Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Museum of Transport and Technology
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Auckland
ab 31,30 $
Weitere Infos
ab 241,30 $
Weitere Infos
ab 48,00 $
Weitere Infos
ab 73,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (737)
Bewertungen filtern
737 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
373
258
81
16
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
373
258
81
16
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 737 Bewertungen
Bewertet am 2. November 2016

......nett gemachtes Museum. Sogar eine alte Straßenbahn fährt einen zur Aussenstelle mit Luftfahrt Exponaten. Die DA VINCI Ausstellung ist sehenswert.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, 792hans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das MOTAT ist ein durchaus nett gemachtes Museum und sicherlich sehr für Familien und Kinder geeignet. Die Parkplatzsuche in der direkten Umgebung ist etwas mühselig. Ich war hauptsächlich an der Luftfahrtausstellung interessiert, diese befindet sich in MOTAT II, die Fahrt mit der Tram ist inkludiert. Die Flugzeuge befindet sich alle in einem Hangar und sind zum Teil nur schwer zu fotografieren. Ansonsten ist die Ausstellung aber wirklich sehr informativ und definitiv empfehlenswert, wenn man sich für die entsprechenden Themengebiete auch begeistern kann.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, 1898Heiner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOTAT_Marketing_Team, Marketing Advisor von Museum of Transport and Technology, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Oktober 2016


Hallo, ich danke Ihnen für die Zeit nehmen, eine Rezension zu schreiben. Wir freuen uns, dass Sie und Ihre Familie eine gute Zeit hier, und wir hoffen, dass Sie Ihren Urlaub in Neuseeland genießen! Bis bald!

Grüße,
Das MOTAT-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Juni 2016 über Mobile-Apps

Wir waren das erste mal im Motato.
Es gefiel uns sehr gut das man die Speisen vielfältig selber zusammen stellen konnte.
Kleine Preise...sehr gut.
Es gibt Suppen Salat,Currywurst,Gulasch und ganz viel verschiedene Soßen und Kartoffelgerichte.
Aufmerksam der Service und auch schnelle Bedienung.
Ausstattung eher besserer Imbiss aber mit Liebe eingerichtet es hat uns gefallen.
Wir werden mit Sicherheit wieder kommen.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, ElkeThaden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOTAT_Marketing_Team, Marketing Advisor von Museum of Transport and Technology, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juni 2016

Hallo Elke,

Vielen Dank für die Zeit nehmen, uns einen Kommentar schreiben zu können und wir sind sehr froh, dass Sie eine gute Zeit mit Ihrer Familie hier hatte . Wir hoffen, Sie bald zu sehen!

Regards,
The MOTAT Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. April 2016

Wir haben das MOTAT an einem Regentag mit unseren zwei Söhnen besucht.
Neben vielen Mitmachstationen waren natürlich die Fahrt mit der alten Straßenbahn und die große Flugzeugausstellung die Highlight - besonders für die Kinder.
Uns hat es gut gefallen und das Museum lässt sich auch gut mit dem Auckland Zoo verbinden, da beide in direkter Nachbarschaft liegen.

Erlebnisdatum: Januar 2016
Danke, Mikko P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOTAT_Marketing_Team, Marketing Advisor von Museum of Transport and Technology, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Mai 2016

Hallo Mikko , vielen Dank für die Zeit nehmen, zu überprüfen ! Wir waren froh, dass Sie eine gute Zeit mit Ihren zwei Söhne hatte . Wir hoffen, Sie finden es sehr lehrreich . Bis bald!

Regards,
The MOTAT Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Dezember 2014

Die Einen würde es als grosses Sammelsurium von allem möglichen bezeichnen, die Anderen finden es interessant. ;) Dieser Teil des Museums befindeet sich auf dem Gelände der ehemaligen Pumpstation, welche Auckland mit Wasser versorgte, daher gibt es neben unzähligen Fahrzeugen auch einem Menge riesiger Technik zu sehen. Was mich immer wieder an Neuseeländischen Museen beeindruckt ist dieses "Anfassen erlaubt" - Kinder können hier die Technik selbst erforschen und Spass haben. Aber auch für Erwachsene findet sich genügend Interessantes. Perfekt um die trüben Stunden des Tages zu überbrücken.

Zur Flugzeughalle weiter im Norden gelangt man entweder mit der Straßenbahn, falls deren Fahrer nicht gerade Mittagspause hat. ;) Aber der freundliche Mann hat den mir den Weg mit einer kleinen Umleitung beschrieben - durch den Park statt entlang der lärmenden Straße. Was auch dazu führte das zwischendurch noch der Auckland Zoo besucht wurde. :)

Auf dem Gelände stehen zwar zwei große Hallen, aber nur eine konnte besichtigt werden. In der hinteren befindet sich die Werkstatt, in welcher die Flugzeuge restauriert werden und die ist nicht durchgehend für Besucher geöffnet. Die Flugzeughalle alleine ist aber den Besuch auf jeden Fall werden - sehr gut restaurierte Ausstellungsstücke und dann der Lage nicht so überlaufen wie das Hauptausstellungsgelände im Süden.

Wer die Zeit hat, kann auf dem Rückweg Auckland zu Fuß erkunden und den Bogen zur Auckland Harbour Bridge und dem Westhaven-Jachthafen ausdehnen.

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, SingleVisitor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MOTAT_Marketing_Team, the MOTAT Team von Museum of Transport and Technology, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Januar 2015
Mit Google übersetzen

Hi there,

Thank you for your review.

Kind regards,
the MOTAT Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen