Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (300)
Bewertungen filtern
300 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
173
76
27
19
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
173
76
27
19
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 300 Bewertungen
Bewertet 22. Februar 2017

Nach den guten Bewertungen hatten wir uns für dieses Hotel entschieden und wurden leider enttäuscht.
Als Familie mit 4 Erwachsenen wurde uns das Appartement mit zwei Schlafzimmern empfohlen.
Dieses Appartment bestand aus einem größerem Doppelzimmer mit Kochnische und kleinem Wohnbereich. Das zweite Zimmer war durch eine Verbindungstür zu erreichen.
Die Räume waren im Erdgeschoss, Höhe des Poolbereichs, begrenzt durch eine Seitenstraße mit direktem Blick/Kontakt zum strassenseitigen Parkbereich des Hotels und der Hauptstraße. Vom Meer war nichts zu sehen - nur Teile des Kinderspielplatzes auf dem gegenüberliegendem Strand.
Der Masterbedroon war ein Loch mit einem kleinen Fenster, dass sich ca. 20 cm öffnen ließ und zum Gang hinausging, der Nachts natürlich beleuchtet war.
Von diesem Zimmer ging das kleine Bad ab.
Das Schlimmste war für uns allerdings die fehlende Klimaanlage in beiden Schlafzimmern!!!!!!
Es gab eine Klimaanlage im Wohnbereich?!?, die aber bei weitem nicht ausreichte um alle Zimmer entsprechend zu kühlen - und wer möchte schon im Wohnbereich 18 Grad haben?
Ein 2-Bedroom Appartement sieht für mich anders aus.
Es war die letzte Etappe unserer Neuseelandreise, insofern haben wir auch schon andere, bessere Unterkünfte genießen können.
Wir wollten eigentlich 5 Nächte bleiben, sind dann allerdings nach einer schlaflosen Nacht vorzeitig abgereist.
Das Frühstück war auch seltsam. Es gab ein kontinentales Basisfrühstück, bestehend aus einem Heißgetränk, Croissant mit Marmelade, Müsli mit ein paar Früchten und einem Fruchtsaft. Dazu eine Auswahl an Eiergerichten. Jeder weitere Kaffee kostet zusätzlich. Die Eiergerichte waren allerdings sehr gut!
Die Parkmöglichkeiten sind ebenfalls sehr begrenzt, besonders die Tiefgarage ist extrem klein ( wir hatten zwei Toyota Prado).
Wir waren sehr enttäuscht und können die guten Bewertungen, besonders der Zimmer nicht nachvollziehen.

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Golfine59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PBRManager, Manager von Paihia Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Golfine59,

Sorry to hear that the resort did not meet your expectations.

We do appreciate all feedback whether positive or negative and this has been acknowledged and and passed onto all departments of the resort.

Kind regards

Paihia Beach Resort and Spa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. November 2016

der letzte Stopp unserer Reise, 5 Nächte, super Bett und großzügiges Zimmer. Für umweltfreundliches Aufsparen der unnötigen täglichen Reinigung des Zimmers (alle 2 Tage reicht völig) gibt es 10 NZD für eine Spa-Anwendung - finden wir prima. Dinner ambitioniert u französisch minimalistisch, aber sehr gut. Frühstück mit frischen Marmeladen, leckeren Kaffeearten und herrlichen Egg benedict! Personal extrem hilfsbereit und freundlich, kommunikativ. Reinigungskräfte etwas schusselig. Aber auf jeden Fall ist dieses Haus sehr zu empfehlen!

Zimmertipp: 2. oder 3. Stock...sieht man mehr Meer:-)
  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, BSK676!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2015

Vorab: Das Hotel liegt zwar am State Highway No. 11, was aber der Verkehrsbelastung einer mittleren Dorfstraße an einem ruhigen Sonntag entspricht. Direkt auf der gegenüberliegenden Seite des Hotels liegt der mittelprächtig gepflegte Strand. Zum Ortskern sind es 5 Minuten zu Fuß zum "Nationalheiligtum" Waitangi 10 Minuten.(zu Fuß) Das Hotel hat ein gutes Restaurant, bei dem sich der Chefkoch sehr engagiert, um anerkannt zu werden (es gab einen Besitzerwechsel im Sommer und einen neuen Chefkoch im September/Oktober d.h. frühere Bewertungen in Bezug auf Service und Küche sind weitgehend irrelevant). Der Service schwankt stark - er reicht von hoch professionell bis zu redlich bemüht - ein aber in Neuseeland immer wieder festgestelltes Phänomen, da aufgrund der kurzen Saisonzeit mit vielen Aushilfen gearbeitet wird. Wenn man das akzeptiert und nicht mehr erwartet, ist das aber alles o.k. Wir bekamen bei unserem 4-tägigen Aufenthalt einen Upgrade in die große 2-Bedroom-Suite, die wirklich eine Klasse für sich ist: Geschmackvolle Einrichtung, riesen Terrasse. Bitte dieses Hotel aber nicht mit 5-Sterne Erwartungen aussuchen - das führt zu den Negativkommentaren die auf Tripadvisor zu finden sind. Wobei einige besonders negative Kommentare in keinster Weise nachvollziehbar und verständlich sind! Paihia Beach Resort und Spa wurde nach neuseelandischen Regeln mit der höchsten Punktzahl bewertet und hat bei Tripadvisor auch den ersten Platz von Paihia, was gerechtfertigt ist. Alle Vergleiche mit Edelhäusern in Asien oder Europa sind aber völlig unpassend.

Zimmertipp: Alle Zimmer haben Meerblick - allerdings haben die ebenerdig gelegenen Zimmer die Bade- und Restaurantgäste vor der Nase - was wohl eher weniger attraktiv ist.
  • Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Frank M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PaihiaBeach, General Manager von Paihia Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Januar 2015
Mit Google übersetzen

Hi Frank M,

Many thanks for taking the time to review your recent stay with us.

It's great to read that you loved the upgrade into our 2 bedroom executive apartment and that you also enjoyed the food from our new Head Chef and his team.

We appreciate your comments regarding service and have taken them on board. We pride ourselves on providing exceptional customer service and want all of our guests to consistently experience this.

We hope to have you come and stay with us again in the future.

Many thanks again and kind regards,

Paihia Beach Resort & Spa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. Dezember 2013

An schönem Sandstrand gelegenes, sehr gepflegtes, sauberes Resort und Spa Hotel.
In Paihia als Nr. 1 Hotel genannt, was auch der Wirklichkeit entspricht: die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, man hat von allen Zimmern aus Blick aufs Meer, toller Spa-Bereich, welchen wir allerdings nicht ausgiebig nutzten, da herrliches Wetter mit 25° war.
Zudem kann das Hotel mit freundlichen und kompetenten Mitarbeitern punkten.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Julia C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2011

Sehr tolles Hotel mit angenehmen Mitarbeitern in Paihia. Es wird als bestes Hotel am Platz an den örtlichen Touristeninfos angepriesen und diesen Titel hat es auch verdient! Ein toller Pool mit super Poollandschaft inklusive 5 2 Mann Jacuzzis. Mit Blick auf den Pool befindet sich in dessen Nähe das Restaurant mit sehr leckerem Essen und erlesenen Weinen! Jedes Zimmer hat einen Balkon. Einige sogar einen Ebenerdige, Riesen Terrasse mit direktem Zugang zum Pool. Das Hotel liegt in Wurfweite des Strandes. Wer entspannen und relaxen möchte, dem können wir dieses Hotel uneingeschränkt empfehlen. Viel Spaß!!!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vielflieger1959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen