nicht hier, sondern im Schiffsrestaurant.

Kein Problem, schließlich wird Sushi angeboten. Warum findet man es dann nicht? Ach ja, wird vom Personal erklärt, gibt es schon, im Prinzip, nur leider gerade nicht auf diesem Schiff.

Zeitungen und Zeitschriften - ja, die liegen hier herum: Monate alt, zerlesen, bemalt und mit fehlenden Seiten.

Bequeme Sitze: ja, vorhanden, aber so bequem, dass einige Reisende sich auf den Sofas langlegen und schnarchend dem Reiseziel entgegenschlafen. Unternimmt das Personal was dagegen? Fehlanzeige, das glänzt sowieso oft durch Abwesenheit.

Free WiFi. Klasse, nur leider funktioniert das an der Theke ausgestellte Passwort nicht. Kein Problem, das Personal nennt auf Nachfrage gerne das richtige. Falls es mal anwesend ist.

Toiletten für die Passagiere der Luxusklasse? Ja, vorhanden, gleich um die Ecke. Verdreckt und heruntergekommen. Ekelhaft!

Service? Ein Fremdwort. Das beginnt schon damit, dass man nirgends im Schiff ein Hinweisschild findet, wo sich die tolle "Kaitaki Plus" Lounge eigentlich versteckt. Muss man sich halt durchfragen.

Service? Ein Fremdwort. Geschirr, wird gelegentlich abgeräumt, teilweise. Dafür wird dann Abfall vom Nachbartisch abgeladen und bleibt liegen.

Fazit - sparen Sie sich "Kaitaki Plus". Für Ihr Geld haben sie Besseres verdient!

Aufenthalt Dezember 2012
Hilfreich?
2 Danke, 99travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.804 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.277
    1.071
    297
    82
    77
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Erlebnis für sich”
Bewertet am 1. April 2012

Die Überfahrt zwischen der Nord- und der Südinsel Neuseelands ist ein Erlebnis an sich. Das Personal auf den Fähren von Interislander versucht, den Gästen den Aufenthalt an Bord möglichst angenehm zu machen. Es gibt Lounges, Restaurants und verschiedene Aufenthaltsbereiche. Mein klarer Favorit ist das Oberdeck, von wo sich die Überfahrt am besten beobachten lässt - auch wenn es unterwegs ziemlich zugig werden kann...

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, laufmutti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Radeberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
185 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Weg ist das Ziel”
Bewertet am 1. April 2012

Mehrere Fähren machen sich mittlerweile auf der Querung der Cook-Straße zwischen Neuseelands Nord- und Südinsel Konkurrenz. Interislander nutzt hierfür alte Kanalfähren, die ehemals England mit Frankreich vor dem Eurotunnel verbanden. Sie sind partiell modernisiert und bieten guten Durchschnittskomfort. Das eigentliche Erlebnis ist und bleibt aber die Überfahrt durch die einzigartige Küstenlandschaft. Mein Tipp: Mit Sonnencreme höchsten Lichtschutzfaktors auf dem obersten Deck bleiben, solange man dem stürmischen Wind stand hält.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, Laufvati!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
Beitragender der Stufe 
169 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 110 "Hilfreich"-
Wertungen
“Guter Service, reibungslose Überfahrt”
Bewertet am 17. Januar 2012

Die Überfahrt kann man im Internet buchen und zahlen, die Anfahrt zur Fähre ist bestens ausgeschildert. Das Schiff machte einen sehr guten Eindruck. Für Leute, die nicht die Überfahrt an Deck genießen wollen, gibt es einen Kinoraum, für Kinder ein Spielzimmer. Ich würde aber jedem empfehlen, draußen zu bleiben, die Überfahrt ist toll!

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, MajaStuttgart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
aalen
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine aussichtsreiche Fahrt”
Bewertet am 31. Dezember 2011

Guter Service vor und beim Einsteigen. Sehr komfortabel ist die Gepäckaufgabe wie auf dem Flughafen. So wird einem als Passagier ohne Auto das Schleppen der Koffer oder Rucksäche erspart.

Übliche Ausstattung für eine Fähre ohne Highlights.

Herrliche Fahrt durch die Malborough Sounds, die fast eine Stunde dauert, bis Picton erreicht ist bzw. nachdem Picton verlassen wurde. Allein deshalb eine Reise wert.

Völlig unkompliziertes Umbuchen des Fährtickets ohne Aufpreis.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, flaekingur2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Interislander Cook Strait Ferry angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wellington, Greater Wellington
Wellington, Greater Wellington
 

Sie waren bereits im Interislander Cook Strait Ferry? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen